deadyear

nach Namen nach Daten absteigend nach Daten aufsteignd

Verstorben im Jahr 2018

nach Namen.

Marian Labuda, † 05.01. 2018, Schauspielerin
>Marian Labuda wurde am 28. Oktober 1944 in Hontianske Nemce geboren. Sie war eine Schauspielerin, bekannt durch Vesnicko, má stredisková (1985), Konec starych casu (1989), Zebracka opera (1991), 1984 entstand ihr erster genannter Film. Marian Labuda starb am 5. Januar, 2018 in Bratislava. Ihr letzter bekannter Film datiert 2006.
Marian Labuda, Schauspielerin
>Marian Labuda wurde am 28. Oktober 1944 in Hontianske Nemce geboren. Sie war eine Schauspielerin, bekannt durch Vesnicko, má stredisková (1985), Konec starych casu (1989), Zebracka opera (1991), 1984 entstand ihr erster genannter Film. Marian Labuda starb am 5. Januar, 2018 in Bratislava. Ihr letzter bekannter Film datiert 2006.
Filmographie [Auszug]: 2006: Obsluhoval jsem anglického krále ; 1994: Záhrada (Der Garten) ; 1994: Zivot a neobycejna dobrodruzstvi vojaka Ivana Conkina (Die denkwürdigen Abenteuer des Soldaten Ivan Tschonkin) ; 1993: Arabela se vrací (Die Rückkehr der Märchenbraut) ; 1992: Ein Mann für jede Tonart ; 1991: Zebracka opera (Prager Bettleroper) ; 1989: Konec starych casu (Das Ende der alten Zeiten) ; 1985: Vesnicko, má stredisková (Heimat, süsse Heimat) ; 1984: * König Drosselbart (König Drosselbart) ;
 
Terence Marsh, † l0.01. 2018, Production Designer
>Terence Marsh wurde am 14. November 1931 in London geboren. Terence Marsh war ein englischer Production Designer, bekannt durch Doctor Zhivago (1965), Royal Flash (1975), A Man for all Seasons (1966), 1954 entstand sein erster genannter Film. Terence Marsh starb am l0. Januar, 2018 in Pacific Palisades, California, USA. . Sein letzter bekannter Film datiert 1999.
Terence Marsh, Production Designer
>Terence Marsh wurde am 14. November 1931 in London geboren. Terence Marsh war ein englischer Production Designer, bekannt durch Doctor Zhivago (1965), Royal Flash (1975), A Man for all Seasons (1966), 1954 entstand sein erster genannter Film. Terence Marsh starb am l0. Januar, 2018 in Pacific Palisades, California, USA. . Sein letzter bekannter Film datiert 1999.
Filmographie [Auszug]: 1999: The Green Mile (Die grüne Meile) ; 1994: The Shawshank Redemption (Die Verurteilten) ; 1993: Clear and present danger (Das Kartell) ; 1990: Havana (Havanna) ; 1989: Hunt for Red October (Jagd auf Roter Oktober) ; 1989: Bert Rigby, you're a fool (Singende Kumpel haben's schwer) ; 1987: Spaceballs (Spaceballs - Mel Brooks verrückte Raumfahrt) ; 1986: Haunted honeymoon (Hochzeitsnacht im Geisterschloss) ; 1983: To be or not to be ; 1981: Absence of Malice (Die Sensationsreporterin) ; 1980: Sphinx (Der Fluch der Sphinx) ; 1979: The Frisco Kid (Ein Rabbi im Wilden Westen) ; 1978: Magic ; 1976: A Bridge too Far (Die Brücke von Arnheim) ; 1975: Royal Flash ; 1975: The adventure of Sherlock Holmes' smarter brother (Sherlock Holmes' cleverer Bruder) ; 1974: Juggernaut (18 Stunden bis zur Ewigkeit) ; 1973: Touch of Class ; 1973: The Mackintosh Man (Der Mackintosh-Mann) ; 1973: The Glass Menagerie ; 1971: Mary, Queen of Scots (Maria Stuart, Königin von Schottland) ; 1970: Perfect Friday (Treffpunkt London Airport) ; 1970: Scrooge ; 1968: The Looking Glass War ; 1968: Oliver! ; 1966: A Man for all Seasons (Ein Mann zu jeder Jahreszeit, Ein Mann für alle Jahreszeiten, Ein Mann für jede Jahreszeit) ; 1965: Doctor Zhivago (Doktor Schiwago) ; 1963: The Wild Affair ; 1954: To Paris with Love (Nach Paris der Liebe wegen) ;
 
Novello Novelli, † 10.01. 2018, Schauspieler
>Novello Novelli wurde am 02. März 1930 in Poggibonsi, Toscana, Italia geboren. Schauspieler, bekannt durch Zitti a Mosca (1991), Amami (1993), 1991 entstand sein erster genannter Film. Novello Novelli starb am 10. Januar, 2018 in Poggibonsi, Toscana, Italia. Sein letzter bekannter Film datiert 1993.
Novello Novelli, Schauspieler
>Novello Novelli wurde am 02. März 1930 in Poggibonsi, Toscana, Italia geboren. Schauspieler, bekannt durch Zitti a Mosca (1991), Amami (1993), 1991 entstand sein erster genannter Film. Novello Novelli starb am 10. Januar, 2018 in Poggibonsi, Toscana, Italia. Sein letzter bekannter Film datiert 1993.
Filmographie [Auszug]: 1993: Amami ; 1991: Zitti a Mosca ;
 
Nancy Lea Owen, † 08.01. 2018, Schauspieler
Lea Owen liegt nicht vor. Schauspieler, bekannt durch The River Rat (1984), The people vs. Larry Flynt (1996), Abby (1974), 1974 entstand sein erster genannter Film. Nancy Lea Owen starb am 8. Januar, 2018. Sein letzter bekannter Film datiert 1996.
Nancy Lea Owen, Schauspieler
Lea Owen liegt nicht vor. Schauspieler, bekannt durch The River Rat (1984), The people vs. Larry Flynt (1996), Abby (1974), 1974 entstand sein erster genannter Film. Nancy Lea Owen starb am 8. Januar, 2018. Sein letzter bekannter Film datiert 1996.
Filmographie [Auszug]: 1996: The people vs. Larry Flynt (Larry Flynt - Die nackte Wahrheit) ; 1984: The River Rat (Nur der Tod ist umsonst) ; 1974: Abby ;
 
Jean Porter, † 13.01. 2018, Schauspielerin
>Jean Porter wurde am 08. Dezember 1922 in Cisco, Texas, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Easy to wed (1946), The left hand of God (1955), Bathing Beauty (1944), 1938 entstand ihr erster genannter Film. Sie war verheiratet mit Edward Dmytryk. Jean Porter starb am 13. Januar, 2018 in Canoga Park, Los Angeles, California, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1955.
Jean Porter, Schauspielerin
>Jean Porter wurde am 08. Dezember 1922 in Cisco, Texas, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Easy to wed (1946), The left hand of God (1955), Bathing Beauty (1944), 1938 entstand ihr erster genannter Film. Sie war verheiratet mit Edward Dmytryk. Jean Porter starb am 13. Januar, 2018 in Canoga Park, Los Angeles, California, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1955.
Filmographie [Auszug]: 1955: The left hand of God (Die linke Hand Gottes) ; 1954: Racing Blood ; 1953: The clown (Die Tränen des Clowns) ; 1951: G.I. Jane ; 1951: Cry danger ; 1951: Kentucky Jubilee ; 1947: Two Blondes and a Redhead ; 1947: That Hagen Girl ; 1947: Sweet Genevieve ; 1947: Little Miss Broadway ; 1946: Betty Co-Ed ; 1946: Till the end of time ; 1946: Easy to wed (Eine Falle für die Braut) ; 1945: Abbott and Costello in Hollywood (Abbott und Costello in Hollywood) ; 1945: Thrill of a Romance (Flitterwochen zu dritt) ; 1945: What Next, Corporal Hargrove? ; 1945: Twice Blessed ; 1944: San Fernando Valley ; 1944: Bathing Beauty (Badende Venus) ; 1944: Andy Hardy's Blonde Trouble ; 1943: Young ideas ; 1943: That Nazty Nuisance ; 1943: The Youngest Profession ; 1943: Calaboose ; 1942: Fall In ; 1942: Home in Wyomin' ; 1942: Heart of the Rio Grande ; 1941: Never Give a Sucker an Even Break ; 1941: Hellzapoppin' (In der Hölle ist der Teufel los) ; 1941: Babes on Broadway ; 1941: Kiss the Boys Goodbye ; 1941: The Hard-Boiled Canary ; 1940: One Million B.C. (Tumak, der Herr des Urwalds) ; 1939: The Under-Pup ; 1938: The adventures of Tom Sawyer (Toms Abenteuer) ;
 
Greta Thyssen, † 06.01. 2018, Schauspielerin
>Greta Thyssen wurde unter dem Namen Greta Thysegen am 30. März 1933 in Kopenhagen, Denmark geboren. Sie war eine schwedische Schauspielerin, bekannt durch Accused of Murder (1956), Shadows (1960), Journey to the Seventh Planet (1962), 1950 entstand ihr erster genannter Film. Greta Thyssen starb am 6. Januar, 2018 in New York City, New York, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1967.
Greta Thyssen, Schauspielerin
>Greta Thyssen wurde unter dem Namen Greta Thysegen am 30. März 1933 in Kopenhagen, Denmark geboren. Sie war eine schwedische Schauspielerin, bekannt durch Accused of Murder (1956), Shadows (1960), Journey to the Seventh Planet (1962), 1950 entstand ihr erster genannter Film. Greta Thyssen starb am 6. Januar, 2018 in New York City, New York, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1967.
Filmographie [Auszug]: 1967: Cottonpickin' Chickenpickers ; 1965: The Double-Barrelled Detective Story ; 1962: Journey to the Seventh Planet ; 1961: Three Blondes in His Life ; 1960: Shadows (Schatten) ; 1959: Catch me if you can ; 1959: Terror Is a Man ; 1958: The Beast of Budapest ; 1956: Accused of Murder (Schach dem Mörder) ; 1956: Bus Stop ; 1950: Op og ned langs kysten ;
 
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - deadyear