Portrait Andrej Gromov
Schauspieler, Regisseur, Autor - Russland
Geboren 3. Januar 1883 in Moskva
Verstorben 14. Dezember 1922 in Riga
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Андрей Антонович Громов,

Mini-Biographie:
Andrej Gromov wurde am 03. Januar 1883 in Moskva geboren. Andrej Gromov war ein russischer Schauspieler, Regisseur, Autor, bekannt durch Nina (1916), Charodejka (1909), V mire dolzhna tsarit krasota (1915), 0 entstand sein erster genannter Film. Andrej Gromov starb am 14. Dezember, 1922 in Riga. Sein letzter bekannter Film datiert 1917.
Biographische Notizen : Russischer Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur. Nicht zu verwechseln mit dem Schauspieler Aleksandr Gromov

Filmographie [Auszug]
1917: Sumjerki (Regisseur), Regie Lev Kuleshov, mit Zoja Barantsevich, Vagram Papazjan, M Mirskij,
1917: Lozh (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Vjacheslav Svoboda, Lidija Ryndina, Aleksandra Rebikova,
1917: Pjervogo chuvstva raba (Darsteller), Regie Aleksandr Uralskij, mit Lidija Ryndina, Konstantin Khokhlov,
1917: Umirajushchij lebed' (Der sterbende Schwan) (Darsteller: Valerij Glinskij, The Artist), Regie Jevgenij Bauer, mit Vera Karalli, Aleksandr Kheruvimov,
1916: Chuzhaja dusha (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Emma Bauer, Je Pobedova,
1916: Nina (Nina Astafjova - Tragödie eines jungen Mädchens) (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Zoja Barantsevich, Konstantin Dzhemarov,
1916: Vechno lish to, chto utracheno (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Ivan Perestiani, Tatjana Maksimova-Koshkinskaja, Emma Bauer,
1916: Prikljuchenije Liny v Sochi (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Emma Bauer, Aleksandr Kheruvimov,
1916: O, zhenshchiny... (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Emma Bauer, Ivan Perestiani, Vladimir Strizhevskij,
1916: Odna iz mnogikh (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Vera Kholodnaja, Konstantin Dzhemarov, Nadezhda Nelskaja,
1916: Teni ushedshego, listja opavshije... (Schatten der Vergangenheit, tote Blätter) (Darsteller), Regie Pjotr Chardynin, mit Raisa Rejzen, Nikolaj Bashilov,
1916: Zhiznju smjatye dushi (Drehbuch), Regie Pjotr Chardynin, mit Marija Tokarskaja, Arsenij Bibikov,
1915: V mire dolzhna tsarit krasota (Darsteller: Artur, uchenyj), Regie Jevgenij Bauer, mit Nadjezhda Nelskaja, Vera Kholodnaja,
1915: Mirazhi (Darsteller: Sergej, Mariannas Mann), Regie Pjotr Chardynin, mit Vera Kholodnaja, Arsenij Bibikov, Vitold Polonskij,
1915: Iz mira tainstvjennovo (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Jelena Juzhnaja, N Nigof,
1915: Ja - Tsar, ja - Rab, ja - Cherv, ja - Bog (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Olga Rakhmanova, Nadjezhda Nelskaja,
1915: Djen trekh korolej (Darsteller), Regie Pjotr Chardynin, mit Oleg Frelikh, Nonna Leshchinskaja,
1915: Potop (Darsteller), Regie Pjotr Chardynin, mit Aleksandr Kheruvimov, Pjotr Starkovskij, Aleksandr Vyrubov,
1914: Skazka o spjashchej tsarevnje i semi bogatyrjakh (Das Märchen von den schlafenden Prinzessin und den sieben Rittern (lit.)) (Darsteller), Regie Pjotr Chardynin, mit Sofja Goslavskaja, Aleksandr Kheruvimov, Olga Obolenskaja,
1914: Kholodnye dushi (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Emma Bauer, Sergej Kvasnitskij,
1914: Zlaja noch (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Marija Kulikova, Ivan Mosjoukin,
1914: Sila soprotivlenija (Darsteller), Regie Jevgenij Bauer, mit Dora Chitorina,
1914: Nemje svideteli (Stumme Zeugen) (Darsteller: Nastja's groom / жених Нас&), Regie Jevgenij Bauer, mit Aleksandr Chargonin, Aleksandr Kheruvimov, Dora Chitorina,
1913: Bela (Regisseur), mit O Bella, Asho Shakhatuni,
1913: Djadjushkina kvartira (Darsteller), Regie Pjotr Chardynin, Jevgenij Bauer, mit Ivan Mosjoukin, V.S. Niglov,
1913: Pokorenje Kavkatsa (Die Eroberung des Kaukasus) (Darsteller), Regie Ljudvig Cherni, Vasilij Goncharov, mit Valerian (Valiko) Gunja, N Eristov, Nikolaj Vekov,
1912: Krestjanskaja dolia (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Aleksandra Goncharova, Ivan Mosjoukin, Pjotr Chardynin,
1912: 1812 God (Das Jahr 1812) (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, Kai Hansen, mit Pavel Knorr, Vasilij Serjozhnikov, Vladimir Gardin,
1912: Baryshnja-krestjanka (Darsteller), Regie Pjotr Chardynin, mit Arsenij Bibikov, Aleksandra Goncharova, Pavel Knorr,
1911: Zhizn na Tsarja (Das Leben für den Zaren) (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Vasilij Stepanov, Vladimir Maksimov,
1911: Oborona Sevastopolja (Die Verteidigung von Sevastopol) (Darsteller: Admiral Nakhimov), Regie Vasilij Goncharov, Aleksandr Khanzhonkov, mit Nikolaj Semjonov, Olga Petrova-Svantseva,
1911: Knjaz Serebrjanyj (Darsteller), Regie N. N., mit Adolf Georgijevskij, Vasilij Stepanov,
1911: Jevgenij Onjegin (Eugen Onegin) (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Pjotr Chardynin, Ljubov Varjagina, Aleksandra Goncharova,
1910: Pikovaja Dama (Darsteller: Tomskij), Regie Pjotr Chardynin, mit Pjotr Birjukov, Aleksandra Goncharova, Antonia Pozharskaja,
1910: Vadim (Darsteller: Jurij), Regie Pjotr Chardynin, mit Speranskij, Pjotr Chardynin, Aleksandra Goncharova,
1910: Korobejniki (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Vasilij Stepanov, Aleksandra Goncharova,
1910: La * dette oubliée (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Aleksandra Goncharova,
1910: Napoleon v Rossij (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Vladimir Krivtsov, Pjotr Chardynin,
1910: Prestuplennje i Nakazannje (Schuld und Sühne) (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Vladimir Krivtsov, Aleksandra Goncharova,
1910: Idiot (Der Idiot) (Darsteller: Prinz Myshkin), Regie Pjotr Chardynin, mit B Volgin, Pjotr Birjukov,
1909: Charodejka (Die Zauberin) (Darsteller: Des Prinzen Sohn), Regie Pjotr Chardynin, Vasilij Goncharov, mit Ljubov Varjagina, Aleksandra Goncharova, Pjotr Chardynin,
1909: Rusalka (Darsteller: Fürst), Regie Vasilij Goncharov, mit Vasilij Stepanov, Aleksandra Goncharova,
1909: Bojarin Orsha (Darsteller: Arsenij), Regie Pjotr Chardynin, mit Pjotr Chardynin, Aleksandra Goncharova,
1909: Mazeppa (Darsteller: Mazepa), Regie Vasilij Goncharov, mit Antonia Pozharskaja, Raisa Rejzen,
1909: Vanka - Kljuchnik (Darsteller: Vanka), Regie Vasilij Goncharov, mit Vasilij Stepanov, Ljubov Varjagina,
1909: Yermak, pokoritel Sibiri (Yermak, Eroberer Sibiriens) (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Pjotr Chardynin, Aleksandra Goncharova,
1909: Russkaja svadba XVI stoletija (Darsteller: Bräutigam), Regie Vasilij Goncharov, mit Aleksandra Goncharova, F Fadejeva,
1908: Pesn pro kuptsa Kalashnikova (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, Pavlovskij, mit Pjotr Chardynin, Aleksandra Goncharova,
1908: Vibor tsarskoj nevesti (Die Wahl der Zarenbraut) (Darsteller), Regie Vasilij Goncharov, mit Aleksandra Goncharova, Pjotr Chardynin,
0: Jurij Nagornyj (Darsteller: The Dancer's Husband / муж танц&#), Regie Jevgenij Bauer, mit Emma Bauer, Amo Bek-Nazarov,

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV.com - Andrej Gromov