David Tomlinson

No Photo

Schauspieler - Grossbritannien
Geboren 7. Mai 1917 in Henley-on-Thames
Verstorben 24. Juni 2000 in Buckinghamshire

Mini-Biography:
David Tomlinson was born on Mai 7, 1917 in Henley-on-Thames. He was an English Schauspieler, known for Hotel Sahara (1951), So long at the fair (1949), Mary Poppins (1964), David Tomlinson's first movie on record is from 1948. David Tomlinson died on Juni 24, 2000 in Buckinghamshire. His last motion picture on file dates from 1980.

David Tomlinson Filmographie [Auszug]
1980: Fiendish Plot of Dr.Fu Man Chu (Das Boshafte Spiel des Dr.Fu Man Chu) (Darsteller: Sir Roger Avery), Regie Piers Haggard, mit Sid Caesar, Steve Franken, John Le Mesurier,
1972: Bedknobs and broomsticks (Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett) (Darsteller: Emelius), Regie Robert Stevenson, mit John Ericson, Ian Weighill,
1969: The Love Bug (Ein toller Käfer) (Darsteller: Mr. Thorndyke), Regie Robert Stevenson, mit Joe Flynn, Benson Fong, Andy Granatelli,
1965: The liquidator (L - Der Lautlose) (Darsteller), Regie Jack Cardiff, mit Daniel Emilfork, Trevor Howard, John Le Mesurier,
1965: The City Under the Sea (Die Stadt unter dem Meer, Stadt im Meer) (Darsteller: Harold ), Regie Jacques Tourneur, mit Vincent Price, Tab Hunter,
1964: Mary Poppins (Darsteller: Mr. Banks), Regie Robert Stevenson, mit Julie Andrews, Dick Van Dyke,
1958: Up the creek (Immer Ärger in der Army) (Darsteller), Regie Val Guest, mit Wilfrid Hyde-White, Peter Sellers,
1958: Further up the creek (Noch mehr Ärger in der Army) (Darsteller), Regie Val Guest, mit Frankie Howerd,
1956: Three men in a Boat (Darsteller), Regie Ken Annakin, mit Lisa Gastoni, Jimmy Edwards,
1953: All for Mary (... aber lieb sind sie doch !) (Darsteller), Regie Nigel Patrick, mit Kathleen Harrison,
1951: Hotel Sahara (Darsteller), Regie Ken Annakin, mit Roland Culver, Sydney Tafler,
1951: Calling Bulldog Drummond (Darsteller), Regie Victor Saville, mit Walter Pidgeon, Margaret Leighton, Robert Beatty,
1950: The Wooden Horse (Darsteller), Regie Jack Lee, mit Leo Genn, Anthony Steel,
1949: So long at the fair (Paris um Mitternacht) (Darsteller: Johnny Barton), Regie Terence Fisher, mit Honor Blackman, Dirk Bogarde, Jean Simmons,
1948: My Brother's Keeper (Darsteller: Ronnie Waring), Regie Alfred Roome, mit Jack Warner, Jane Hylton,
1948: Here come the Huggetts (Darsteller), Regie Ken Annakin, mit Jack Warner, Kathleen Harrison, Jane Hylton,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - David Tomlinson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige