Aglaia Szyszkowitz

No Photo

Schauspielerin - Österreich
Geboren 11. Januar 1968 in Graz

Mini-Biography:
Aglaia Szyszkowitz wurde am 11. Januar 1968 in Graz geboren. Sie ist eine österreichische Schauspielerin, bekannt durch Wenn zwei sich trauen (2002), Feine Dame (2006), Stadtklinik (Serienhaupttitel) (1993), 1993 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2015.
Biographische Notizen : Ausbildung:
1987 - 1990 Schauspielschule am Volkstheater, Wien
Theater:
1990 - 1991 Städtische Bühnen Krefeld / Mönchengladbach
1991 - 1993 Stadttheater Würzburg
1993 - 1995 Städtische Bühnen, Münster

Aglaia Szyszkowitz Filmographie [Auszug]
2015: [02.20] Der Kotzbrocken (Darsteller: Sophie Brand), Regie Tomy Wigand, mit Egon Werdin, Roeland Wiesnekker,
2014: [09.08] Mord am Höllengrund (Darsteller: Barbara Haller), Regie Maris Pfeiffer, mit Katharina Wackernagel, Hans-Jochen Wagner,
2013: [12.12] Mord in bester Gesellschaft - In Teufels Küche (Darsteller: Christiane Loderer), Regie Hajo Gies, mit Fritz Wepper, Sophie Wepper, Wayne Carpendale,
2013: [] Komasaufen (Darsteller: Beate Güttler), Regie Bodo Fürneisen, mit Markus Quentin, Oliver Mommsen,
2013: [05.20] Tote im Eis (Darsteller: Verena Lucius), Regie Niki Stein, mit Manfred Zapatka, Kai Wiesinger,
2013: [02.09] Einsatz in Hamburg - Mord an Bord (Darsteller: Jenny Berlin), Regie Carlo Rola, mit Hannes Hellmann, Rainer Strecker,
2012: [11.18] Katie Fforde - Ein Teil von dir (Darsteller: Vivien Barner), Regie Helmut Metzger, mit Tim Bergmann, Christina do Rego,
2012: [11.01] Rommel (Darsteller: Lucie Rommel), Regie Niki Stein, mit Ulrich Tukur, Benjamin Sadler,
2012: [] Am Ende der Lüge (Darsteller: Mia Althoff), Regie Markus Rosenmüller, mit Katharina Böhm, Tara Fischer,
2011: [08.27] Einsatz in Hamburg - Der Tote an der Elbe (Darsteller), Regie Thomas Jahn, mit Hannes Hellmann, Rainer Strecker,
2011: [] Tatort - Vergeltung (Darsteller: Jaqueline Stein), Regie Wolfgang Murnberger, mit Uli Brée, Harald Krassnitzer, Adele Neuhauser,
2010: [12.25] Willkommen in Wien (Darsteller: Stadthauptfrau ), Regie Nikolaus Leytner, mit Wolfgang Böck, Florian Bartholomäi, Ursula Strauss,
2010: [] Pfarrer Braun: Grimms Mördchen (Darsteller: Dr. Martha Penzkofer), Regie Wolfgang F. Henschel, mit Ottfried Fischer, Hansi Jochmann, Antonio Wannek,
2009: [01.31] Stürme in Afrika (Darsteller: Hanna Kirchhoff), Regie Dennis Satin, mit Katja Flint, Markus Knüfken,
2008: [] Der grosse Tom (Darsteller), Regie Niki Stein, mit Herbert Knaup, Wolf-Niklas Schykowski,
2007: [] Tango zu dritt (Darsteller), Regie Thomas Kronthaler, mit Edeltraud Schubert, Nina Proll,
2006: [/ /1] Feine Dame (Darsteller: Regina Steinberg), Regie Xaver Schwarzenberger, mit Bibiana Zeller, Julia Stemberger, Peter Matic,
2006: [] Klimt (Darsteller: Mizzi), Regie Raoul Ruiz, mit John Malkovich, Antje Charlotte Sieglin, Irina Wanka,
2006: [] Heute heiratet mein Mann (Darsteller: Caroline), Regie Michael Kreihsl, mit Walter Sittler, Friedrich von Thun,
2006: [] Einsatz in Hamburg - Mord auf Rezept (Darsteller), Regie Walter Weber, mit Susanne Bormann, Marie-Anne Fliegel,
2006: [] Einsatz in Hamburg - Mord um Mitternacht (Darsteller), Regie Walter Weber,
2005: [] Einsatz in Hamburg - Superzahl: Mord (Darsteller: Jenny Berlin), Regie Judith Kennel, mit Anja Boche, Frank Sieckel,
2005: [] In Sachen Kaminski (Darsteller),
2005: [] Tube (Der Todestunnel - Nur die Wahrheit zählt) (Darsteller), Regie Dominique Othenin-Girard,
2005: [] Ausgerechnet Weihnachten (Darsteller),
2004: [] Einsatz in Hamburg - Bei Liebe Mord (Darsteller: Jenny Berlin), Regie Lars Becker, mit Hannes Hellmann, Rainer Strecker,
2004: [05.02] Zuckeroma (Darsteller), Regie Xaver Schwarzenberger, mit Nora Heschl, Karl Markovics, Matthias Stein,
2003: [12.12] Weihnachtsmann über Bord! (Last Xmas (Arbeitstitel)) (Darsteller: Paula Wegner ), Regie Thomas Berger, mit Justus von Dohnànyi, Max Tidof,
2003: [07.12] Tigermännchen sucht Tigerweibchen (Darsteller: Marlene Singer), Regie Michael Kreihsl, mit Richy Müller, Ginger Wensky,
2003: [] Tatort - Rosenholz (Darsteller), Regie Peter Ristau, mit Dominic Raacke, Boris Aljinovic, Ernst-Georg Schwill,
2003: [] Tauerngold (Darsteller), Regie Rüdiger Nüchtern, mit Sebastian Koch,
2002: [12.25] Friedrich Freiherr von der Trenck (Zwei Herzen gegen die Krone) (Darsteller), Regie Gernot Roll, mit August Zirner, Silvio Hildebrandt, Olaf Hais,
2002: [09.12] Verrückt nach Paris (Darsteller: Chris), Regie Eike Besuden, mit Martin Lüttge, Paula Kleine, Wolfgang Göttsch,
2002: [/ /1] Wenn zwei sich trauen (Darsteller), Regie Erwin Keusch, mit Oliver Mommsen, Axel Milberg,
2002: [/ /1] Einsatz in Hamburg - Stunde der Wahrheit (Darsteller), Regie Matthias Tiefenbacher, mit August Zirner, Gerhard Olschewski, Harald Maack,
2002: [] Suche Mann für meine Frau (Darsteller), Regie Stefan Lukschy, mit Heikko Deutschmann, Thomas Scharff,
2002: [] Einsatz in Hamburg - Rückkehr des Teufels (Jenny Berlin - Einsatz in Hamburg: Rückkehr des Teufels) (Darsteller: Jenny Berlin), Regie Lars Becker, mit Pierre Semmler, Jessica Schwarz,
2001: [11.06] Nichts wie weg (Darsteller), Regie Peter Patzak, mit Gregor Bloéb, Hanno Pöschl, Bettina Samur,
2001: [09.19] Strangers (Die Liebe meines Lebens) (Darsteller: Anna Lenz), Regie Niki Stein, mit Péter Franke, Nicola Thomas,
2001: [] Das Sams (Darsteller), Regie Ben Verbong, mit Eva Mattes, Armin Rohde,
2000: [11.23] Liebesengel (Darsteller), Regie Uwe Janson, mit Barbara Auer, Uwe Bohm, Sheri Hagen,
2000: [] Polizeiruf 110 - Gelobtes Land (Darsteller: Sarah Wennisch), Regie Peter Patzak, mit Franziska Walser, Aloysius Itoka, Sabrina Fraunhofer,
1999: [01/20] Der Elefant in meinem Bett (Darsteller), Regie Mark Schlichter, mit Nadine Fano, Peter Lohmeyer, Oliver Korittke,
1999: [/ /1] Hart im Nehmen (Darsteller), Regie Peter Patzak, mit Carl Achleitner, Franz Antel, Gregor Bloéb,
1999: [] Jenny Berlin (Darsteller), Regie Johannes Fabrick, Matthias Tiefenbacher, mit Nadine Fano,
1999: [03.16] Der Tod in deinen Augen (Darsteller: Laura Tilmann), Regie Michael Rowitz, mit Constanze Wetzel, Holger Mahlich, Caroline Leisau,
1998: [12.30] Comeback (My Way) (Comeback für Freddy Baker) (Darsteller: Ina), Regie Matti Geschonneck, mit Mario Adorf, Dieter Birr, Felix Eitner,
1998: [09.22] Busenfreunde 2 - Alles wird gut! (Darsteller: Anna), Regie Thomas Berger, mit Jan Josef Liefers, Ulrich Noethen, Stefan Reck,
1998: [/ /1] Silenced (Darsteller), Regie Michael Rowitz, mit Michael Ehnert, Dominique Horwitz, Aleksandar Jovanovic,
1997: [/ /1] 2 Männer 2 Frauen 4 Probleme (Darsteller: Eva), Regie Vivian Naefe, mit Gedeon Burkhard, Heino Ferch, Clemens Jakubetz,
1997: [/ /1] Der weisse Tod (Darsteller), mit Marie Bäumer, Rufus Beck, Jan Josef Liefers,
1997: [/ /1] Single sucht Nachwuchs (Darsteller), Regie Uwe Janson, mit Ilse Zielstorff, Sandra Leonhard, Jan Gregor Kremp,
1997: [/ /1] Alles wird gut (Darsteller: Katja), Regie Angelina Maccarone, mit Lara Bandilla, Kati Stüdemann, Pierre Sanoussi-Bliss,
1997: [/ /1] Callboy (Darsteller), Regie Susanne Hake, mit Michael Kessler, Peter A. Werner,
1996: [11.17] Polizeiruf 110 - Die Gazelle (Darsteller: Dinje), Regie Bodo Fürneisen, mit Kurt Böwe, Gedeon Burkhard, K. Dieter Klebsch,
1996: [/ /1] Buddies - Leben auf der Überholspur (Darsteller: Patricia), Regie Roland Suso Richter, mit Rainer Werner, Nele Mueller-Stöfen, Oliver Meschke,
1996: [03.11] Rosamunde Pilcher - Das Haus an der Küste (Darsteller: Karen), Regie Dieter Kehler, mit Maria Furtwängler, Gudrun Genest, Michael Hinz,
1995: [07.03] Jede Menge Leben (Serienhaupttitel) (Darsteller: Laura), Regie Rolf von Sydow, Carl Lang, mit Axel Wedekind, Jana Hora, Olaf Hensel-Kirscht,
1993: [/ /1] Stadtklinik (Serienhaupttitel) (Darsteller), Regie Rainer Klingenfuss, Sam Pfeffer, mit Monica Kaufmann, Dominik Breuer, Felix Bresser,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Aglaia Szyszkowitz - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige