Ann Todd

Schauspielerin - Grossbritannien
Geboren 14. Februar 1909 in Hartford, GB
Verstorben 6. Mai 1993 in London

Mini-Biography:
Ann Todd wurde am 14. Februar 1909 in Hartford, GB geboren. Sie war eine englische Schauspielerin, bekannt durch One Woman's Story (1949), Madeleine (1950), Breaking the sound barrier (1952), 1931 entstand ihr erster genannter Film. Ann Todd starb am 6. Mai, 1993 in London. Ihr letzter bekannter Film datiert 1957.

Ann Todd Filmographie [Auszug]
1957: [] Time Without Pity (Darsteller), Regie Joseph Losey, mit Michael Redgrave, Leo McKern,
1954: [] The green scarf (Darsteller), Regie George More O'Ferrall, mit Leo Genn, Michael Redgrave,
1952: [/ /1] Breaking the sound barrier (Der unbekannte Feind) (Darsteller), Regie David Lean, mit Ralph Richardson, Dinah Sheridan,
1950: [/ /1] Madeleine (Der Fall Madeleine Smith, Die geheime Liebe der Madeleine Smith, Der Prozess Madeleine Smith) (Darsteller: Madeleine Smith), Regie David Lean, mit Leslie Banks, Edward Chapman, Ivan Desny,
1949: [] One Woman's Story (Die grosse Leidenschaft) (Darsteller: Mary), Regie David Lean, mit Claude Rains, Trevor Howard,
1948: [08.06] So evil my Love (Darsteller), Regie Lewis Allen, mit Ray Milland, Geraldine Fitzgerald,
1947: [12.31] The Paradine Case (Der Fall Paradin) (Darsteller: Gay Keane), Regie Alfred Hitchcock, mit Gregory Peck, , Charles Laughton,
1945: [10.18] The Seventh Veil (Darsteller: Francesca ), Regie Compton Bennett, mit James Mason, Herbert Lom,
1945: [] Perfect Strangers (Darsteller), Regie Alexander Korda, mit Roland Culver, Robert Donat, Glynis Johns,
1941: [] The Men in Her Life (Roman einer Tšnzerin) (Darsteller: Rose), Regie Gregory Ratoff, mit Loretta Young, Conrad Veidt, Dean Jagger,
1931: [07.23] These charming people (Darsteller: Pamela Crawford), Regie Louis Mercanton, mit Cyril Maude, , Nora Swinburne,

. 5

Filmographie Ann Todd nach Kategorien

Darsteller

Ann Todd in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ann Todd - KinoTV