Ivan Triesault

Schauspieler - USA
Geboren Januar 1900 in circa Russia
Verstorben 3. Januar 1980 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Ivan Triesault Ivan Triesault war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Notorious (1946), The bad and the beautiful (1952), Uncertain Glory (1944), 1943 entstand sein erster genannter Film. Ivan Triesault starb am 3. Januar, 1980 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1960.

Ivan Triesault Filmographie [Auszug]
1960: [07.00] The Amazing transparent man (Darsteller: Dr. Peter Ulof), Regie Edgar G. Ulmer, mit Boyd 'Red' Morgan, Jonathan Ledford,
1960: [/ /1] It happened in Athens (Es geschah in Athen) (Darsteller), Regie Andrew V. Marton, mit , ,
1952: [] The bad and the beautiful (Stadt der Illusionen) (Darsteller), Regie Vincente Minnelli, mit , Barry Sullivan,
1950: [////1] Kim (Kim: Geheimdienst in Indien) (Darsteller: Agent), Regie Victor Saville, mit Dean Stockwell, Reginald Owen,
1946: [09.06] Notorious (Berüchtigt, Weisses Gift) (Darsteller), Regie Alfred Hitchcock, mit Ingrid Bergman, Cary Grant, Claude Rains,
1944: [] Uncertain Glory (Auf Ehrenwort) (Darsteller: Saboteur), Regie Raoul Walsh, mit Errol Flynn, Paul Lukacs, ,
1944: [] Cry of the Werewolf (Darsteller), Regie Henry Levin, mit Nina Foch, , Osa Massen,
1944: [04.26] The Hitler Gang (Darsteller: Pastor Niemöller ), Regie John Farrow, mit Bobby Watson, Roman Bohnen, Martin Kosleck,
1943: [08.10] The strange death Of Adolf Hitler (Darsteller: Prince Hohenberg ), Regie James P. Hogan, mit Ludwig Donath, Gale Sondergaard, George Dolenz,

. 1 . 2 . 3 . 5 . 7

Filmographie Ivan Triesault nach Kategorien

Darsteller

Ivan Triesault in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ivan Triesault - KinoTV