La voie lactée

Die Milchstrasse

Directed by: Luis Bunuel, , Frankreich, Italien, 1969

Plakatmotiv La voie lactée, © Production Company


Cast and Credits

Regisseur Luis Buñuel
Drehbuch Luis Buñuel
Jean-Claude Carrière
Kamera Christian Matras
Darsteller Jean-Claude Carrière
Pierre Clémenti
Alain Cuny
Paul Frankeur
Pierre Lary
François Maistre
Georges Marchal
Michel Piccoli
Edith Scob
Delphine Seyrig
Laurent Terzieff
Bernard Verley

Technical specifications
Technische Info: Format: 35 mm - Farbe,Länge: 101 Minuten
Tonsystem: Ton

Synopsis in German
Pierre (Paul Frankeur) und Jean (Laurent Terzieff) sind auf dem Weg nach Santiago di Compostela, wo in der frühromanischen Kathedrale die Gebeine des Apostels Jakobus ruhen. Ob die beiden, die wie Clochards gekleidet sind, den Weg tatsächlich aus religiösen Gründen unter die Füsse nehmen, wird nie ganz deutlich. Die vielen Gestalten aber, denen sie unterwegs begegnen, haben durchwegs religiösen, betont katholischen Bezug. Gleich zu Beginn rät ihnen ein Herr in einem schwarzen Radmantel (Alain Cuny), auf ihrem Weg mit einer Prostituierten Kinder zu zeugen und diesen die Namen "Du bist nicht mein Volk" und "Keine Barmherzigkeit" zu geben. Der Prostituierten (Delphine Seyrig) begegnen sie denn auch, und im weiteren einer kunterbunten Gesellschaft aus vielen Jahrhunderten. Zu ihnen zählen der Marquis de Sade (Michel Piccoli) genauso wie Jesus (Bernard Verley), der Teufel (Pierre Clementi), die Jungfrau Maria (Edith Scob) oder der Hotelier Richard (Julien Bertheau), der jede Gelegenheit zum religionsphilosophischen Argumentieren nutzt, für zwei arme Pilger aber kein Stück Brot übrig hat..... (Presse SF DRS)

Reviews in German: "Episodenrevue, die selbst Visionen von Gott und Teufel nicht auslässt...
bissig-polemische Abrechnung Bunuels mit Irrtümern und Irrgängen der
katholischen Kirche" (film-dienst)

Remarks and general Information in German: Luis Buñuel, Sohn eines wohlhabenden Gutsbesitzers, wurde in einem Kollegium der Jesuiten erzogen. Davon blieb ihm ein scharfer, aufbegehrender Geist und eine abgrundtiefe Skepsis gegenüber dem Katholizismus und seinen Hierarchien. Buñuel war Atheist. Zeitlebens jedoch kam er vom streitbaren, oft bitterbösen Disput um religiöse Fragen nicht los. Das bezeugt intensiv das parodistische Wallfahrtsdrama "La voie lactée", das er im reifen Alter von 68 Jahren schuf. Statt bitterer Satire gibt es hier zwar des öfteren spöttische Ironie. Der böse Biss aber ist geblieben. Über 70 Schauspieler engagierte der Regisseur für seine traumhafte, bunte Bilderfolge, die den Zuschauer quer durch die Jahrhunderte führt. "Die 'Amour fou' zum Traum", hielt Buñuel einmal fest, "die Lust zum Träumen - frei von jeglichem Versuch, die Träume auch zu deuten - gehört zu den tiefsitzenden Neigungen, die mich zum Surrealismus gebracht haben" (SF DRS Presse)

General Information

La voie lactée is a motion picture produced in the year 1969 as a Frankreich, Italien production. The Film was directed by Luis Bunuel, with Bernard Verley, Pierre Clémenti, Alain Cuny, Paul Frankeur, Pierre Lary, in the leading parts.



References in Databases
KinoTV Database Nr. 5726
Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - La voie lactée (1969) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige