Karl Valentin

Portrait Karl Valentin
Schauspieler, Autor - Deutschland
Geboren 4. Juni 1882 in München
Verstorben 9. Februar 1948 in Planegg

Mini-Biography:
Karl Valentin was born on Juni 4, 1882 in München. He was a German Schauspieler, Autor, known for Donner, Blitz und Sonnenschein (1936), Die verkaufte Braut (1932), Kirschen in Nachbars Garten (1935), Karl Valentin's first movie on record is from 1912. Karl Valentin died on Februar 9, 1948 in Planegg. His last motion picture on file dates from 1937.

Karl Valentin Filmographie [Auszug]
1937: Der Antennendraht (Darsteller: Eindringling), Regie Joe Stöckel, mit Liesl Karlstadt, Joe Stöckel,
1936: Donner, Blitz und Sonnenschein (Darsteller: Huckebein), Regie Erich Engels, mit Liesl Karlstadt, Reinhold Bernt,
1936: Die Erbschaft (Darsteller), Regie Jacob Gies, mit H.B. Benedikt, Georg Holl, Liesl Karlstadt,
1935: Kirschen in Nachbars Garten (Darsteller: Valentin), Regie Erich Engels, mit Iris Arlan, Theo Shall, Adele Sandrock,
1934: Zithervirtuose (Darsteller: Zittervirtuose), Regie Franz Seitz sen., mit Adolf Gondrell,
1934: Im Schallplattenladen (Darsteller),
1934: Der Geizhals (Darsteller), Regie Franz Seitz sen., mit Liesl Karlstadt, Joe Stöckel,
1932: Die verkaufte Braut (Darsteller: Zirkusdirektor), Regie Max Ophüls, mit Jarmila Novotna, Maria Janowska, Kurt Horwitz,
1932: Im Photoatelier (Darsteller),
1929: Der Sonderling (Karl Valentin, der Sonderling) (Drehbuch), mit Truus van Aalten,
1922: Mysterien eines Frisiersalon (Darsteller: Frisiergeselle), Regie Bertolt Brecht, Erich Engel, mit Blandine Ebinger, Josef Eichheim, Erwin Faber,
1921: Der 'entflohene' Hauptdarsteller (Darsteller), Regie Josef Schmidt, mit Liesl Karlstadt, Hanna Lierke,
1921: Die harten Köpfe (Darsteller: Graf), Regie Josef Coenen,
1921: Die Schönheitskonkurrenz oder: Das Urteil des Paris (Darsteller: Hagerer Mann), Regie Robert Reinert, Oskar Schubert-Stevens, mit August Junker,
1921: Valentin auf der Festwiese (Regisseur), mit Liesl Karlstadt, Hanna Lierke,
1920: Zirkus Schnabelmann (Darsteller), Regie Toni Attenberger, mit Liesl Karlstadt, August Junker,
1913: Der neue Schreibtisch (Regisseur),
1912: Karl Valentins Hochzeit (Darsteller), Regie Ansfelder,

. 20

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Karl Valentin - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige