Ralf D. Bode

No Photo of Ralf D. Bode
Kameramann - USA
Geboren 31. März 1941 in Berlin
Verstorben 27. Februar 2001 in Santa Monica, CA, USA

Biographische Notizen

Deutscher Kameramann im amerikanischen Film tätig.

Filmographie:

Kamera

1. (1972) The Stoolie , Regie: John G. Avildsen / /19
2. (1985) Bring on the Night , Regie: Michael Apted / /19
3. (1987) The Big Town (Chicago Blues) , Regie: Ben Bolt / /19
4. (1992) The Nutcracker , Regie: Emile Ardolino, George Balanchine / /19
5. (2000) Boys, Girls and a Kiss , Regie: Robert Iscove


updated Thu 01. Jan. 1970

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren.
- Ralf D. Bode - KinoTV © October 31, 2014 by Unicorn Media
This page loaded in 0.07611 seconds.
Memory usage bei Start = 130 Kilobytes - 48 zusätzlich Kilo-Bytes verbraucht.
Google
 


D-Linkliste www.phantastor.de Spiderlink Web Directory pagerank-ranking.com Geld verdienen European Toplist