Konstantin Tschet

No Photo

Kameramann - Schweiz
Geboren 24. Juni 1902 in Moskva
Verstorben 27. Mai 1977 in München

Mini-Biography:
Konstantin Tschet wurde am 24. Juni 1902 in Moskau geboren. Konstantin Tschet war ein Schweizer Kameramann, bekannt durch Anne Bäbi Jowäger (1960), Bomben auf Monte Carlo (1931), F.P. 1 antwortet nicht (1932), 1930 entstand sein erster genannter Film. Konstantin Tschet starb am 27. Mai, 1977 in München. Sein letzter bekannter Film datiert 1961.

Konstantin Tschet Filmographie [Auszug]
1961: Jakobli und Meyeli (Kamera), Regie Franz Schnyder, mit Peter Brogle, Max Haufler, Margrit Rainer,
1960: Anne Bäbi Jowäger (Kamera), Regie Franz Schnyder, mit Walburga Gmür, Valerie Steinmann, Ruedi Walter,
1951: Heidelberger Romanze (Kamera), Regie Paul Verhoeven, mit O.W. Fischer, Gardy Granass, Margarete Haagen,
1950: Der Mann, der zweimal leben wollte (Kamera), Regie Victor Tourjansky, mit Rudolf Forster, Olga Tschechowa, Diether Suchsland,
1942: Münchhausen (Kamera), Regie Josef von Baky, mit Hans Albers, Wilhelm Bendow, Brigitte Horney,
1936: Glückskinder (Kamera), Regie Paul Martin, mit Lilian Harvey, Willy Fritsch, Paul Kemp,
1935: Mazurka (Kamera), Regie Willi Forst, mit Pola Negri, Albrecht Schoenhals, Ingeborg Theek,
1932: F.P. 1 (Kamera), Regie Karl Hartl, mit Conrad Veidt, Jill Esmond, Leslie Fenton,
1932: F.P. 1 antwortet nicht (Kamera), Regie Karl Hartl, mit Hans Albers, Sybille Schmitz, Paul Hartmann,
1931: Bomben auf Monte Carlo (Kamera), Regie Hanns Schwarz, mit Hans Albers, Anna Sten, Heinz Rühmann,
1930: Einbrecher (Kamera), Regie Hanns Schwarz, mit Willy Fritsch, Hilde Wörner, Oskar Sima,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Konstantin Tschet - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige