Mosfilm

No Photo

Produktion - Russland
Geburtsjahr unbekannt
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Мосфильм,

Das Geburtsdatum von Mosfilm liegt nicht vor. Produktion, bekannt durch Proshchanije s Matjoroi (1983), Idi i smotri (1985), Admiral Uzhakov (1953), 1930 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2006.

Mosfilm Filmographie [Auszug]
2006: Doktor Zhivago (Produktion), Regie Aleksandr Proshkin, mit Oleg Menshikov, Chulpan Khamatova, Oleg Yankovskij,
1995: Traktoristy II (Produktion), Regie Gleb Alejnikov, Igor Alejnikov, mit Larisa Borodina, Jevgenij Kondratev, Aleksandr Beljavskij,
1991: Beskonjechnost (Produktion), Regie Marlen Khutsijev, mit Vladislav Pilnikov, Aleksej Zelenov, Marina Khazova,
1989: Svoboda eto rai (Freiheit ist ein Paradies) (Produktion), Regie Sergej Bodrov, mit Aleksandr Burejev, Valeri Epifanow, Swetlana Gajtan,
1986: Moj ljubimij kloun (Produktion), Regie Jurij Kushnerjov, mit Oleg Menshikov, Ilja Tjurin, Vladimir Ilin,
1985: Idi i smotri (Geh und sieh) (Produktion), Regie Elem Klimov, mit Wladas Bagdonas, Alexej Krawtschenko, Ljubomiras Laucevicius,
1985: Parad planet (Produktion), Regie Vadim Abdrashitov, mit Oleg Borisov, Sergej Shakurov, Sergej Nikonenko,
1984: Strannaija istoriya doktora Dzhekila i mistera Khajda (Produktion), Regie Aleksandr Orlov, mit Anatoli Adoskin, Leonid Satanovskij, Tatjana Okunevskaja,
1984: Gospodin velikiy Novgorod (Produktion), Regie Aleksej Saltykov, mit Oleg Strizhenov, Vjacheslav Jesopov, Zinaida Kirienko,
1983: Posleslovije (Epilog, Postscriptum) (Produktion), Regie Marlen Khutsijev, mit Rostislav Pljatt, Andrej Mjagkov,
1983: Ljubovju za ljubov (Produktion), Regie Tatjana Berezantseva, mit Tikhon Khrennikov,
1983: Proshchanije s Matjoroi (Abschied von Matjora) (Produktion), Regie Elem Klimov, mit Maja Grigorjevna Bulgakova, Galina Demina, Lew Durow,
1982: Kto ctychitsja v dvjer ko mnje (Produktion), Regie Nikolaj Skujbin, mit Ljudmila Marchenko,
1982: Bereg (Das Ufer) (Produktion), Regie Aleksandr Alov, Vladimir Naumov, mit Natalja Belochwostikowa, Kornelia Boje, Bruno Dietrich,
1980: O bednom gusare zamolvite slovo (Produktion), Regie Eldar Rjazanov, mit Ljudmila Marchenko,
1980: Mir v trjokh izmerenjakh (Die Erde in der dritten Dimension) (Produktion), Regie Julia Solntzeva, mit Igor Vladimirov, Jana Drus, Sergej Polskikh,
1979: Chto-to s telefonom (Produktion), Regie Konstantin Osin, mit Ljudmila Marchenko,
1979: Antarkticheskaja Povjest (Produktion), Regie Sergej Tarasov, mit Tikhon Khrennikov,
1978: Dodumaslja, pozdravljaju! (Produktion), Regie Eduard Gavrilov,
1977: Sluzhebnyi roman (Produktion), Regie Eldar Rjazanov, mit Ljudmila Marchenko,
1975: Poslednyaya zhertva (Produktion), Regie Pjotr Todorovskij, mit Lionella Pyrjeva,
1975: Ot zari do zari (von morgens bis abends) (Produktion), Regie Gavrilij Jegiazarjan, mit Jelena Kuzmina,
1974: Ulybnis, rovjesnik! (Soviel Lieder, soviel Worte!) (Produktion), Regie Julij Kun, mit Marianne Wünscher,
1973: Okean (Produktion), Regie Jurij Vyshinskij, mit Nikolaj Oljalin, Boris Gusakov, Viktor Rechman,
1973: Kalina krasnaja (Produktion), Regie Vasilij Shukshin, mit Vasilij Shukshin, Lidija Fedosejeva-Shukshina, Ivan Ryzhov,
1973: Vozvrata njet (Produktion), Regie Aleksej Saltykov, mit Nonna Mordjukova, Vladislav Dvorzhetskij, Olga Prokhorova,
1972: Gorod na Kavkaze (Produktion), Regie Leonid Berdichevskij, mit Tatjana Samojlova, Oleg Jefremov, Ljudmila Krylova,
1972: Soljaris (Solaris) (Produktion), Regie Andrej Tarkovskij, mit Donatas Banionis, Natalia Bordartschuk, V Oganesjan,
1971: Ruslan i Ljudmila (Ruslan und Ludmilla) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Valerij Kozinets, Natalja Petrova, Vladimir Fjodorov,
1968: Bratja Karamazovy (Die Brüder Karamasow) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, Kirill Lavrov, mit Mikhail Uljanov, Lionella Pyrjeva, Kirill Lavrov,
1968: Khozyain taygi (Produktion), Regie Vladimir Nazarov, mit Valerij Zolotukhin, Vladimir Vysotskij, Lionella Pyrjeva,
1968: Nje za byvaemie (Produktion), Regie Julia Solntseva,
1967: Vij (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, Konstantin Jershov, mit Leonid Kuravljov, Natalja Varlej, Aleksej Glazyrin,
1967: Csillagosok, Katonák (Sterne an der Mütze, Die Roten und die Weissen) (Produktion), Regie Miklós Jancsó, mit József Madaras, Viktor Avdjushko, András Kozák,
1967: Ijulskij Dozhd' (Juliregen) (Produktion), Regie Marlen Khutsijev, mit Jevgenija Uralova, Aleksandr Beljavskij, Jurij Vizbor,
1966: Ajbolit-66 (Produktion), Regie Rolan Bykov, mit Ljudmila Marchenko,
1966: Skazka o Tsare Saltane (Das Märchen vom Zaren Saltan) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Vladimir Andrejev, Larisa Golubkina, Oleg Vidov,
1966: Lenin v Polske (Lenin in Polen) (Produktion), Regie Sergej Jutkevich, mit Maksim Shtraukh, Anna Lisyanskaya, Antonina Pavlycheva,
1966: Tunelul (Produktion), Regie Francisc Munteanu, mit Ljudmila Marchenko,
1965: Chelovjek bez pasporta (Produktion), Regie Anatoli Bobrovskij, mit Vladimir Zamanskij, Lionella Pyrjeva, Gennadij Frolov,
1965: Strjapukha (Produktion), Regie Edmond Keosajan, mit Ljudmila Marchenko,
1965: Italiani brava gente (Produktion), Regie Giuseppe De Santis, mit Andrea Checchi, Valeri Somov, Tatjana Samojlova,
1965: Operacija «Y» i drugie prikljuchenija Shurika (Produktion), Regie Leonid Gajdaj, mit Aleksandr Demjanenko, Aleksej Smirnov, Mikhail Pugovkin,
1964: Svjet daljokoj zvezdj (Licht eines fernen Sterns, Das Licht eines weiten Sterns) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Lionella Pyrjeva, Nikolaj Aleksejev, Andrej Abrikosov,
1964: Skazka o poterjannom vremeni (Das Märchen von der verlorenen Zeit) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Oleg Anofrijev, Grisha Plotkin, Sergeij Martinson,
1964: Sacharovannaja Desna (Die verzauberte Desna) (Produktion), Regie Julia Solntseva, mit Jevgenij Samojlov, Vova Goncharov, E Bondarjenko,
1964: Ja shagaju po Moskve (Zwischenlandung in Moskau, Spaziergang in Moskau) (Produktion), Regie Grigorij Danelija, mit Nikita Mikhalkov, Aleksej Loktev, Galina Polskikh,
1964: Vyzyvajem ogon' na sebja (Produktion), Regie Sergeij Kolosov, mit Ada Vojtsik,
1964: Vystrel v tumane (Produktion), Regie Anatoli Bobrovskij, Aleksandr Serij, mit Vladimir Krasnopolskij, Lionella Pyrjeva, Jurij Gorobets,
1963: Melodii Dunajevskogo (Produktion), Regie Erik Pyrjev, mit Lionella Pyrjeva, Ljubov Orlova, Marina Ladynina,
1963: Polustanok (Der kleine Bahnhof) (Produktion), Regie Boris Barnet, mit Nadezhda Rumjantseva,
1962: Bez Strakha i uprjoka (Produktion), Regie Aleksandr Mitta, mit Ljudmila Marchenko,
1962: Moj mladshij brat (Produktion), Regie Aleksandr Zarkhi, mit Ljudmila Marchenko,
1962: Gusarskaja ballada (Produktion), Regie Eldar Rjazanov, mit Larisa Golubkina, Jurij Jakovlev,
1962: Aljenka (Produktion), Regie Boris Barnet, mit Nikolaj Bogoljubov, Natasha Ovodova, Vasilij Shukshin,
1961: Lichnoje Pervenstvo (Produktion), Regie Jelena Skachko, mit Nina Shaternikova,
1961: Alje Parusa (Das purpurrote Segel) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Anastasia Vertinskaja, Vasilij Lanovoj, Lena Cheremshanova,
1961: Chistoe Nebo (Klarer Himmel) (Produktion), Regie Grigori Chukhraj, mit Nina Dobrysheva, Jevgenij Urbanskij,
1961: Volnyj Vjeter (Der freie Wind) (Produktion), Regie Leonid Trauberg, Andrej Tutyshkin, mit Lionella Pyrjeva, Nadezhda Rumjantseva, Aleksandr Lazarev,
1961: A esli eto ljubov? (Und wenn das Liebe ist?) (Produktion), Regie Julij Rajzman, mit Zhanna Prokhorenko, Igor Pushkarjov, Aleksandra Nazarova,
1961: Kazaki (The Cossacks) (Produktion), Regie Vasilij Pronin, mit Leonid Gubanov, Boris Andrejev, Zinaida Kirienko,
1961: Nash obshchij drug (Schwere Entscheidung, Unser gemeinsamer Freund, Weit ist die Steppe) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Viktor Avdjushko, Natalja Fatejeva, Arkadi Arkadijev,
1961: Duel (Das Duell) (Produktion), Regie Tatjana Berezantseva, mit Jelena Kuzmina,
1960: Mjortvje dushi (Die Toten Seelen) (Produktion), Regie Leonid Trauberg, mit Nina Agapova, Vladimir Belokurov, Aleksej Gribov,
1960: Neotpravlennoje Pismo (Der Brief, der nie abging, Der Brief, der nie ankam, Der Brief der nie abgesandt wurde) (Produktion), Regie Mikhail Kalatozov, mit Tatjana Samojlova, Innokentij Smoktunovskij, Galina Kozhakina,
1959: Tozhe ljudi (Produktion), Regie Grigorij Danelija, mit Lev Durov, Manos Zakharias, Jevgenij Kudrjashjov,
1959: Belye Nochi (Weisse Nächte) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Oleg Strizhenov, Ljudmila Marchenko, Anatoli Fedorinov,
1959: Ballada o Soldatje (Ballade des Soldaten) (Produktion), Regie Grigori Chukhraj, mit Vladimir Ivashov, Zhanna Prokhorenko, Nikolaj Krjuchkov,
1959: Vasilij Surikov (Produktion), Regie Anatolji Rybakov, mit Jevgenij Lazarev, Larisa Kadochnikova, Leonid Gallis,
1959: Poema o more (Poem vom Meer) (Produktion), Regie Julia Solntseva, mit Boris Andrejev, Jevgenij Bondarenko, Jevgenij Gurov,
1959: Anushka (Annuschka) (Produktion), Regie Boris Barnet, mit Irina Skobtseva, A Georgjevskaja, B Bobochkin,
1958: Soldatskoje Sjerdtse (Produktion), Regie Sergej Kolosov, mit Ada Vojtsik,
1958: Sampo (Das gestohlene Glück) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Urho Somersalmi, Anna Orochko, Andrus Oshin,
1958: Kapitanskaja Dochka (Produktion), Regie Vladimir Kaplunovskij,
1958: Zhli soldaty (Soldaten marschieren) (Produktion), Regie Leonid Trauberg, mit Sergej Bondarchuk, Andrej Petrov, Erast Garin,
1958: Trudnoje schastije (Das Geschenk des Zigeuners) (Produktion), Regie Aleksandr Stolper, mit Veriko Andjaparidze,
1958: Chelovjek chelovjeku (Produktion), Regie Grigorij Aleksandrov, mit T. Taole, Artur Ejzen, Jekaterina Maksimova,
1958: Idiot (Der Idiot) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Julija Borisova, Jurij Jakovlev, Nikita Podgornij,
1957: Kommunist (Der Kommunist) (Produktion), Regie Julij Rajzman, mit Jevgenij Urbanskij, Sofja Pavlova, Boris Smirnow,
1957: Pojedinok (Produktion), Regie Vladimir Petrov, mit Nikolaj Komissarov, Andrej Popov, Jurij Puzyrjov,
1957: Ognjennye vjorsty (Produktion), Regie Samson I. Samsonov, mit Ivan Savkin, Margarita Volodina, Mikhail Trojanovskij,
1957: Leningradskaja simfonija (Produktion), Regie Zakhar Agranjenko, mit Vladimir Solovjov, Olga Malko, Sergej Kurilov,
1957: Letjat zhuravli (Wenn die Kraniche ziehen, Die Kraniche ziehen) (Produktion), Regie Mikhail Kalatozov, mit Tatjana Samojlova, Aleksej Batalov, Vasilij Merkurjev,
1957: Borets i kloun (König der Manege) (Produktion), Regie Boris Barnet, mit Stanislav Chekan, Aleksandr Mikhailov, Jurij Medvedev,
1957: Guttaperchevyy malchik (Produktion), Regie Vladimir Gerasimov, mit Aleksandr Popov, Aleksej Gribov, Mikhail Nazvanov,
1957: Nepovtorimaja Vjesna (Produktion), Regie Aleksandr Stolper, mit Jevgenija Kozyreva, Izolda Izvitskaja,
1956: Obiknovennij chelovjek (Produktion), Regie Aleksandr Stolbov, mit Serafima Birman, Irina Skobtseva,
1956: Kak on lgal ejo muzhu (Produktion), Regie Tatjana Berezantseva, mit Jelena Kuzmina, Innokentij Smoktunovskij, Arkadi Tsinman,
1956: Neobyknovennoje Ljeto (Produktion), Regie Vladimir Basov, mit Viktor Korshunov, Roza Makagonova, Olga Zhiznjeva,
1956: Sorok Pjervij (Der Einundvierzigste, Der 41., Der letzte Schuss) (Produktion), Regie Grigori Chukhraj, mit Izolda Izvitskaja, Oleg Strizhenov, Nikolaj Krjuchkov,
1956: Raznyje sudby (Produktion), Regie Leonid Lukov, mit Tatiana Piletskaja, Julian Panich, Lev Svjerdlin,
1956: Ilja Muromets (Ilja Muromez - Der Kampf uns Goldene Tor) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, Anatolij Pjotritskij, mit Boris Andrejev, Andrej Abrikosov, Natalja Medvedjeva,
1956: Karnavalnaja noch (Produktion), Regie Eldar Rjazanov,
1956: Podvig naroda (Produktion), Regie Mikhail Chiaureli,
1956: Na podmostkakh stseny (Produktion), Regie Konstantin Judin, mit Vasilij Merkurjev, Lilja Judina, Tatjana Karpova,
1956: Djelo N° 306 (Produktion), Regie Anatolji Rybakov, mit Boris Bitjukov, Mark Naumovich Bernes, Tatjana Liletskaja,
1956: Pjervij eshelon (Produktion), Regie Mikhail Kalatozov, mit Vsevolod Sanajev, Sergej Romodanov, Nikolaj Annenkov,
1956: Poet (Ein Dichter) (Produktion), Regie Boris Barnet, mit Nikolaj Krjuchkov, Sergej Dvoretskij, Zoja Fjodorova,
1955: Meksikanets (Der Mexikaner) (Produktion), Regie Vladimir Kaplunovskij, mit Boris Andrejev, Mikhail Astangov, Nadezhda Rumjantseva,
1955: Volnitsa (Produktion), Regie Grigorij W. Roshal, mit Mikhail Merkurov, Rufina Nifontova, Vsevolod Platov,
1955: Syn (Produktion), Regie Jurij Ozerov, mit Leonid Kharitonov, Pjotr Konstantinov, Varvara Kargashova,
1955: Dobroje utro (Produktion), Regie Andrej Frolov, mit Tatjana Konjukhova, Izolda Izvitskaja, Jurij Sarantsev,
1955: Otello (Othello - Der Mohr von Venedig) (Produktion), Regie Sergej Jutkevich, mit Sergej Bondarchuk, Andreij Popov, Irina Skobtseva,
1954: Ispytanije vernosti (Irrweg des Herzens, Treueprüfung) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Sergej Romodanov, Marina Ladynina, Leonid Gallis,
1954: Veselyje Svjezdy (Produktion), Regie Vjera Strojeva,
1954: Vernye druzja (Reise mit Hindernissen) (Produktion), Regie Mikhail Kalatozov, mit Vasilij Merkurjev, Boris Chirkov, Aleksandr Borisov,
1953: Korabli sturmujut bastiony (Schiffe stürmen Bastionen) (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Ivan Pereverzev, Gennadij Judin, Vladimir Druzhnikov,
1953: Vikhri vrazhdebnye (Feindlicher Wirbelwind) (Produktion), Regie Mikhail Kalatozov, mit Vladimir Jemjeljanov, Mikhail Gelovani, Mikhail Kondratjev,
1953: Admiral Uzhakov (Admiral Uschakow, Segel im Sturm) (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Ivan Pereverzev, Boris Livanov, Nikolaj Svobodin,
1952: Sadko (Sadkos Abenteuer, Sadko, der Vagabund, Lockendes Glück) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Sergej Stoljarov, Alla Larionova, Mikhail Trojanovskij,
1952: Sportfest der Jugend (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, Andrew Thorndike,
1952: Lied der Jugend (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, Dmitrij Vasiljev,
1952: Nezabyvaemyj 1919 god (Das unvergessliche Jahr 1919) (Produktion), Regie Mikhail Chiaureli, mit Mikhail Gelovani, Pavel Molchanov, Gabriel Belov,
1952: Freundschaft siegt (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, Joris Ivens,
1951: Sportivnaja chest (Produktion), Regie Vladimir Petrov, mit Aleksej Gribov, Gennadij Sergejev, Margarita Lifanova,
1951: Sportiivnaja Chest' (Produktion), Regie Vladimir Petrov, mit Nikolaj Arskij,
1950: Sekretnaja Missija (In geheimer Mission) (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Nikolaj Komissarov, Sergej Vecheslov, Jelena Kuzmina,
1950: Shukovskij (Beherrscher der Luft) (Produktion), Regie Vsevolod Pudovkin, Dmitrij Vassilijev, mit Vladimir Belokurov, Vladimir Druzhnikov, S Ginazintova,
1950: Zagovor obrechennikh (Produktion), Regie Mikhail Kalatozov, mit Pavel Kadochnikov, Ljudmila Skopina, Maksim Shtraukh,
1950: Kavalier zolotoj zvezdij (Ritter des Goldenen Sterns) (Produktion), Regie Julij Rajzman, mit Sergej Bondarchuk, Anatoli Chemodurov, A Kanajeva,
1950: Smelyje ljudi (Produktion), Regie Konstantin Judin,
1949: Kubanskije Kazaki (Kubankosaken, Die Kosaken aus Kuban) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Marina Ladynina, Sergej Lukjanov, Vladimir Volodin,
1949: Padenije Berlina (Der Fall von Berlin) (Produktion), Regie Mikhail Chiaureli, mit Aleksandra Danilova, Ruben Simonov, Mikhail Gelovani,
1949: Vstrecha na Elbie (Begegnung an der Elbe) (Produktion), Regie Grigorij Aleksandrov, mit Vladlen Davydov, Konstantin Nassonov, Boris Andrejev,
1949: Sud chesti (Ehrengericht) (Produktion), Regie Abram Room, mit Olga Zhiznjeva, Nina Shaternikova,
1948: Tri vstrechi (Und wieder zusammen) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, Vsevolod Pudovkin, mit Tamara Makarova, Boris Chirkov, Nikolaj Krjuchkov,
1948: Pojezd idjot na vostok (Es begann im Blauen Express, Der Zug nach Osten) (Produktion), Regie Julij Rajzman, mit Lidija Dranovskaja, Leonid Gallis, Viktor Ljubimov,
1947: Russkij vopros (Die Russische Frage) (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Jelena Kuzmina,
1947: Skazanije om zemlje Sibirskoj (Das Lied von Sibirien, Die Mär vom sibirischen Land, Sibirische Sinfonie) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Vladimir Druzhnikov, Marina Ladynina, Boris Andrejev,
1947: Vesna (Frühling) (Produktion), Regie Grigorij Aleksandrov, mit Ljubov Orlova, Nikolaj Cherkasov, Nikolaj Konovalov,
1947: Starinnij vodevil (Liebe siegt) (Produktion), Regie Igor Savchenko, mit Jelena Shvetsova, Nikolaj Gritsenko, Maksim Shtraukh,
1946: Ivan Groznij II (Ivan der Schreckliche II) (Produktion), Regie Sergej Mikhailovich Eisenstein, mit Nikolaj Cherkasov, Erik Pyrjev, Ada Vojtsik,
1946: V gorakh Jugoslavij (Produktion), Regie Abram Room, mit Olga Zhiznjeva,
1946: Admiral Nakhimov (Admiral Nachimow) (Produktion), Regie Vsevolod Pudovkin, Sergej Dmitrijevich Vassilijev, mit Alexej Dikij, Ruben Simonov, Nikolaj Chapligin,
1946: Kljatva (Der Schwur) (Produktion), Regie Mikhail Chiaureli, mit Mikhail Gelovani, Vladimir Balashov, Nikolaj Bogoljubov,
1946: Kamennyj tsvjetok (Die steinerne Blume) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Vladimir Druzhnikov, Tamara Makarova, Mikhail Trojanovskij,
1945: Bliznetsy (Produktion), Regie Konstantin Judin, mit Ljudmila Tselikovskaja, Vera Orlova, Mikhail Zharov,
1945: Chelovjek No. 217 (Mensch Nr. 217) (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Tatjana Barysheva, Jelena Kuzmina, Anna Lisjanskaja,
1944: Ivan Groznij (Ivan der Schreckliche) (Produktion), Regie Sergej Mikhailovich Eisenstein, mit Nikolaj Cherkasov, Ljudmila Tselikovskaja, Serafima Birman,
1944: V shest' chasov vechera posle vojny (Um sechs Uhr abends nach dem Krieg, Um sechs Uhr abends nach Kriegsende) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Marina Ladynina, Jevgenij Samojlov, Ivan Ljubeznov,
1944: Njebo Moskvy (Produktion), Regie Julij Rajzman,
1942: Bojevoj kinosbornik 12 (Produktion), Regie Herbert Rappaport, mit Aleksandra Danilova, Oleg Zhakov, Janina Zhejmo,
1942: Mashenka (Maschenka) (Produktion), Regie Julij Rajzman, mit Valentina Karavajeva, Mikhail Kuznetsov, Mikhail Tjunov,
1941: Bojevoj kinosbornik 6 (Produktion), Regie Mikhail Doller, Vsevolod Pudovkin, mit Aleksandra Danilova, Pavel Geraga, Nikolaj Krjuchkov,
1941: Svinarka i pastukh (Sie trafen sich in Moskau, Glaschenka, Die Schweinehirtin und der Schäfer) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Marina Ladynina, Vladimir Zeldin, Nikolaj Krjuchkov,
1941: Mechta (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Jelena Kuzmina, Vladimir Solovjov, Viktor Shchelov,
1941: Bojevoj kinosbornik 5 (Produktion), Regie Mikhail Slutskij, mit Vladimir Jakhontov,
1941: Bojevoj kinosbornik 4 (Produktion), Regie Grigorij Aleksandrov, Efim Aron, mit Vladimir Chuveljev, Dmitrij Pavlov, Jelena Maksimova,
1941: Bojevoj kinosbornik 3 (Kriegsfilmsammlung Nr. 3) (Produktion: : Muzhestvo), Regie Peter Bayliss, Boris Barnet, mit Nikolaj Khrjashchikov, V Mironov, Vladimir Shishkin,
1941: Bojevoj kinosbornik 1 (Produktion), Regie Sergej Gerasimov, Ivan Mutanov, mit Boris Chirkov, Nina Petropavlovskaja, M Jandultskij,
1941: Pjervaja Konnaja (Produktion), Regie Efim L. Dzigan, Georgij Berezko, mit Semjon Goldshtab, Nikolaj Bogoljubov, Aleksander Khvilja,
1941: Paren' iz Tajgi (Goldsucher) (Produktion), Regie Olga Preobrazhenskaja, Ivan Pravov, mit Ivan Pereverzev, Vladimir Gardin, Alla Kazanskaja,
1940: Suvorov (General Suworow) (Produktion), Regie Vsevolod Pudovkin, Mikhail Doller, mit Nikolaj Cherkasov, Aleksandr Khanov, Aleksandr Jachinskij,
1940: Ljubimaja devushka (Das Geliebte Mädchen, Die Geliebte) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Marina Ladynina, Vsevolod Sanajev, Leonid Kmit,
1940: Zakon Zhizni (Produktion), Regie Aleksandr Stolper, Boris Ivanov, mit Daniil Sagal, Aleksandr Lukjanov, Nina Zorskaja,
1940: Babj (Produktion), Regie Vladimir Batalov, mit Alla Tarasova, Andrej Abrikosov, Emma Tsesarskaja,
1940: Budin (Produktion), Regie Boris Schreiber, mit Boris Terentjev, Galina Sergejeva, Ivan Novoseltsev,
1940: Svjetlij Put' (Der leuchtende Weg) (Produktion), Regie Grigorij Aleksandrov, mit Osip Abdulov, Nikolaj Konovalov, Ljubov Orlova,
1939: Podkidysh (Produktion), Regie Tatjana Lukashevich, mit Nikolaj Arskij, Olga Zhiznjeva,
1939: V poiskakh radosti (Produktion), Regie Grigorij Roshal, Vera Strojeva, mit Vladimir Gribkov, Jevgenija Khovanskaja (Kuprijanova),
1939: Noch v sentjabre (Produktion), Regie Boris Barnet, mit Emmanuil Abkhaidze, Nikolaj Krjuchkov, Daniil Sagal,
1939: Stepan Razin (Produktion), Regie Olga Preobrazhenskaja, Ivan Pravov, mit Andrej Abrikosov, Vladimir Gardin, Aleksandr Zharov,
1939: Traktoristy (Junges Leben (Traktoristen)) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Marina Ladynina, Nikolaj Krjuchkov, Boris Andrejev,
1939: Zolotoj kljuchik (Das goldene Schlüsselchen) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Aleksandr Shchagin, Sergeij Martinson, Olga Shaganova-Obraztsova,
1939: Djevushka s kharakterom (Produktion), Regie Konstantin Judin, mit Valentina Serova, Nikolaj Arskij, Emma Tsesarskaja,
1938: Semya Oppengeym (Die Familie Oppenheim) (Produktion), Regie Grigorij W. Roshal, mit Vladimir Balashov, Gari Minovitskaja, Iosif Tolchanov,
1938: Chest' (Ehre [lit.]) (Produktion), Regie Jevgenij Chervjakov, mit Osvald Glazunov, Je Isajeva, Vasili Vanin,
1938: Alexander Nevsky (Produktion), Regie Sergej Mikhailovich Eisenstein, mit Nikolaj Cherkasov, Aleksandra Danilova, Nikolaj Arskij,
1938: Ispaniya (Spanien) (Produktion), Regie Esfir Shub,
1938: Volga-Volga (Wolga-Wolga) (Produktion), Regie Grigorij Aleksandrov, mit Ljubov Orlova, Igor Ilinskij, Sergej Antimonov,
1938: Veselyje muzykanty (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Mikhail Dagmarov, Vladimir Lepko,
1938: Novaja Moskva (Produktion), Regie Aleksandr Medvjedkin, mit Daniil Sagal, Pavel Sukhanov, Nina Alisova,
1937: Nash Tsirk (Produktion), Regie I Simkov,
1937: Lenin v oktjabre (Lenin im Oktober) (Produktion), Regie Mikhail Romm, Dmitrij Vasiljev, mit Boris Shchukin, Nikolaj Okhlopkov, Vasili Vanin,
1937: Na Dalnjem Vostoke (Produktion), Regie David Marjan, Jefim Aron, mit Nikolaj Bovoljubov, Lev Svjerdlin, Mikhail Bolduman,
1937: Zaveshchanije (Produktion), Regie Iosif Skljut, mit Mikhail Dagmarov, Vladimir Lepko,
1937: Junost (Produktion), Regie L Reznichenko, mit Jakov Rykov,
1936: Trinadtsat (Die Dreizehn) (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Ivan Novoseltsev, Jelena Kuzmina, Aleksandr Chistjakov,
1936: Vratar' (Produktion), Regie Semjon Timoshenko,
1936: Cirk (Der Zirkus) (Produktion), Regie Grigorij Aleksandrov, mit Aleksandr Kommissarov, Pavel Massalskij, Jevgenija Melnikova,
1936: Partijnyj bilet (Das Parteibuch, Unter falschem Namen, Parteimandat) (Produktion), Regie Ivan Pyrjev, mit Ada Vojtsik, Andrej Abrikosov, Igor Malejev,
1936: My iz Kronshtadta (Die Matrosen von Kronstadt) (Produktion), Regie Efim L. Dzigan, mit Vasilij Zajchikov, Georgi Bushujev, Nikolaj Ivakin,
1935: Mjach i Serdtse (Produktion), Regie Boris Jurtsev, mit Galina Sergejeva, Pjotr Sobolevskij, Tatjana Barysheva,
1935: Vrazhij tropi (Produktion), Regie Olga Preobrazhenskaja, Ivan Pravov, mit Ivan Bobkov, Aleksandr Gromov, Pjotr Repnin,
1935: Novij Gulliver (Der neue Gulliver) (Produktion), Regie Aleksandr Ptushko, mit Vladimir Konstantinov, Ivan Judin, Ivan Bobrov,
1935: Aerograd (Produktion), Regie Aleksandr P. Dovzhenko, mit V Dobronravov, I Kahn, E Mozhimov,
1934: Pyshka (Fettklösschen) (Produktion), Regie Mikhail Romm, mit Galina Sergejeva, Andrej Fajt, Faina Ranevskaja,
1933: Dva Druga (Produktion), Regie Lev Brozhovskij, Lev Ishkov, mit Vasilij Neshchiplenko, Grigorij Pluzhnik, Lidija Smirnova,
1933: Gorjachaja Krov' (Produktion), Regie Vladimir Korolevich, mit Tatjana Barysheva, Raisa Puzhnaja,
1930: Mirovoje imja (Produktion), Regie Nikolaj Verkhovskij, mit Vjera Maretskaja, Georgij Muzalevskij,

. Poster_Dva Druga. Poster_Pyshka. Poster_Aerograd. Poster_Novij Gulliver. Poster_My iz Kronshtadta. Poster_Cirk. Poster_Vratar'. Poster_Lenin v oktjabre. Poster_Alexander Nevsky. Poster_Traktoristy. Poster_Stepan Razin. Poster_Svinarka i pastukh. Poster_Mashenka. Poster_V shest' chasov vechera posle vojny. Poster_Ivan Groznij. Poster_Skazanije om zemlje Sibirskoj. Poster_Padenije Berlina. Poster_Vstrecha na Elbie. Poster_Kubanskije Kazaki. Poster_Freundschaft siegt. Poster_Nezabyvaemyj 1919 god. Poster_Lied der Jugend. Poster_Sportfest der Jugend. Poster_Sadko. Poster_Vikhri vrazhdebnye. Poster_Korabli sturmujut bastiony. Poster_Vernye druzja. Poster_Ispytanije vernosti. Poster_Otello. Poster_Pjervij eshelon. Poster_Karnavalnaja noch. Poster_Sorok Pjervij. Poster_Letjat zhuravli. Poster_Kommunist. Poster_Idiot. Poster_Ballada o Soldatje. Poster_Belye Nochi. Poster_Neotpravlennoje Pismo. Poster_Chistoe Nebo. Poster_A esli eto ljubov?. Poster_Ja shagaju po Moskve. Poster_Svjet daljokoj zvezdj. Poster_Lenin v Polske. Poster_Csillagosok, Katonák. Poster_Bratja Karamazovy. Poster_Soljaris. Poster_Svoboda eto rai

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Mosfilm - Biography KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige