Wanda Treumann

Portrait Wanda Treumann
Schauspielerin - Deutschland
Geboren 17. November 1889 in Koclo
Todesjahr unbekannt

Mini-Biography:
Wanda Treumann wurde am 17. November 1889 in Koclo geboren. Sie war eine deutsche Schauspielerin, bekannt durch Die Frau des Abgeordneten (1914), Der Tag der Vergeltung (1915), Ariadne - eine moderne Künstlertragödie (1912), 1910 entstand ihr erster genannter Film. Wanda Treumann died on an unknown date. Ihr letzter bekannter Film datiert 1923.
Biographische Notizen : Schauspielerin des deutschen Stummfilms, Partnerin von Viggo Larsen in mehreren Filmen.

Wanda Treumann wird am 17. November 1889 in schlesischen Koclo geboren, wann sie nach Berlin zieht, ist unbekannt. Möglicherweise bereits vor ihrem Umzug heiratet sie Carl Treumann. In Berlin nimmt sie bei Emanuel Reicher Schauspielunterricht und erhält an verschiedenen Theatern Engagements. 1911 tritt Wanda Treumann im Berliner Lustspielhaus auf und wird von Viggo Larsen entdeckt. (1)

Erste Angaben zu ihren Filmen datieren um 1910, unklar allerdings ist, wo sie ihr erstes Filmengagement hat. Zusammen mit Viggo Larsen (2) muss sie allerdings sehr erfolgreich gewesen sein, denn bereits 1912 gründen die beiden eine eigene Produktionsfirma, die Treumann-Larsen Film GmbH in Berlin: "Da machten wir uns - mein Meister und Partner im Lichtbild, Herr Oberregisseur Viggo Larsen und ich - ganz selbstständig. Das sind wir nun auch: die Fabrikation unserer neuen "Treumann-Larsen-Serie", deren Negative wir in unserem eigenen Aufnahme-Atelier mit unserem eigenen künstlerischen und technischen Personal selbst erzeugen." (Lichtbild-Theater, Nr. 41, 1912.) Carl Treumann, Wandas Ehemann, wird als Inhaber der Firma angegeben, Regisseure der Firma sind neben Viggo Larsen Henny Portens Schwester Rosa Porten, Franz Eckstein, Siegfried Dessauer und Eugen Burg. Um 1916 drehen Viggo Larsen und Wanda Treumann etwa ein halbes Dutzend Filme für Oskar Messters Produktion, die Treumann-Larsen Film produziert in der Zwischenzeit vor allem auch Filme mit Rosa Porten in der Hauptrolle.

Anfangs der Zwanziger Jahre bricht die Aktivität der Firma abrupt ab: schon seit mehreren Jahren hat Wanda Treumann nicht mehr mit Viggo Larsen gespielt, beide werden aber bis nach wie vor als Produzenten genannt. 1921 gibt Wanda Treumann ein Gastspiel als Hexe im Zirkus Busch in Hamburg (7). 1922 datiert der letzte Film, der von Wanda Treumann produziert wird, auch ist dies ihr letztes Auftreten in einem Film. Für die Firma wird noch ein Kurzspielfilm (5) genannt, der anfangs 1923 in Berlin zensuriert wird

Was nachher passiert, ist nur sehr dürftig bekannt. Einige Quellen vermelden, dass Wanda Treumann 1926 starb (3) - Das ist eher unwahrscheinlich, vor allem da sich in dem Unterlagen der Reichsschrifttumskammer (RFK) eine Karteikarte mit ihrem Geburtsdatum in dem Vermerk "Volljüdin?" findet. Wanda Treumann kehrt anscheinend wieder zum Theater zurück, auf alle Fälle ist sie 1929 in Berlin Partnerin von Erich Freund und Mita von Ahlefeldt in "Ein Geschlecht" (4)

Wanda Treumanns Todesort und Datum sind nicht bekannt, möglicherweise starb sie in den Vierziger Jahren oder noch während des Zweiten Weltkriegs (6). (lhg 2010)

Anmerkungen
(1) siehe www.deutsches-filminstitut.de/f_films/biographien/f_treumann_bio.htm
(2) laut Ulrike Oppelt, "Film und Propaganda im Ersten Weltkrieg," war sie mit Viggo Larsen verheiratet (pg 81)
(3) de.wikipedia.org/wiki/Wanda_Treumann
(4) Walter-A.-Berendsohn-Forschungsstelle für deutsche Exilliteratur
(5) Eine Scheidungsehe, Zensurnummer B.06904 vom 16. Januar 1923
(6) Kay Weniger, Das grosse Personenlexikon des Films
(7) Gabriele Hansch, Filmpionierinnen in Deutschland. Ein Beitrag zur Filmgeschichtsschreibung. Berlin 1998. (unveröff.)

Wanda Treumann Filmographie [Auszug]
1923: [] Eine Scheidungsehe (Produzent: --??--), Regie N. N.,
1922: [] Die tugendhafte Tänzerin (Darsteller: Ada Franchini, Tänzerin), Regie Robert Misch, mit Hans Ahrens, Mary Scheller,
1922: [] Greuel der Finsternis (Darsteller: Maria von Aven), Regie Siegfried Dessauer, mit Oswald Delmor, Konrad Gebhardt,
1922: [] Der Schrei aus der Tiefe (Produzent), Regie Siegfried Dessauer,
1922: [] Die Frau mit den 10 Masken. 4. Begebenheit: Das Haus der Verrufenen (Darsteller: Elisabeth von Arven / Maria von Arven / Matrosenol), Regie Siegfried Dessauer, mit Oscar Marion, Friedrich Karl Grund,
1922: [] Die Frau mit den 10 Masken. 3. Begebenheit: Tote, die leben (Darsteller: Maria Arven, Gräfin von St. Pierre), Regie Siegfried Dessauer, mit Johannes Riemann, Josef Reithofer,
1921: [11.11] Der Eid des Stephan Huller, Teil 2 (Darsteller), Regie Reinhard Bruck, mit Carl de Vogt, Marija Leiko, Evi Eva,
1921: [] Die Frau mit den 10 Masken. 2. Begebenheit: Der Schatten des Gehenkten (Darsteller), Regie Siegfried Dessauer, mit Josef Reithofer, Johannes Riemann,
1921: [] Die Frau mit den 10 Masken. 1. Begebenheit: Das Grab ohne Toten (Darsteller), Regie Siegfried Dessauer, mit Josef Reithofer, Johannes Riemann,
1921: [] Die Frau im Tunnel (Darsteller), Regie N. N., mit Hugo Flink, Allan Durant,
1920: [] Der wird geheiratet (Darsteller), Regie Eugen Burg, mit Hans Brüning,
1920: [] Die Schmugglerin (Darsteller), Regie Eugen Burg, mit Eugen Burg, Oscar Marion,
1920: [] Ninon de l'Enclos (Darsteller: Ninon de l'Enclos), Regie Eugen Burg, mit Oskar Fuchs, Hans Lackner,
1920: [/ /1] Das Geheimnis der X-Strahlen (Nicht realisiertes Projekt) (Darsteller), mit Viggo Larsen,
1920: [] Oberst Chabert (Darsteller: Doppelrolle), Regie Eugen Burg, mit Eugen Burg, Oscar Marion,
1920: [] Der Kelch der Keuschheit (Darsteller: Lilian Versen), Regie Eugen Burg, mit Martin Hartwig, Paula Eberty,
1920: [] Das Land der Verheissung (Darsteller: Sylvia), Regie Eugen Burg, mit Eugen Burg, Hans Ahrens, Hugo Flink,
1919: [05.31] Der Eid des Stephan Huller (Darsteller: (--??--)), Regie Reinhard Bruck, mit Anton Edthofer, Hanni Weisse, Alexander Areuss,
1919: [] Die Salome (Darsteller: Salome), Regie Eugen Burg, mit Josef Peterhans, Ferdinand Bonn,
1919: [] Der violette Tod (Darsteller), Regie Eugen Burg, mit Josef Peterhans, Gertrud Lobe,
1919: [] Das Geheimnis der Wera Baranska (Das Geheimnis der Wera Boranska) (Darsteller), Regie Franz Porten, Rosa Porten, mit Paul Hartmann, Gotthelf Pistor,
1919: [] Das Hexenlied (Darsteller), Regie Eugen Burg, mit Viggo Larsen, Clementine Plessner,
1919: [08/08] Eine Nacht, gelebt im Paradiese (Eine Nacht im Paradiese) (Darsteller: Gabi Wiedberg), Regie Eugen Burg, mit Ernst Wehlau, Else Bäck,
1919: [] Das Geheimnis des Schafotts (Darsteller), Regie Eugen Burg, mit Eugen Burg, Oscar Marion,
1919: [] Die da sterben, wenn sie lieben (Darsteller), Regie Eugen Burg, mit Josephine Joseffy, Ernst Hofmann,
1919: [] Liebe, die sich frei verschenkt (Darsteller), Regie Eugen Burg, mit Reinhold Schünzel,
1919: [] Gezeichnete Mädchen (Madeleine, ein Mädchenschicksal) (Darsteller: Blumenverkäuferin Madeleine), Regie Eugen Burg,
1918: [] Bräutigam auf Aktien (Darsteller: (--??--)), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Hilde Wolter, Marga Köhler,
1918: [] Das Glück im Eulenhof (Produzent), Regie N. N.,
1918: [] Die Prinzessin von Montecuculi (Darsteller: Lore Meissner), Regie Robert Heymann, mit Josef Ewald, Eugen Burg,
1918: [] Zaungast des Lebens (Produzent), Regie N. N.,
1918: [12.02] Die Filmkathi (Die Film-Kathi) (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Rosa Porten, Reinhold Schünzel, Hella Tornegg,
1918: [] Erste Liebe (Produzent), Regie Rosa Porten, Franz Eckstein, mit Ernst Hofmann, Georg Paeschke, Rosa Porten,
1918: [] Elly und Nelly (Darsteller: Elly / Nelly), Regie Eugen Burg,
1918: [] Das Musikantenmädel (Produzent), Regie N. N., mit Rosa Porten,
1918: [08.00] Der nicht vom Weibe Geborene (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Rolf Nordegg, Ly Neumann, Conrad Veidt,
1918: [] Helga (Produzent), Regie N. N., mit Eugen Burg,
1918: [] Und so kam es, wie es kommen musste (Und es kam, wie es kommen mußte) (Darsteller), Regie N. N.,
1918: [] Ubo Thomsens Rückkehr (Ubo Thomsens Heimkehr) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Erra Bognar, Viggo Larsen, Frida Richard,
1918: [] Wandas Trick (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Wanda Trautmann, Marie Grimm-Einödshofer, Heinrich Schroth,
1918: [] Erbe von Skialdingsholm (Produzent), Regie Eugen Burg, mit Eugen Burg, Lotte Dewis, Kind Walding,
1918: [] Zu Dir gehöre ich (Produzent), Regie N. N.,
1918: [] Frech gewagt ist halb gewonnen (Produzent), Regie Franz Porten, Rosa Porten,
1918: [] Ihr Junge (Produzent), Regie Rosa Porten, Franz Eckstein, mit Emmy Wyda, Ernst Hofmann, Rosa Porten,
1918: [] Du sollst nicht töten (Produzent), Regie Eugen Burg,
1918: [] Im Schloss am See (Darsteller: Ilka Terfani), Regie Eugen Burg, mit Eugen Burg, Claire Praetz,
1918: [] Wanda's Trick (Darsteller: Wanda Schmied ), Regie Franz Eckstein, mit Heinrich Schroth, Marie Grimm-Einödshofer,
1918: [04.00] Abenteuer einer Ballnacht (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Paul Bildt, Viggo Larsen,
1918: [] Eine Unglückliche (Produzent), Regie N. N.,
1918: [] Die Augen der Schwester (Produzent), Regie Franz Eckstein, mit Rosa Porten, Theodor Loos,
1918: [02.00] Moderne Frauen oder: Der Dieb (Darsteller: Nelly, seine Frau), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Karl Beckersachs, Bruno Ziener,
1917: [02.00] Fräulein Julchen (Produzent), Regie Franz Porten, Rosa Porten, mit Rosa Porten,
1917: [] Ihr lasst den Armen schuldig werden (Produzent: (/xx/)), Regie Franz Eckstein, mit Rosa Porten,
1917: [12.00] Die nicht lieben dürfen ... (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Rosa Porten,
1917: [] Das Opfer der Yella Rogesius (Darsteller), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Lupu Pick, Paul Hartmann,
1917: [10.19] Nachträtsel (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Blandine Ebinger, Viggo Larsen, Rolf Randolf,
1917: [00.00] Gräfin Maruschka (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Rosa Porten, Max Wogritsch,
1917: [] Lache Bajazzo (Darsteller), Regie N. N., mit Olga Engl,
1917: [07.19] Die Erzkokette (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Rosa Porten, Reinhold Schünzel, Gustav von Wangenheim,
1917: [] Und er lebt doch (Produzent), Regie N. N.,
1917: [] Die Landpomeranze (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Rosa Porten, Franz Verdier, Max Wogritsch,
1917: [] Im letzten Moment (Produzent), Regie N. N.,
1917: [05.01] Los vom Manne! (Darsteller: Dr. med. vet. Männerfeindin), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Marga Köhler,
1917: [04.00] Die Geschiedenen (Darsteller: Marion), Regie Viggo Larsen, mit Heinrich Schroth, Viggo Larsen,
1917: [] Teufelchen (Produzent), Regie N. N., mit Rosa Porten,
1917: [03.00] Irrende Liebe (Darsteller: Reina, seine Tochter), Regie Conrad Wiene, mit Rudolf Lettinger, Josef Danegger,
1916: [] Die Wäscher-Resl (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Rosa Porten, Franz Verdier, Paul Passarge,
1916: [] Halt, nicht küssen! (Darsteller: Erbin), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Siegfried Berisch,
1916: [] Paul Banners Schicksal (Darsteller: Tänzerin), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Max Wilmsen,
1916: [10.00] Die kleine Fürstin (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Max Laurence,
1916: [] Vampirette (Darsteller: Adele Hartwig), Regie N. N., mit Viggo Larsen, Claire Praetz,
1916: [] Die Petroleumquelle (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Vera Haeberlin,
1916: [] Ehemanns Urlaub (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1916: [] Das Geschenk der Norne (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Sybil Smolowa, Fritz Delius, Anna Führing,
1916: [] Der Konkneipant (Der Conkneipant) (Produzent), Regie Franz Eckstein, Rosa Porten, mit Arthur Schröder, Else Eckersberg,
1916: [] Die Bachantin (Produzent), Regie N. N., mit Rosa Porten,
1916: [] Scheven contra Festenberg (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1916: [] Der Traum vom Glück (Produzent), Regie N. N., mit Viggo Larsen,
1916: [] Das Panterkätzchen (Produzent), Regie N. N., mit Viggo Larsen, Helene Voss,
1915: [12.00] Geschwister Lorris (Die Drei Lorris) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1915: [10.22] Sklaven der Pflicht (Treumann-Larsen Serie 1915/16 - 2. Film) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rosa Flügel,
1915: [] Karlas Tante (Darsteller: Tante), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rosa Flügel,
1915: [] Der Erbe von Walkerau (Treumann-Larsen Serie 1915/16 - 1. Film) (Darsteller: [in einer Hosenrolle]), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Ernst Pittschau,
1915: [] Frau Blechnudel will Kinoschauspielerin werden (Produzent: --??--), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1915: [] Der Tag der Vergeltung (Darsteller: Hofdame Mutter / Tochter), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Ernst Pittschau,
1915: [] Das Eiserne und das Rote Kreuz (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rudolf del Zopp,
1914: [09.25] Die Ahnfrau (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1914: [08.08] Wie Axel ein Kostüm bekam (Produzent), Regie Viggo Larsen, mit Axel Breidahl,
1914: [] Die Frau des Abgeordneten (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Max Mack,
1914: [] Kate (Titel ungewiss) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1914: [] Axels Schwiegermutter ist totkrank (Produzent: (--??--)), Regie Viggo Larsen, mit Axel Breidahl, Viggo Larsen,
1914: [] Axel holt einen Sekretär ab (Axel Breidahl-Lustspielserie) (Produzent), Regie Viggo Larsen, mit Axel Breidahl,
1914: [05.22] Maison Fifi. Lustspiel aus einer kleinen Garnison (Fifi, der Liebling der ganzen Garnison) (Produzent), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Axel Breidahl,
1914: [04.24] Das Geheimnis der M-Strahlen (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1914: [] Probe-Ehe auf Kündigung (Titel ungewiss) (Darsteller: (--??--)), Regie N. N., mit Viggo Larsen,
1914: [] Büsser der Schuld (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1914: [] Paragraph 80, Absatz II (Produzent: --??--), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Willy Allen,
1913: [10.09] Der Schwur (Ein Schwur, Du sollst nicht schwören) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, Rudolf del Zopp, mit Viggo Larsen, Rudolf del Zopp,
1913: [02.20] Das Kriegslied der Rheinarmee (Die Geburt der Marseillaise (Arbeitstitel), Die Wacht am Rhein) (Darsteller: Sängerin Judith), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Gustav Botz,
1913: [10.24] Der Zirkusteufel (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rudolf del Zopp,
1913: [01.23] Frida (Produzent: (--??--)), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rudolf del Zopp,
1913: [11.07] Motiv unbekannt. Das Drama einer Ehe (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rudolf del Zopp,
1913: [12.05] Wir lassen uns scheiden (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1913: [09.02] Die Sumpfblume (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Richard Liebesny,
1913: [05.00] Herzensrecht (Treumann-Larsen-Serie 1912/13 - 7.Bild) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1913: [04/25] Mirza, die Zigeunerin (Treumann-Larsen Serie 1912/13 - 6. Bild) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1913: [02.28] Das Abenteuer von Lady Glane (Les aventures de Lady Glane) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [01.31] Freiheit oder Tod (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rudolf del Zopp,
1912: [12/07] Ariadne - eine moderne Künstlertragödie (Treumann-Larsen-Serie 1912/13 - 3. Bild) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [09/14] Der Eid des Stephan Huller, 2. Teil (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Fritz Schroeter,
1912: [10/26] Hohes Spiel. Aus dem Tagebuch einer Geheimagentin (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [] Opfertod (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [12/20] Die Schwarze Katze - 2. Teil (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [/ /1] Der goldene See (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [] Gauklerblut (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Rosa Flügel,
1912: [07/13] Die Schwarze Katze - 1. Teil (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Max Mack,
1912: [05.25] Der Eid des Stephan Huller, 1. Teil (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Fritz Schroeter,
1912: [] Die Jüdin (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [03.16] Zwei Paar Schuhe (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1912: [02.24] Er und Sie (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Emmerich Hanus,
1912: [02/03] Die Liebe einer Stunde (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1911: [01.27] Zapfenstreich (Drama aus dem Leben eines Schauspielers) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1911: [] Kranke Seelen (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen,
1911: [08/05] Opfer der Untreue (Darsteller: Edith Körner, seine Frau), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Paul Otto,
1911: [07/01] Ihr Jugendfreund (Darsteller), Regie Walter Schmidthässler, mit Viggo Larsen, Max Mack,
1911: [////1] Komtesse und Diener (Darsteller), Regie Walter Schmidthässler, mit Erna Nitter, W Halter,
1911: [////1] Madame Potiphar (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Max Mack,
1911: [06.24] Die weisse Sklavin - 3. Teil (Edith, die weisse Sklavin, Behandlung des Mädchenhandels) (Darsteller: Kreolin), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Erna Nitter,
1911: [06/05] Die Geliebte des Chinesen (Das Geheimnis der Opiumhöhle) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Paul Bildt,
1911: [02/25] Vergebens (Darsteller: Verlobte / Geliebte), Regie Walter Schmidthässler, mit Viggo Larsen, Ewald Schindler,
1910: [12.03] Die Pulvermühle (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Max Mack,
1910: [] Entsühnt (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Paul Otto,
1910: [] Liebesdurst (Darsteller), Regie Viggo Larsen,
1910: [] Welke Rosen (Darsteller), Regie Walter Schmidthässler, mit Walter Schmidthässler,

. 51

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Wanda Treumann als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Wanda Treumann bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Wanda Treumann - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige