No Photo

Produktion - Russland
Geboren 30. April 1928
Verstorben 8. Juni 1936 in /Auflösung/
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Mejrabpom, Межрабпомфильм, Mežrabpomfilm,

Mini-Biography:
Mezhrabpomfilm was born on April 30, 1928. a Russian Produktion, known for Gorizont (1932), Aelita (1924), Zhivoj trup (1928), Mezhrabpomfilm's first movie on record is from 1924. Mezhrabpomfilm died on June 8, 1936 in /Auflösung/. His last motion picture on file dates from 1936.
Biographische Notizen : Das Studio Mezhrabpom-Rus (siehe auch dort) wurde am 30. April 1928 in Mezhrabpomfilm ungenannt, Auflösung am 8. Juni 1936, an seiner Stelle wurde das Studio für Kinder- und Jugendfilme Sojusdetfilm gegründet, das spätere Gorki-Studio.

Filmographie [Auszug]
1936: Dokhunda (unrealized project) (Production), Regie Lev Kuleshov, mit K Jarmatov, T Rakhmanova, K Svashenko,
1936: O strannostjakh ljubvi (Production), Regie Jakov Protazanov, mit Anatolij Mariengof, Nina Alisova, Jekaterina Borisova,
1936: Grunja Kornakova (Production), Regie Nikolaj Ekk, mit Valentina Ivashova, Vladimir Batalov, Mikhail Doronin,
1936: U samogo sinego morja (Production), Regie Boris Barnet, Samed Mardanin, mit Lev Sverdlin, Nikolaj Krjuchkov, Jelena Kuzmina,
1935: Karnaval tsvetov (Production), Regie Nikolaj Ekk,
1935: Dhulbars (Abenteuer in den Bergen) (Production), Regie Vladimir Shneiderov, mit Nikolaj Cherkasov, Natasha Ginzerot, N Teleshev,
1935: Gljukauf (Production), mit Nikolaj Krjuchkov,
1935: Konjets polustanka (Production), Regie Vasilij Fjodorov, mit Olga Lenskaja, Vladimir Belokurov, Mikhail Bolduman,
1935: Ljubov' i nenavist' (Liebe und Hass) (Production), Regie Albert Gendelshtejn, mit Emma Tsesarskaja, Aleksandr Chistjakov, Vjera Maretskaja,
1934: Krazha zrenija (unrealized project) (Production), Regie Lev Kuleshov, Leonid Obolenskij, mit Mikhail Doronin, Pjotr Galadzhev, Marija Goricheva,
1934: Garmon' (Das Akkordeon) (Production), Regie Igor Savchenko, Jevgenij Shnejder, mit N Zyrjanov, P Gorelev, Nikolaj Jarochkin,
1934: Nastenka Ustinova (Production), Regie Konstantin Eggert, mit Sergej Komarov, Lidija Smirnova, Ivan Koval-Samborskij,
1934: Ljubov Aleni (Production), Regie Boris Jurtsev, mit Galina Sergejeva, Karl Gurnjak, Ljubov Orlova,
1934: Karjera Ruddi (Production), Regie Vladimir Nemoljajev, mit Dmitrij Konsovskij, Sergej Minin, Daniil Sagal,
1934: Marionetki (Marionetten) (Production), Regie Jakov Protazanov, Porfirij Podobed, mit Anatolij Ktorov, Nikolaj Radin, Valentina Tokarskaja,
1933: Velikij uteshytel' (Der grosse Tröster, Rosa Tinte) (Production), Regie Lev Kuleshov, mit Daniil Vvedensky, Andrej Fajt, Pjotr Galadzhev,
1933: Desertir (Der Deserteur) (Production), Regie Vsevolod Pudovkin, mit I Glizer, Wassili Kowrigin, Boris Livanov,
1933: Rvanje Bashmaki (Zerrissene Stiefel) (Production), Regie Margarita Barskaja, mit Vladimir Uralskij, Antonina Chelulajeva, Mikhail Klimov,
1933: Izmennik Rodinj (Verräter des Vaterlands) (Production), Regie Ivan Mutanov, mit Ivan Novoseltsev, Karl Gurnjak, Semjon Svashenko,
1933: Okraina (Vorstadt, Provinz) (Production), Regie Boris Barnet, mit Mikhail Janshin, Aleksandr Zhukov, Aleksandr Chistjakov,
1933: Solntse vskhodit na zapadje (Production), Regie Pavel Pashkov, mit Lidja Nenasheva,
1932: Prosperiti (Production), Regie Jurij Zheljabuzhskij, mit Leonid Leonidov, Aleksandr Dobroshenko, Irina Volodko,
1932: Gorizont (Horizont) (Production), Regie Lev Kuleshov, mit Nikolaj Batalov, Jelena Kuzmina, Mikhail Doronin,
1932: Mjertvij Dom (Das Totenhaus) (Production), Regie Vasilij Fjodorov, mit Nikolaj Vitovtov, Nikolaj Khemljev, Vasilij Kovrigin,
1932: Druzja sovjesti (Production), Regie Konstantin Eggert, mit Varvara Alekhina, Nikolaj Akimov, Tatjana Guretskaja,
1932: Dlja vas najdojotsja rabot (Production), Regie Ilja Trauberg, mit Maksim Shtraukh, Sofija Magarill, Nikolaj Michurin,
1932: Shturm (Production), Regie Konstantin Eggert,
1932: Litso vraga (Production), Regie Andrej Kustov, mit Tatjana Barysheva,
1932: Dvje vstrechi (Production), Regie Jakov Urinov, mit Georgij Muzalevskij, Fjodor Blazhevich, Sergeij Martinson,
1931: Dvje Gorodi (Production), Regie Naum Lojter, mit Tatjana Barysheva,
1931: Ljedolom (Production), Regie Boris Barnet, mit V Marinich, Andrej Martinov, S Prianishnikov,
1931: Velikieje budni (Production), Regie Anatolij Golovnja, mit Aleksandr Ledashchev, Tatjana Barysheva,
1931: Putevka v Zhizn (Der Weg ins Leben) (Production), Regie Nikolaj Ekk, mit Ivan Kyrlja, Mikhail Dzhagofarov, Aleksandr Novikov,
1930: Prasdnik svjatogo Jorgena (Das Fest des heiligen Jürgen) (Production), Regie Jakov Protazanov, mit Anatoli Ktorov, Igor Ilinskij, Mikhail Klimov,
1930: Sorok serdets (Vierzig Herzen) (Production), Regie Lev Kuleshov,
1930: Proryv (Der Durchbruch) (Production), Regie Lev Kuleshov, mit Boris Barnet, Z Cesarskaja, I Chitsjakov,
1930: Poslenjaja obida (Production), Regie Mikhail Doronin, mit Anna Chekulajeva, V Snezhinskaja, M Libakov-Iljinskij,
1930: Ognennyje rejs (Production), Regie Jakov Urinov, mit Ivan Shtraukh,
1929: Prostoj sluchaj (Ein gewöhnlicher Fall) (Production), Regie Vsevolod Pudovkin, mit Aleksandr Baturin, Marija Belousova, Anna Chekulajeva,
1929: Dva-Buldi-Dva (Zwei-Buldi-Zwei, 2 Buldi 2) (Production), Regie Nina Agadzhanova, Lev Kuleshov, mit Sergej Komarov, Vladimir Kochetov, Anel Sudakjevich,
1929: Chiny i ljudi (Production), Regie Jakov Protazanov, mit Mikhail Tarkhanov, Marija Strelkova, Nikolaj Shcherbakov,
1929: Kak Nado i ka nje nado (Production), Regie Nikolaj Ekk, mit Anna Dmokhovskaja, Ivan Lavrov, Viktor Terekhov,
1929: Torgovtsi slavoj (Production), Regie Leonid Obolenskij, mit Jakov Volkov, Vsevolod Aksjonov, Anel Sudakjevich,
1929: Matros Ivan Galaj (Production), Regie Jakov Urinov, mit Ivan Shtraukh,
1929: V gorod vkhodit nelzja (Production), Regie Jurij Zheljabuzhskij, mit Leonid Leonidov, Konstantin Eggert, Aleksandra Toidze,
1928: Veselaja Kanareika (Der fröhliche Kanarienvogel) (Production), Regie Lev Kuleshov, mit Galina Kravchenko, Andrej Fajt, Ada Vojtsik,
1928: Zhivoj trup (Der lebende Leichnam) (Production), Regie Fjodor Ozep, mit Vsevolod Pudovkin, Maria Jacobini, Gustav Diessl,
1928: Kukla s millionami (Das Mädchen mit dem Muttermal, Die Puppe mit den Millionen) (Production), Regie Sergej Komarov, mit Igor Ilinskij, Vladimir Fogel, Ada Vojtsik,
1928: Bez kljucha (Production), Regie Vladimir Nemoljajev, mit T Kotelnikova, Nikolaj Akimov,
1928: Potomok Dzhinghis Khana (Der Erbe Dshingin-Khans, Sturm über Asien) (Production), Regie Vsevolod Pudovkin, W Gontschukow, mit Valerian Inkizhinov, A Dedinzew, Anel Sudakjevich,
1928: Bjelij Orjol (Der Weisse Adler) (Production), Regie Jakov Protazanov, mit Vasilij Kachalov, Anna Sten, Vsevolod Mejerhold,
1928: Chelovjek rodilsja (Production), Regie Jurij Zheljabuzhskij, mit Ivan Moskvin, Nina Tikhomirova, Varvara Massalitinova,
1928: Alybidum (Production), Regie Leonid Obolenskij, mit Olga Zhiznjeva, Galina Kravchenko, Sergej Tsenin,
1928: Salamandra (Gegen den Strom, Zwischen Liebe und Pflicht, Salamander, Falschmünzer) (Production), Regie Grigorij Roshal, Mikhail Doller, mit Bernhard Goetzke, Natalja Rosenel, Elza Temáry,
1924: Aelita (Aelita - Der Flug zum Mars) (Production), Regie Jakov Protazanov, mit Julia Solntseva, Igor Ilinskij, Nikolaj Tsereteli,

. Poster_Aelita. Poster_Bjelij Orjol. Poster_Kukla s millionami. Poster_Zhivoj trup. Poster_Veselaja Kanareika. Poster_Chiny i ljudi. Poster_Prasdnik svjatogo Jorgena. Poster_Putevka v Zhizn. Poster_Okraina. Poster_Velikij uteshytel'. Poster_Marionetki. Poster_Grunja Kornakova

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV.com - Mezhrabpomfilm