Adela Rogers St. Johns

No Photo

Autorinin - USA
Geboren 20. Mai 1894 in Los Angeles, California, USA
Verstorben 10. August 1988 in Arroyo Grande, California, USA

Mini-Biography:
Adela Rogers St. Johns was born on Mai 20, 1894 in Los Angeles, California, USA. She was an American Autorinin, known for The girl who had everything (1953), The single standard (1929), A free soul (1931), Adela Rogers St. Johns's first movie on record is from 1918. Adela Rogers St. Johns died on August 10, 1988 in Arroyo Grande, California, USA. Her last motion picture on file dates from 1953.

Adela Rogers St. Johns Filmographie [Auszug]
1953: The girl who had everything (Ein verwöhntes Biest) (Story ), Regie Richard Thorpe, mit Robert Burton, Fernando Lamas, William Powell,
1937: Back in Circulation (Nach einer Vorlage von), Regie Ray Enright, mit Pat O'Brien, Joan Blondell, Margaret Lindsay,
1931: Wicked (Nach einer Vorlage von), Regie Allan Dwan, mit Blanche Friderici, Una Merkel, Victor McLaglen,
1931: A free soul (Mut zum Glück) (Story ), Regie Clarence Brown, mit Lionel Barrymore, Clark Gable, James Gleason,
1929: The single standard (Unsichtbare Fesseln) (Story ), Regie John S. Robertson, mit Greta Garbo, Zeffie Tilbury, Kathlyn Williams,
1925: Lady of the Night (Nach einer Vorlage von), Regie Monta Bell, mit Norma Shearer, Malcolm McGregor, Dale Fuller,
1918: Old Love for New (Stand Photos: (AKA Adela Rogers St. John) ), Regie Raymond Wells, mit Margery Wilson, Lee Hill, Blanche Gray,

. Poster_Lady of the Night

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Adela Rogers St. Johns - Biography KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige