Akim Tamiroff

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 29. Oktober 1899 in Baku
Verstorben 17. September 1972

Mini-Biography:
Akim Tamiroff was born on Oktober 29, 1899 in Baku. He was an American Schauspieler, known for Alphaville, une étrange aventure de Lemmy Caution (1965), Le bambole (1965), Topkapi (1963), Akim Tamiroff's first movie on record is from 1932. Akim Tamiroff died on September 17, 1972. His last motion picture on file dates from 1992.

Akim Tamiroff Filmographie [Auszug]
1992: [] Don Quijote de Orson Welles (Darsteller: Sancho Panza), Regie Orson Welles, mit Francisco Reiguera, Oja Kodar, Beatrice Welles,
1969: [] The Great Bank Robbery (Darsteller), Regie Hy Averback, mit Claude Akins, Zero Mostel, Kim Novak,
1969: [/ /1] Il suo modo di fare (Das Mädchen, das nicht nein sagen konnte) (Darsteller: Edigio), Regie Franco Brusati, mit Lila Kedrova, Virna Lisi, Paola Pitagora,
1968: [/ /1] Justine (Marquis de Sade: Justine) (Darsteller), Regie Jess Franco, mit Romina Power, Oscar Petite,
1966: [/ /1] Hotel Paradiso (Darsteller), Regie Peter Glenville, mit Douglas Byng, Alec Guinness, Gina Lollobrigida,
1965: [] Alphaville, une étrange aventure de Lemmy Caution (Lemmy Caution gegen Alpha 60) (Darsteller: Henry Dickson), Regie Jean-Luc Godard, mit Eddie Constantine, Anna Karina, Michel Delahaye,
1965: [/ /1] Le bambole (Die Puppen) (Darsteller), Regie Franco Rossi, Luigi Comencini, mit Maurizio Arena, Virna Lisi, Gina Lollobrigida,
1965: [/ /1] Caccia alla volpe (Jagt den Fuchs) (Darsteller: Okra), Regie Vittorio De Sica, mit Martin Balsam, Tino Buazzelli, Britt Ekland,
1965: [/ /1] Una Rosa per tutti (Darsteller), Regie Franco Rossi, mit Mario Adorf, Lando Buzzanca, Claudia Cardinale,
1965: [/ /1] Lord Jim (Darsteller: Schomberg), Regie Richard Brooks, mit Walter Gotell, Tatsuo Saito,
1965: [/ /1] The liquidator (L - Der Lautlose) (Darsteller), Regie Jack Cardiff, mit Daniel Emilfork, Trevor Howard, John Le Mesurier,
1965: [/ /1] La fabuleuse aventure de Marco Polo (Im Reich des Kublai Khan) (Darsteller), Regie Denys de la Patellière, Noel Howard, mit Orson Welles, Omar Sharif, Anthony Quinn,
1965: [/ /1] Par un beau matin d'été (An einem heissen Sommermorgen) (Darsteller), Regie Jacques Deray, mit Jean-Paul Belmondo, Adolfo Celi, Claude Cerval,
1963: [/ /1] Topkapi (Darsteller), Regie Jules Dassin, mit Joseph Dassin, Ege Ernart, Melina Mercouri,
1963: [/ /1] La tulipe noire (Die schwarze Tulpe) (Darsteller), Regie Christian-Jaque, mit Dawn Addams, Francis Blanche, Alain Delon,
1962: [/ /1] The Trial (Der Prozess) (Darsteller), Regie Orson Welles, mit Anthony Perkins, Jeanne Moreau, Romy Schneider,
1962: [] Panic Button (Darsteller), Regie George Sherman, mit Vincent Barbi, Maurice Chevalier, Mike Connors,
1962: [] Cleopatra, una regina per Cesare (Cleopatra, eine Königin für Cäsar) (Darsteller), Regie Piero Pieretti, Victor Tourjansky, mit Nando Angelini, Gordon Scott,
1962: [07.00] Col ferro e col fuoco (Ritt in die Freiheit) (Darsteller: Mielski Zasloba), Regie Fernando Cerchio, mit Jeanne Crain, Pierre Brice, Elena Zareschi,
1961: [/ /1] Romanoff and Juliet (Romanoff und Julia) (Darsteller: Vadim Romanoff), Regie Peter Ustinov, mit Thomas Chalmers, Sandra Dee, John Gavin,
1961: [03.02] Le baccanti (Die Bacchantinnen, Dionysos und die Bacchantinnen) (Darsteller: Teiresias), Regie Giorgio Ferroni, mit Taina Elg, Pierre Brice, Alessandra Panaro,
1960: [/ /1] Ocean's eleven (Frankie und seine Spiessgesellen) (Darsteller), Regie Lewis Milestone, mit George Raft, Dean Martin, Buddy Lester,
1959: [] Don Quixote (unrealized project) (Darsteller), Regie Orson Welles, mit Francisco Reiguera, Orson Welles,
1958: [] Me and the Colonel (Jakobowsky und der Oberst) (Darsteller: Szabuniewicz), Regie Peter Glenville, mit Martita Hunt, Ludwig Stössel,
1958: [04/23] Touch of Evil (Im Zeichen des Bösen) (Darsteller: Joe Grandi), Regie Orson Welles, mit Orson Welles, Charlton Heston, Janet Leigh,
1956: [/ /1] Anastasia (Darsteller), Regie Anatole Litvak, mit Ingrid Bergman, Yul Brynner, Ivan Desny,
1954: [] You know what Sailors are (Darsteller), Regie Ken Annakin, mit Sarah Lawson, Ferdy Mayne, Donald Sinden,
