KinoTV - TV-Filmtip

TV - Filmtips für heute
Wednesday, 21. February 2018

Wednesday, 00:50 Uhr ARD:

Evil under the Sun - Regie: Guy Hamilton Grossbritannien, 1981 -
FSK ab 12  
Regisseur: Guy
Hamilton - Drehbuch: Anthony Shaffer - Nach einer Vorlage von: Agatha Christie novel - Kamera: Christopher Challis - Musik: Cole Porter - Weiteres Team: Elaine Schreyeck continuity - Darsteller: Maggie Smith Daphne Castle - Peter Ustinov Hercule Poirot - Diana Rigg Arlena Marshall - Jane Birkin Christine Redfern - Dennis Quilley Captain Kenneth Marshall - Sylvia Miles Myra Gardener - James Mason Odell Gardener - Emily Hone - Nicholas Clay Patrick Redfern - Colin Blakely Horace Blatt - John Alderson -
Inhaltsangabe : Hercule Poirot quartiert sich in dem exklusiven Art-Déco-Hotel von Daphne Castle ein, in dem auch Broadway-Diva Arlena Marshall logiert. Sie flittert auf der idyllischen Mittelmeerinsel mit ihrem neuen Gatten Kenneth. Dort wohnen auch der Produzent Odell Gardener, den nur ein Vertrag mit der zickigen Arlena vor dem endgültigen Ruin bewahren kann, und der Schriftsteller Rex Brewster, der seinen Vorschuss auf eine Arlena-Marshall-Biografie verpulvert hat und dringend eine neue Finanzspritze braucht. Arlena ist zwar frischgebackene Ehefrau, aber das hindert sie nicht, ausgiebig und unter den Augen ihres Mannes mit dem deutlich jüngeren attraktiven Patrick Redfern zu flirten und dessen Frau Christine damit seelisch zu quälen. Als Arlena erwürgt am Strand aufgefunden wird, ist keiner allzu erstaunt, am wenigsten Hercule Poirot. Doch er steht vor einem großen Problem. Alle Anwesenden haben ein gutes Motiv, aber auch ein ebenso gutes Alibi. (BR Presse)
Anmerkungen : «Peter Ustinov glänzt in seinem zweiten Auftritt als Hercule Poirot, den die legendäre Agatha Christie (1890 - 1976) für ihren ersten Kriminalroman "Das fehlende Glied in der Kette" (1921) erfand. Durch Ustinov fand der belgische Exzentriker und snobistische Kriminalist auf der Leinwand die schönste Inkarnation. Das Mordopfer spielt die legendäre "Emma Peel" Diana Rigg. Die prominenten "Verdächtigen" sind u. a. James Mason, Jane Birkin, Colin Blakely und Maggie Smith.» (BR Presse)

TV - Filmtips für morgen
Thursday, 22. February 2018

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV Movie Databse - aktueller TV-Filmtip