Portrait Barton MacLane, Archiv KinoTV
Schauspieler - USA
Geboren 25. Dezember 1902 in Columbia, South Carolina
Verstorben 1. Januar 1969 in Santa Monica, CA, USA

Mini-Biography:
Barton MacLane was born on Dezember 25, 1902 in Columbia, South Carolina. He was an American Schauspieler, known for The Treasure of the Sierra Madre (1947), You only live once (1936), The Rounders (1965), Barton MacLane's first movie on record is from 1932. Barton MacLane died on Januar 1, 1969 in Santa Monica, CA, USA. His last motion picture on file dates from 1968.

Filmographie [Auszug]
1968: Arizona Bushwhackers (Cast: Sheriff Lloyd Grover), Regie Lesley Selander, mit Roy Rogers jr., Eric Cody, James Craig,
1965: The Rounders (Nebraska) (Cast), Regie Burt Kennedy, mit Glenn Ford, Henry Fonda, Sue Ann Langdon,
1958: Frontier Gun (Cast), Regie Paul Landres, mit Claire du Brey, Morris Ankrum, Holly Bane,
1957: Hell's Crossroads (Ich ritt für Jesse James) (Cast: Pinkerton Agent Clyde O'Connell), Regie Frank Adreon, mit Stephen McNally, Peggie Castle, Robert Vaughn,
1956: Backlash (Das Geheimnis der fünf Gräber) (Cast: Lake), Regie John Sturges, mit Robert J. Wilke, William Campbell, Phil Chambers,
1956: Hell's Outpost (Die Hölle von Silver Rock) (Cast: Sheriff Olson), Regie Joseph Kane, mit Rod Cameron, Joan Leslie, John Russell,
1954: The Glenn Miller Story (Die Glenn-Miller Story) (Cast: General Arnold), Regie Anthony Mann, mit George Tobias, Louis Armstrong, Charles Drake,
1954: Rails into Laramie (Aufruhr in Laramie) (Cast: Lee Graham), Regie Jesse Hibbs, mit Don Nagel, Ralph Dumke, Dan Duryea,
1954: Foxfire (Cast: Mr. Mablett), Regie Joseph Pevney, mit Jane Russell, Jeff Chandler, Dan Duryea,
1954: Jubilee Trail (Kalifornische Sinfonie) (Cast: Deacon Bartlett), Regie Joseph Kane, mit Vera Ralston, Joan Leslie, Forrest Tucker,
1953: Kansas Pacific (Cast), Regie Ray Nazarro, mit Sterling Hayden, Eve Miller,
1951: Best of the Badmen (Der Rächer) (Cast: Joad), Regie William D. Russell, mit Robert Ryan, Claire Trevor, Robert Preston,
1950: Let's Dance (Tanz ist unser Leben) (Cast: Larry Channock), Regie Norman Z. McLeod, mit Virginia Toland, Betty Hutton, Fred Astaire,
1948: Unknown island (Insel des Grauens) (Cast), Regie Jack Bernhardt, mit Virginia Grey, Philip Nazir,
1948: Silver River (Der Herr der Silberminen) (Cast: Banjo Sweeney), Regie Raoul Walsh, mit Arthur Space, Monte Blue, Alan Bridge,
1947: The Treasure of the Sierra Madre (Der Schatz der Sierra Madre) (Cast: Pat McCormick), Regie John Huston, mit Humphrey Bogart, Tim Holt, Walter Huston,
1947: Jungle Flight (Cast), Regie Sam Newfield, mit Robert Lowery, Ann Savage,
1947: Cheyenne (Schmutzige Dollars, Wyoming Express) (Cast: Webb Yancey ), Regie Raoul Walsh, mit Dennis Morgan, Jane Wyman, Janis Paige,
1945: The spanish main (Der Seeteufel von Cartagena) (Cast: Capt. Benjamin Black ), Regie Frank Borzage, mit Paul Henreid, Maureen O'Hara, Walter Slezak,
1945: Tarzan and the Amazons (Tarzan und die Amazonen) (Cast: Ballister), Regie Kurt Neumann, mit Shirley O'Hara, Brenda Joyce, Johnny Sheffield,
1945: Scared Stiff (Cast), Regie Frank McDonald, mit Jack Haley, Ann Savage,
1944: Gentle Annie (Cast), Regie Andrew V. Marton, mit Donna Reed, James Craig, Paul Langton,
1944: Cry of the Werewolf (Cast), Regie Henry Levin, mit Nina Foch, Stephen Crane, Osa Massen,
1942: All through the Night (Agenten der Nacht) (Cast: Max Calucci), Regie Vincent Sherman, mit Humphrey Bogart, Conrad Veidt, Kaaren Verne,
1941: Western Union (Überfall der Ogalalla) (Cast), Regie Fritz Lang, mit John Carradine, George Chandler,
1941: The Maltese Falcon (Die Spur des Falken) (Cast: Detective Dundy), Regie John Huston, mit Hank Mann, Jerome Cowan, Gladys George,
1941: Come live with me (Komm, bleib bei mir) (Cast: Barney Grogan), Regie Clarence Brown, mit Verree Teasdale, King Baggot, Ann Codee,
1941: Manpower (Herzen in Flammen, Gefährliche Freundschaft) (Cast), Regie Raoul Walsh, mit Marlene Dietrich, George Raft, Edward G. Robinson,
1941: Hit the road (Cast), Regie Joe May, mit Gladys George,
1939: Mutiny in the big house (Aufstand im Zuchthaus) (Cast), Regie William Nigh, mit Charles Bickford, Dennis Moore,
1939: Stand up and Fight (Die Stunde der Vergeltung, Auf in den Kampf) (Cast: Crowder), Regie W. S. Van Dyke, mit Robert Taylor, Wallace Beery, Helen Broderick,
1938: You and me (Du und Ich) (Cast), Regie Fritz Lang, mit Guinn Williams, Harry Carey, Robert Cummings,
1938: Gold is where you find it (Goldene Erde Kalifornien) (Cast: Slag Martin), Regie Michael Curtiz, mit George Brent, Olivia de Havilland, Claude Rains,
1937: The Prince and the Pauper (Mit eiserner Faust, Der Prinz und der Bettelknabe) (Cast: John Canty), Regie William Keighley, mit Leonard Willey, Alan Hale, Montagu Love,
1937: San Quentin (Cast), Regie Lloyd Bacon, mit Ann Sheridan, Pat O'Brien, Joseph Sawyer,
1937: Ever Since Eve (Cast: Al McCoy), Regie Lloyd Bacon, mit Marion Davies, Robert Montgomery, Frank McHugh,
1937: Times Square Playboy (Cast: Casey, Vic's Butler / Trainer ), Regie William McGann, mit Warren William, June Travis,
1936: You only live once (Gehetzt) (Cast), Regie Fritz Lang, mit Henry Fonda, Charles Chic Sale, Walter de Palma,
1936: Bullets or Ballots (Wem gehört die Stadt, Wer regiert die Stadt) (Cast: Al Kruger), Regie William Keighley, mit Humphrey Bogart, Edward G. Robinson,
1935: G-Men (Der FBI-Agent) (Cast: Brad Collins), Regie William Keighley, mit Monte Blue, Margaret Lindsay, Ann Dvorak,
1935: Frisco Kid (Frisco, die Stadt ohne Gesetz) (Cast), Regie Lloyd Bacon, mit Ricardo Cortez, Lili Damita,
1935: Ceiling Zero (Höhe Null) (Cast: Al Stone), Regie Howard Hawks, mit James Cagney, Stuart Erwin, Pat O'Brien,
1935: Black Fury (In blinder Wut) (Cast: McGee), Regie Michael Curtiz, mit Akim Tamiroff, Ward Bond, Wade Boteler,
1935: Page Miss Glory (Cast: Blackie), Regie Mervyn LeRoy, mit Marion Davies, Pat O'Brien, Dick Powell,
1934: The thundering herd (Cast), Regie Henry Hathaway, mit Blanche Friderici, Noah Beery jr., Monte Blue,
1934: The last round-up (Cast), Regie Henry Hathaway, mit Richard Carle, Buck Connors,
1934: The Case of the Curious Bride (Cast: Chief Detective Joe Lucas), Regie Michael Curtiz, mit Thomas E. Jackson, Warren William, Margaret Lindsay,
1933: The Man of the Forest (Cast), Regie Henry Hathaway, Ben Reynolds, mit Blanche Friderici, Noah Beery jr., Harry Carey,
1933: To the last man (Cast), Regie Henry Hathaway, mit Egon Brecher, Buster Crabbe,
1932: State's Attorney (Cast: Court Reporter (/xx/) ), Regie George Archainbaud, mit John Barrymore, Helen Twelvetrees, Jill Esmond,
. 9 . 13 . 19 . 23 . 25 . 27 . 33 . 37 . 44 . 46 . 47

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV.com - Barton MacLane