Joseph Klein

No Photo

Schauspieler, Regisseur - Deutschland
Geboren 3. Januar 1862 in Brünn / Brno
Verstorben 24. September 1927 in Berlin
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Josef Klein,

Mini-Biography:
Joseph Klein wurde am 03. Januar 1862 in Brünn / Brno geboren. Joseph Klein war ein deutscher Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Das Mirakel (1912), Venezianische Nächte (1914), Anna Boleyn (1920), 1912 entstand sein erster genannter Film. Joseph Klein starb am 24. September, 1927 in Berlin. Sein letzter bekannter Film datiert 1924.

Joseph Klein Filmographie [Auszug]
1924: Die Fahrt ins Verderben (Hoffnung auf Segen) (Darsteller: Simon ), Regie James Bauer, mit Adele Sandrock, Hans Adalbert Schlettow, Erwin Biswanger,
1923: Der Mitternachtszug (Darsteller), Regie James Bauer, mit Dora Bergner, Hans Mierendorff,
1922: Wem nie durch Liebe Leid geschah (Darsteller), Regie Heinz Schall, mit Johannes Riemann, Margit Barnay, Ferdinand von Alten,
1922: Fridericus Rex - Teil 2, Vater und Sohn (Vater und Sohn) (Darsteller), Regie Arsen von Cserépy, mit Otto Gebühr, Albert Steinrück, Gertrud de Lalsky,
1921: Fridericus Rex - Teil 1, Sturm und Drang (Sturm und Drang) (Darsteller), Regie Arsen von Cserépy, mit Otto Gebühr, Albert Steinrück, Gertrud de Lalsky,
1921: Zirkus des Lebens (Darsteller: Eduard Carpin, Zirkusdirektor), Regie Johannes Guter, mit Vicky Werckmeister, Paul Richter, Fritz Richard,
1920: Anna Boleyn (Darsteller), Regie Ernst Lubitsch, mit Emil Jannings, Henny Porten, Aud Egede-Nissen,
1920: Rauschgold (Darsteller: Baron), mit Stella Harf, Hans Albers,
1920: Das Haupt des Juarez (Darsteller: Juarez Bellota), Regie Johannes Guter, mit Eduard von Winterstein, Else Kupfer,
1919: Die Herrin der Welt (Die Gräfin von Monte Christo) (Regisseur: Coregie Teile I-III), Regie Joe May, mit Hedwig Bleibtreu, Paul Morgan, Hans Mierendorff,
1919: Die Frau im Käfig (Darsteller: Milliardär Caren), Regie Johannes Guter, Hanns Kobe, mit Maria Leiko, Ernst Deutsch,
1919: Schatten der Vergangenheit (Darsteller: Miguel Alvarez), Regie Paul von Woringen, mit Lotte Neumann, Karl Beckersachs, Rudolf Klein-Rohden,
1919: Menschen, die das Glück verachten (Darsteller: Arvid Halström, Komponist), Regie N. N., mit Carl Mannstädt, Iven Andersen, Nelly Guttmann,
1919: Das Tor der Freiheit (Darsteller), Regie Walter Schmidthässler, mit Emil Albes, Rudolf del Zopp, Rudolf Hofbauer,
1918: Der Trompeter von Säckingen (Darsteller), Regie Franz Porten, mit Paul Hartmann, Leonore Oppermann,
1917: Und wenn ich lieb', nimm dich in acht! (Darsteller), Regie Otto Rippert, mit Hella Moja, Hans Adalbert Schlettow, Ernst Benzinger,
1917: Die Claudi vom Geiserhof (Darsteller: Spiessenhoferbauer), Regie Rudolf Biebrach, mit Paul Hartmann, Lupu Pick,
1917: Die Krone von Kerkyra - Liebe und Hass einer Königstochter (Darsteller), Regie Friedrich Zelnik, mit Mady Christians, Erich Kaiser-Titz, Bruno Kastner,
1916: Mutter und Kind (Darsteller: Christian), Regie Hans Oberländer, mit Eva Speyer, Victor Senger,
1916: Der Gürtel der Dollarfürstin (Darsteller), Regie Walter Schmidthässler, mit Ernst A. Becker, Fern Andra, Elsa Christien,
1916: Der Mann ohne Kopf (Darsteller), Regie Louis Neher, mit Max Landa, Magda Madeleine,
1916: Der verkaufte Schlaf (Darsteller: Franz Kraus (Millionär)), Regie Walter Schmidthässler, mit Olga Engl, Rolf Brunner,
1916: Der Trödler von Prag (Der Jude von Prag) (Darsteller: Vater Trödler (AKA Josef Klein)), Regie Walter Schmidthässler, mit Thea Sandten, Artur Berger,
1916: Die Wunderlampe von Hradschin (Darsteller: Edelmann), Regie Walter Schmidthässler, mit Emil Albes, Else Roscher, Vera Haeberlin,
1916: Mirko Pasqua (Schuld, Sühne) (Darsteller: Mirko Pasqua), Regie Paul von Woringen, mit Hermann Seldeneck, Lotte Neumann,
1915: Spinolas letztes Gesicht (Darsteller), Regie N. N., mit Maria Carmi,
1915: Über alles - Das Recht (Darsteller), Regie Walter Schmidthässler, mit Else Roscher, Lo Vallis,
1914: Venezianische Nächte (Eine Venezianische Nacht) (Darsteller: Bräutigam Mestre Mangiabene), Regie Max Reinhardt, mit Maria Carmi, Alfred Abel,
1913: Eine Nacht im Fremdenzimmer (Darsteller), Regie Rudolf Meinert, mit Hans Mierendorff, Toni Tetzlaff,
1912: Das Mirakel (Das Wunder) (Darsteller: Alter König (AKA Josef Klein)), Regie Max Reinhardt, mit Maria Carmi, Douglas Payne, Florence Winston,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Joseph Klein - Biography KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige