Regisseur, Schauspieler, Autor - Italien
Geboren 2. Juli 1890 in Torino
Verstorben 19. Juli 1982 in Rapallo, Liguria
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Giampaolo Rosmino, Paolo Rosmini,

Mini-Biography:
Gian Paolo Rosmino was born on Juli 2, 1890 in Torino. He was an Italian Regisseur, Schauspieler, Autor, known for La freccia d'oro (1961), Sulla falsa strada (1913), Fiamma che non si spegne (1949), Gian Paolo Rosmino's first movie on record is from 1913. Gian Paolo Rosmino died on Juli 19, 1982 in Rapallo, Liguria. His last motion picture on file dates from 1961.

Filmographie [Auszug]
1961: La freccia d'oro (Der goldene Pfeil) (Cast: Mokbar (AKA Giampaolo Rosmino) ), Regie Antonio Margheriti, mit Ceco Zamurovich, Rosario Borelli, Dominique Boschero,
1958: Afrodite, dea dell'amore (Cast: Dionso (AKA Giampaolo Rosmino)), Regie Mario Bonnard, mit Sylva Koscina, Isabelle Corey, Anthony Steffen,
1949: Fiamma che non si spegne (Cast: (AKA Giampaolo Rosmino) ), Regie Vittorio Cottafavi, mit Gino Cervi, Maria Denis, Leonardo Cortese,
1943: L' Ippocampo (Regisseur), mit Lida Baarova, Vittorio De Sica, Clelia Matania,
1941: Le signorine della villa accanto (Regisseur), mit Marisa Vernati, Peppino de Filippo, Antonio Gandusio,
1939: Le sorprese del vagone letto (Regisseur), mit Luigi Almirante, Clara Calamai, Ornella da Vasto,
1935: Aldebaran (Cast: Luigi Bandi), Regie Alessandro Blasetti, mit Gino Cervi, Evi Maltagliati, Gianfranco Giachetti,
1923: Mia moglie si Ŕ fidanzata (Cast: James ), Regie Gero Zambuto, mit Leda Gys, Carlo Reiter,
1922: La trappola (Cast: Claudio Mari ), Regie Eugenio Perego, mit Leda Gys, Suzanne Fabre,
1921: Il club degli stravaganti (Cast), Regie Gero Zambuto, mit Giovanni Raicevich, Suzanne Fabre,
1921: La Pianista di Haynes (Die Klavierspielerin von Heynes) (Cast: Paolo Andressy ), Regie Ubaldo Maria del Colle, mit Leda Gys, Ubaldo Maria del Colle,
1920: La dame en gris (Regisseur), mit Helena Makowska,
1919: La signora innamorata (Regisseur),
1917: Ironie della vita (Autor), Regie Mario Roncoroni, mit Italia Almirante Manzini, Suzanne Fabre,
1917: La vita e la morte (Leben und Tod) (Cast), Regie Mario Caserini, mit Leda Gys, Camillo Apolloni,
1916: Fiore di autunno (Cast), Regie Mario Caserini, mit Paola Rosmino, Leda Gys, Encarnaciˇn Lˇpez,
1916: Fiori d'autunno (Cast), Regie Mario Caserini, mit Leda Gys,
1916: Come in quel giorno (Cast), Regie Mario Caserini, mit Maria Caserini-Gasparini, Mario Caserini,
1916: Passano gli Unni... (Cast), Regie Mario Caserini, mit Leda Gys, Mario Bonnard,
1915: La pantomima della morte (Cast: Gualtiero Serventi), Regie Mario Caserini, mit Leda Gys, Mario Bonnard,
1915: Diamanti e documenti (Cast), Regie Domenico Gaido, mit Dillo Lombardi, Lidia Quaranta,
1915: Sul limite del Nirvana (Cast), Regie Vittorio Rossi Pianelli, mit Donatella Artale, Telemaco Ruggeri,
1915: Sul campo dell'onore (Cast), Regie Amleto Palermi, mit Fernanda Sinimberghi, Gina Montes, Lidia Quaranta,
1914: Mai pi¨! (Cast), Regie N. N., mit Carlo Gervasio, Isabella Quaranta,
1914: Guerra in tempo di pace (Cast), Regie Camillo De Riso, mit Arnaldo Arnaldi, Alfredo Bertone,
1914: Cofanetto dei milioni (Cast), Regie Piero Calza-Bini, mit Dante Cappelli, Fanny Ferrari, Daisy Ferrero,
1914: Nerone e Agrippina (Cast: Britannico ), Regie Mario Caserini, mit Vittorio Rossi Pianelli, Maria Caserini-Gasparini, Lydia de Roberti,
1914: Iwna, la perla del Gange (Cast), Regie Giuseppe Pinto, mit Tranquillo Bianco, Guido Petrungaro, Lidia Quaranta,
1914: Pagine sparse (Cast), Regie Giuseppe de Liguoro, mit Dante Cappelli, Fanny Ferrari,
1913: Sulla falsa strada (Cast), Regie Nino Oxilia, mit Maria Jacobini, Azucena Della Porta, Dillo Lombardi,
1913: Ma l'amor mio non muore (Aber meine Liebe stirbt nicht, Meine Liebe war mein Leben - Meine Liebe ist mein Tod) (Cast: Moise Sthar (AKA Giampaolo Rosmino) ), Regie Mario Caserini, mit Lyda Borelli, Dante Cappelli, Maria Caserini-Gasparini,
1913: Follia (Cast: Paolo), Regie Roberto Danesi, mit Maria Jacobini, Tot˛ Majorana,
1913: Lo schermo feroce (Cast: il fratello di padron Tot˛), Regie Roberto Danesi, mit Tot˛ Majorana, Enrico Fiori,
1913: L' amicizia di Polo (Regisseur), mit Maria Jacobini, Paolo,
1913: La falsa Strada (Cast), Regie Roberto Danesi, mit Maria Jacobini, Dillo Lombardi, Azucena dalla Porta,
. 12 . 38

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV.com - Gian Paolo Rosmino