Howard C. Hickman

No Photo

Schauspieler, Regisseur, Autor - USA
Geboren 9. Februar 1880 in Columbia, Missouri, USA
Verstorben 31. Dezember 1949 in San Anselmo, California, USA

Mini-Biography:
Howard C. Hickman wurde am 09. Februar 1880 in Columbia, Missouri, USA geboren. Howard C. Hickman war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Autor, bekannt durch Fury (1936), Twentieth Century (1934), Bullett Code (1940), 1913 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Bessie Barriscale. Howard C. Hickman starb am 31. Dezember, 1949 in San Anselmo, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1940.

Howard C. Hickman Filmographie [Auszug]
1940: Bullett Code (Darsteller), Regie David Howard, mit Kirby Grant, William Haade,
1940: It all came true (Ein Nachtclub für Sarah Jane) (Darsteller: Mr. Pendergast), Regie Lewis Seiler, mit Brandon Tynan, ZaSu Pitts, Una O'Connor,
1939: Espionage Agent (Darsteller: Walter Forbes (AKA Howard Hickman)), Regie Lloyd Bacon, mit Joel McCrea, Brenda Marshall, Jeffrey Lynn,
1936: Two against the world (Zwei gegen die Welt) (Darsteller: Dr. Maguire), Regie William McGann, mit Henry O'Neill, Robert Middlemass, Helen MacKellar,
1936: Fury (Blinde Wut) (Darsteller: Governor Bur), Regie Fritz Lang, mit Spencer Tracy, Sylvia Sidney, Walter Abel,
1935: Whipsaw (Blutige Perlen) (Darsteller), Regie Sam Wood, mit Lillian Leighton, Halliwell Hobbes,
1934: Twentieth Century (Napoleon vom Broadway) (Darsteller: Dr. Johnson (/xx/) ), Regie Howard Hawks, mit John Barrymore, Carole Lombard, Walter Conolly,
1919: Beckoning Roads (Regisseur: (AKA Howard Hickman)), mit Bessie Barriscale, Niles Welch, George Periolat,
1919: Kitty Kelly, M.D. (Regisseur), mit Bessie Barriscale, Jack Holt, Joseph J. Dowling,
1919: Her Purchase Price (Regisseur), mit Bessie Barriscale, Alan Roscoe, Joseph J. Dowling,
1919: Tangled Threads (Regisseur), mit Bessie Barriscale, Rosemary Theby, Nigel Barrie,
1919: Josselyn's Wife (Regisseur: (AKA Howard Hickman)), mit Bessie Barriscale, Nigel Barrie, Kathleen Kirkham,
1919: Hearts Asleep (Regisseur: (AKA Howard Hickman)), mit Bessie Barriscale, Vola Vale, Frank Whitson,
1919: A Trick of Fate (Regisseur: (AKA Howard Hickman) ), mit Bessie Barriscale, Gayne Whitman, George Field,
1919: All of a Sudden Norma (Regisseur: as Howard Hickman ), mit Bessie Barriscale, Joseph J. Dowling, Albert R. Cody,
1918: Two-Gun Betty (Regisseur), mit Bessie Barriscale, Lee Shumway, Katherine van Buren,
1918: The Heart of Rachael (Regisseur: (AKA Howard Hickman)), mit Bessie Barriscale, Herschel Mayall, Ella Hall,
1918: The White Lie (Regisseur), mit Bessie Barriscale, Edward Coxen, Charles Gunn,
1918: Maid o' the Storm (Darsteller: Jules Picardo), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, George Fisher, Herschel Mayall,
1918: Rose o' Paradise (Darsteller: Lafe Grandoken), Regie James Young, mit Bessie Barriscale, David M. Hartford,
1918: Blue Blood (Darsteller: Spencer Wellington (AKA Howard Hickman) ), Regie Eliot Howe, mit George Fisher, Mary Mersch,
1918: The Cast-Off (Darsteller: Dr. Jim Thorpe (as Howard Hickman), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Jack Livingstone,
1917: Those Who Pay (Darsteller: George W. Graham (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Dorcas Matthews,
1917: Wooden Shoes (Darsteller: Jack Smith (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Jack Livingstone, Joseph J. Dowling,
1917: The Snarl (Darsteller: Jack Mason (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Charles Gunn,
1917: Blood Will Tell (Darsteller: James Black (AKA Howard Hickman)), Regie Charles Miller, mit William Desmond, Enid Markey, David M. Hartford,
1917: Chicken Casey (Darsteller: 'Dickey' Cochran (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Dorothy Dalton, Charles Gunn,
1916: The Female of the Species (Darsteller: Carleton Condon (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Dorothy Dalton, Enid Markey,
1916: The Sin Ye Do (Darsteller: Robert Darrow (AKA Howard Hickman)), Regie Walter Edwards, mit Frank Keenan, Margery Wilson, David M. Hartford,
1916: The Honorable Algy (Darsteller: Lord Rockmore (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Charles Ray, Margaret Thompson,
1916: Somewhere in France (Darsteller: Lt. Charles Ravignac (AKA Howard Hickman), Regie Charles Giblyn, mit Louise Glaum, Joseph J. Dowling,
1916: The Wolf Woman (Darsteller: John Morton (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Louise Glaum, Charles Ray,
1916: Civilization (Darsteller: Count Ferdinand), Regie Thomas H. Ince, Reginald Barker, mit Herschel Mayall, Lola May,
1916: The Moral Fabric (Darsteller: Mackley Stuart (AKA Howard Hickman)), Regie Raymond B. West, mit Frank Mills, Edith Reeves,
1915: The Man from Oregon (Darsteller: 'Honest' Jim Martin (AKA Howard Hickman)), Regie Reginald Barker, Walter Edwards, mit Clara Williams, Herschel Mayall,
1915: When Love Leads (Regisseur), mit Clara Williams, Patricia Palmer, Harry Keenan,
1915: His Mother's Portrait (Regisseur), mit Frank Borzage, Patricia Palmer, Lew Cody,
1915: The Human Octopus (Darsteller: Tom Horton), Regie Walter Edwards, mit Walter Edwards, Clara Williams,
1915: The Cup of Life (Darsteller: Higsby), Regie Thomas H. Ince, Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Enid Markey, Charles Ray,
1915: The Chinatown Mystery (Darsteller: Frank Sloan (as Howard Hickman)), Regie Reginald Barker, mit Leona Hutton, Sessue Hayakawa,
1914: The Circus Man (Darsteller: Artful Dick Cronk (AKA Howard Hickman)), Regie Oscar Apfel, mit Theodore Roberts, Mabel van Buren, Florence Dagmar,
1914: The Making of Bobby Burnit (Darsteller: Daniel Johnson ), Regie Oscar Apfel, mit Edward Abeles, Bessie Barriscale,
1914: The Bells of Austi (Darsteller), Regie Raymond B. West, mit Bessie Barriscale, Frank Keenan,
1914: Almost a White Hope (Darsteller: Wouldby Strong (AKA Howard Hickman)), Regie Donald MacDonald, mit Mai Wells, John Burton,
1914: Divorce (Darsteller), Regie Raymond B. West, mit Richard Stanton, Clara Williams, Herschel Mayall,
1913: The Buccaneers (Darsteller: Blackbeard), Regie Otis Turner, mit David M. Hartford, Cleo Madison, Frank Lloyd,
1913: Under the Black Flag (Darsteller), Regie Otis Turner, mit David M. Hartford, Cleo Madison, Frank Lloyd,
1913: The Doctor's Orders (Darsteller: Dist. Atty. John Martin), Regie James Neill, mit Marie Walcamp, James Neill,
1913: Captain Kid (Darsteller: Frank Curtis ), Regie Otis Turner, mit David M. Hartford, Cleo Madison,

. Poster_White Lie. Poster_Two-Gun Betty. Poster_Hearts Asleep. Poster_Her Purchase Price. Poster_Civilization. Poster_Twentieth Century. Poster_Whipsaw. Poster_Fury. Poster_Espionage Agent

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Howard C. Hickman - Biography KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige