Portrait William Bakewell
Schauspieler - USA
Geboren 2. Mai 1908 in Hollywood, California, USA
Verstorben 15. April 1993
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Billy Bakewell,

Mini-Biography:
William Bakewell was born on May 2, 1908 in Hollywood, California, USA. He was an American Schauspieler, known for All quiet on the western front (1930), Gone with the Wind (1939), Daybreak (1931), William Bakewell's first movie on record is from 1925. William Bakewell died on April 15, 1993. His last motion picture on file dates from 1947.

Filmographie [Auszug]
1947: The Bachelor and the Bobby-Soxer (So einfach ist die Liebe nicht) (Darsteller), Regie Irving Reis, mit Rudy Vallee, Don Beddoe,
1939: Gone with the Wind (Vom Winde verweht) (Darsteller), Regie Victor Fleming, mit Clark Gable, Vivien Leigh, Leslie Howard,
1934: Crimson Romance (Darsteller: Adolph), Regie David Howard, mit Jason Robards, Sari Maritza, Erich von Stroheim,
1932: Back Street (Darsteller: Richard Saxel - Walter's Son), Regie John M. Stahl, mit Irene Dunne, John Boles, June Clyde,
1932: While Paris sleeps (Darsteller: Paul Renoir), Regie Allan Dwan, mit Edward Dillon, Maurice Black, Dot Farley,
1932: Cheaters at Play (Darsteller), Regie Hamilton MacFadden, mit Barbara Weeks, Charlotte Greenwood, Olin Howland,
1931: Daybreak (Darsteller), Regie Jacques Feyder, mit C. Aubrey Smith, Helen Chandler, Jean Hersholt,
1931: Dance, Fools, Dance (Irrwege des Lebens) (Darsteller: Rodney Jordan), Regie Harry Beaumont, mit Joan Crawford, Lester Vail, Cliff Edwards,
1931: Guilty Hands (Darsteller: Tommy Osgood), Regie W. S. Van Dyke, mit Lionel Barrymore, Kay Francis, Madge Evans,
1931: The Great Meadow (Darsteller: Jack Jarvis (/xx/) ), Regie Charles Brabin, mit Johnny Mack Brown, Eleanor Boardman, Lucille La Verne,
1930: All quiet on the western front (Im Westen nichts Neues) (Darsteller: Albert), Regie Lewis Milestone, mit Fred Zinnemann, Richard Alexander, Poupée Andriot,
1930: Playing Around (Darsteller: Jack), Regie Mervyn LeRoy, mit Alice White, Ann Brody, Chester Morris,
1929: Show of Shows (Darsteller: Performer in 'Bicycle Built for Two' Number), Regie John G. Adolfi, mit Frank Fay, William Courtenay, H.B. Warner,
1929: The Iron Mask (Die Eiserne Maske) (Darsteller: Louis XIV), Regie Allan Dwan, mit Gordon Thorpe, Leon Barry, Belle Bennett,
1929: Hot Stuff (Darsteller), Regie Mervyn LeRoy, mit Alice White, Larry Banthim, Doris Dawson,
1927: The Battle of the Sexes (Darsteller: Billy Judson), Regie D.W. Griffith, mit Jean Hersholt, Phyllis Haver, Belle Bennett,
1925: The last Edition (Darsteller: “Ink” Donovan ), Regie Emory Johnson, mit Ralph Lewis, Lila Leslie, Ray Hallor,

. Poster_Playing Around. Poster_All quiet on the western front. Poster_Daybreak. Poster_Dance, Fools, Dance. Poster_Gone with the Wind. Poster_Bachelor and the Bobby-Soxer

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV.com - William Bakewell