Schauspieler - USA
Geboren 31. Dezember 1899 in Paris
Verstorben 11. November 1965 in Santa Monica, CA, US

Mini-Biographie:
Gaston Glass wurde am 31. Dezember 1899 in Paris geboren. Gaston Glass war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Little Miss Smiles (1922), La Tiger Rose (1929), Humoresque (1920), 1917 entstand sein erster genannter Film. Gaston Glass starb am 11. November, 1965 in Santa Monica, CA, US. Sein letzter bekannter Film datiert 1929.

Filmographie [Auszug]
1929: La Tiger Rose (Cast: Pierre), Regie George Fitzmaurice, mit Heinie Conklin, Lupe Velez, H.B. Warner,
1928: The Red Mark (Cast), Regie James Cruze, mit Nina Quartero, Gustav von Seyffertitz,
1927: Jewish Prudence (Cast: Aaron), Regie Leo McCarey, mit Max Davidson, Johnny Fox, Martha Sleeper,
1926: The Midnight Limited (Cast: Alan Morse ), Regie Oscar Apfel, mit Wanda Hawley, Ashton Dearholt,
1924: Trouping with Ellen (Cast: Andy Owens), Regie T. Hayes Hunter, mit Helene Chadwick, Mary Thurman,
1922: The Hero (Cast: Oswald Lane), Regie Louis J. Gasnier, mit Barbara La Marr, John St. Polis,
1922: Little Miss Smiles (Cast), Regie John Ford, mit Shirley Mason, George B. Williams,
1922: Glass Houses (Cast: Billy Norton), Regie Harry Beaumont, mit Viola Dana, Helen Lynch,
1922: The Song of Life (Cast: David Tilden ), Regie John M. Stahl, mit Grace Darmond, Georgia Woodthorpe,
1921: There are no villains (Cast: John King), Regie Bayard Veiller, mit Viola Dana, Edward Cecil,
1920: Humoresque (Cast: Leon Kantor), Regie Frank Borzage, mit Alma Rubens, Vera Gordon,
1919: The Lost Battalion (Cast: Richard Merwin's Son ), Regie Burton L. King, mit Robert Alexander, George G. McMurtry, Charles W. Whittlesey,
1919: Let's Elope (Cast: Darrell McKnight), Regie John S. Robertson, mit Marguerite Clark, Frank Mills,
1917: Les frères corses (Die Korischen Brüder (lit.)) (Cast), Regie André Antoine, mit Henry Krauss, Romuald Joubé, Rose Dione,

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV.com - Gaston Glass