Terra-Film AG, Berlin

Produktion - Deutschland

Mini-Biography:
Terra-Film AG, Berlin Produktion, bekannt durch Der Mörder Dimitri Karamasov (1931), Figaros Hochzeit (1920), Der Kampf der Tertia (1928), 1919 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1939.

Terra-Film AG, Berlin Filmographie [Auszug]
1939: [08.25] Kitty und die Weltkonferenz (Produktion), Regie Helmut Käutner, mit Hannelore Schroth, Fritz Odemar, Christian Gollong,
1936: [] Wolga Wolga (Produktion), Regie Aleksandr Volkov,
1935: [09.06] Ein Idealer Gatte (Produktion), Regie Herbert Selpin, mit Georg Alexander, Sybille Schmitz, Werner Scharf,
1934: [11.28] Grüss' mir die Lore noch einmal (Produktion), Regie Carl Heinz Wolff, mit Elena Luber, Franz Klebusch, Wolf Harro,
1934: [10.19] Die Reiter von Deutsch-Ostafrika (Produktion), Regie Herbert Selpin, mit Louis Brody, Ludwig Gerner, Rudolf Klicks,
1934: [01.12] Wilhelm Tell (Wilhelm Tell - Das Freiheitsdrama eines Volkes) (Produktion), Regie Heinz Paul, mit Hans Marr, Conrad Veidt, Emmi Sonnemann,
1931: [01.22] Les frères Karamazoff (Der Mörder Dimitri Karamasoff) (Produktion), Regie Fjodor Ozep, mit Fritz Kortner, Fritz Rasp, Aimé Clariond,
1931: [09.28] Wer nimmt die Liebe ernst (Produktion), Regie Erich Engel, mit Jenny Jugo, Curt Alexander, Otto Wallburg,
1931: [02.06] Der Mörder Dimitri Karamasov (Produktion), Regie Fjodor Ozep, Erich Engel, mit Fritz Kortner, Anna Sten, Fritz Rasp,
1931: [01/23] Der Mann, der den Mord beging (Nächte am Bosporus) (Produktion), Regie Curtis Bernhardt, mit Conrad Veidt, Heinrich George, Trude von Molo,
1930: [11.25] Der Hampelmann (Produktion), Regie E.W. Emo, mit Max Hansen, S.Z. Sakall, Lien Deyers,
1930: [/ /1] Der Andere (Produktion), Regie Robert Wiene, mit Eduard von Winterstein, , ,
1930: [03.17] Liebe im Ring (Produktion), Regie Reinhold Schünzel, mit Heinrich Gotho, Renate Müller, Frida Richard,
1929: [08.15] Autobus Nr.2 (Produktion), Regie Max Mack, mit , Elza Temáry, Ernst Senesch,
1929: [01.08] Die Siebzehnjährigen (Produktion), Regie Georgij Azagarov, mit Grete Mosheim, Hans Adalbert Schlettow, Martin Herzberg,
1928: [01.18] Der Kampf der Tertia (Produktion), Regie Max Mack, mit Erich Schönfelder, Fritz Greiner, Fritz Richard,
1928: [06.20] Fräulein Chauffeur (Produktion), Regie Jaap Speyer, mit Mady Christians, Fritz Kampers, Trude Lehmann,
1927: [12.22] Königin Luise (Produktion), Regie Ludwig Berger, Karl Grune, mit Ida Wüst, Hans Adalbert Schlettow, Adele Sandrock,
1927: [09.27] Bigamie (Produktion), Regie Jaap Speyer, mit Georg Heinrich Schnell, Else Reval, Emil Lind,
1926: [02.10] Tragödie eines Verlorenen (Produktion), Regie Hans Steinhoff, mit Alfred Abel, Helga Molander, Ralph Arthur Roberts,
1926: [07.08] Die drei Mannequins (Die drei Probiermamsells) (Produktion), Regie Jaap Speyer, mit Kurt Gerron, Paul Morgan, Helga Molander,
1926: [03/04] Warum sich scheiden lassen ? (Produktion), Regie Manfred Noa, mit André Mattoni, Vivian Gibson, Colette Brettel,
1925: [10.23] Der Mann, der sich verkauft (Produktion), Regie Hans Steinhoff, mit Olaf Fjord, Nora Gregor, Hans Mierendorff,
1925: [] Grüss mir das blonde Kind am Rhein (Produktion), Regie Carl Boese, mit Hanni Reinwald, Walter Slezak,
1925: [04.02] Der Demütige und die Sängerin (Produktion), Regie E.A. Dupont, mit Lil Dagover, Hans Mierendorff, Margarete Kupfer,
1923: [] Bob und Mary (Produktion), Regie Max Glass, mit Helga Molander, Luigi Serventi, Margarete Kupfer,
1922: [/ /1] Allein im Urwald (Die Rache der Afrikanerin) (Verleih), Regie Ernst Wendt, mit Carl de Vogt, Magde Jackson, Cläry Lotto,
1922: [] Der schwarze Montag (Produktion), mit Hella Moja,
1922: [02.07] Die vier Ehen des Matthias Merenus (Produktion), Regie Leo Lasko, Werner Funck, mit Ressel Orla, Rudolf Biebrach, Leonhard Haskel,
1921: [09.20] Krzyk (Produktion), Regie Zygmunt Mayflauer , Aleksander Reich, mit , ,
1921: [09.??] Die Abenteuer der schönen Dorette (Produktion), Regie Otto Rippert, mit Paul Hartmann, Hella Moja, Arnold Czempin,
1921: [04/22] Landstrasse und Grosstadt (Musikanten des Lebens) (Produktion), Regie Carl Wilhelm, mit Carola Toelle, Fritz Kortner, Conrad Veidt,
1921: [03.30] Die Flucht aus dem Goldenen Kerker (Christian Wahnschaffe, 2. Teil) (Produktion), Regie Urban Gad, mit Conrad Veidt, Werner Krauss, Ernst Pröckl,
1921: [01.22] Aschermittwoch (Produktion), Regie Otto Rippert, mit Dara Bergner, Rudolf Lettinger, Hella Moja,
1920: [12.16] Der langsame Tod (Die verleugneten Jahre (Arbeitstitel)) (Produktion), Regie Carl Wilhelm, mit Ressel Orla, Lucie Höflich, Eduard von Winterstein,
1920: [11.06] Weltbrand (Christian Wahnschaffe , 1. Teil) (Produktion), Regie Urban Gad, mit Conrad Veidt, Lillebil Christensen, Theodor Loos,
1920: [] Schatten einer Stunde (Produktion), Regie Otto Rippert, mit Hella Moja,
1920: [07.30] Figaros Hochzeit (Produktion), Regie Max Mack, mit Eduard von Winterstein, Alexander Moissi, Paul Graetz,
1920: [] Der Schrei nach dem Kinde (Produktion), Regie Rudi Oehler, mit , Loo Hardy,
1920: [] Das Gift der Eifersucht (Produktion), Regie Rudi Oehler, mit , Loo Hardy,
1919: [/ /1] Gräfin Walewska (Produktion), Regie Otto Rippert, mit Hella Moja, Rudolf Lettinger, Margarete Kupfer,

. 32

Filmographie Terra-Film AG, Berlin nach Kategorien

Produktion Verleih

Terra-Film AG, Berlin in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Terra-Film AG, Berlin - KinoTV