1954: [] Mr. Arkadin (Herr Satan persönlich) (Darsteller: Jacob Zouk), Regie Orson Welles, mit Robert Arden, Eduard Linkers, Terence Longdon,
1953: [/ /1] They who dare (Darsteller), Regie Lewis Milestone, mit William Russell, Gérard Oury, Michael Mellinger,
1953: [04.20] Desert Legion (Die Legionäre der Sahara) (Darsteller: Pvt. Plevko), Regie Joseph Pevney, mit Alan Ladd, Richard Conte, Arlene Dahl,
1949: [/ /1] Outpost in Marocco (Aufruhr in Marokko) (Darsteller), Regie Robert Florey, mit George Raft, Marie Windsor,
1947: [/ /1] Black Magic (Graf Cagliostro) (Darsteller), Regie Gregory Ratoff, mit Nancy Guild, Barry Kroeger, Stephen Bekassy,
1947: [/ /1] The Gangster (Darsteller), Regie Gordon Wiles, mit Belita, John Ireland, Joan Lorring,
1947: [] Fiesta (Darsteller), Regie Richard Thorpe, mit Ricardo Montalban, Esther Williams,
1946: [/ /1] A scandal in Paris (Ein eleganter Gauner) (Darsteller), Regie Douglas Sirk, mit Pedro de Cordoba, Signe Hasso, Alma Kruger,
1945: [01.26] Pardon my past (Darsteller: Jim Arnold), Regie Leslie Fenton, mit Fred MacMurray, Marguerite Chapman,
1944: [/ /1] The Bridge of San Luis Rey (Darsteller), Regie Rowland V. Lee, mit Lynn Bari, Joan Lorring,
1944: [] Dragon Seed (Drachensaat) (Darsteller), Regie Harold S. Bucquet, Jack Conway, mit Lionel Barrymore, Frances Rafferty,
1943: [] For whom the bell tolls (Wem die Stunde schlägt) (Darsteller: Pablo), Regie Sam Wood, mit Gary Cooper, Ingrid Bergman,
1943: [] Five graves to Cairo (Fünf Gräber bis Kairo) (Darsteller: Farid), Regie Billy Wilder, mit Franchot Tone, Anne Baxter,
1941: [] New York Town (Darsteller), Regie Charles Vidor, Preston Sturges, mit Fred MacMurray, Mary Martin, Robert Preston,
1940: [/ /1] The Great McGinty (Der grosse McGinty) (Darsteller), Regie Preston Sturges, mit Muriel Angelus, William Demarest, Brian Donlevy,
1940: [] North West Mounted Police (Die Scharlachroten Reiter) (Darsteller: Dan Duroc), Regie Cecil B. DeMille, mit Gary Cooper, Madeleine Carroll, Preston Foster,
1939: [] King of Chinatown (Überfall im Chinesenviertel) (Darsteller), Regie Nick Grinde, mit Philip Ahn, Anna May Wong,
1939: [05.05] Union Pacific (Darsteller: Fiesta), Regie Cecil B. DeMille, mit Barbara Stanwyck, Joel McCrea,
1938: [08.26] Spawn of the North (Piraten in Alaska, Raubfischer in Alaska) (Darsteller: Red Skain ), Regie Henry Hathaway, mit George Raft, Henry Fonda, Dorothy Lamour,
1938: [] Dangerous to know (Darsteller), Regie Robert Florey, mit Lloyd Nolan, Gail Patrick, Anthony Quinn,
1938: [] The Buccaneer (Darsteller: Dominique You), Regie Cecil B. DeMille, mit Hugh Sothern, Robert Barrat, Douglass Dumbrille,
1937: [/ /1] The General died at dawn (Le Général est mort à l'aube) (Darsteller), Regie Lewis Milestone, mit Roy Lim, Leonid Kinskey,
1937: [04.09] The Soldier and the Lady (Darsteller: Ivan Ogareff), Regie George Nichols Jr., mit Adolf Wohlbrück, Elizabeth Allan,
1936: [] Anthony Adverse (Ein rastloses Leben) (Darsteller: Carlo Cibo), Regie Mervyn Le Roy, Michael Curtiz, mit J. Carrol Naish, Steffi Duna,
1935: [08/16] China Seas (Gold nach Singapur, Abenteuer im Gelben Meer) (Darsteller), Regie Tay Garnett, mit Clark Gable, Jean Harlow, Rosalind Russell,
1935: [/ /1] Life of a Bengal Lancer (Bengali) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Douglass Dumbrille, C. Aubrey Smith, J. Carrol Naish,
1935: [] Black Fury (In blinder Wut) (Darsteller: Sokolsky), Regie Michael Curtiz, mit Paul Muni, Karen Morley,
1934: [/ /1] The Captain hates the Sea (Darsteller), Regie Lewis Milestone, mit Leon Errol, Claude Gillingwater, John Gilbert,
1934: [] Chained (In goldenen Ketten) (Darsteller), Regie Clarence Brown, mit Una O'Connor, Joan Crawford, Stuart Erwin,
1934: [] Sadie McKee (Darsteller: Riccori), Regie Clarence Brown, mit Leo G. Carroll, Joan Crawford, Gene Raymond,
1933: [06.09] Professional Sweetheart (Darsteller: Hotel Waiter (/xx/) ), Regie William A. Seiter, mit Ginger Rogers, Norman Foster, ZaSu Pitts,
1932: [09.08] Okay, America! (Darsteller: Bit Role (/xx/) ), Regie Tay Garnett, mit Lew Ayres, Maureen O'Sullivan, Louis Calhern,

. 5 . 6 . 15 . 20 . 21 . 30 . 34 . 35 . 38 . 42 . 46 . 47

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Akim Tamiroff - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige