Hermann Vallentin

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 24. Mai 1872 in Berlin
Verstorben 18. September 1945 in Tel Aviv

Mini-Biography:
Hermann Vallentin wurde am 24. Mai 1872 in Berlin geboren. Hermann Vallentin war ein deutscher Schauspieler, bekannt durch Die Frau im Mond (1929), Des Lebens Würfelspiel (1925), Wilhelm Tell (1923), 1914 entstand sein erster genannter Film. Hermann Vallentin starb am 18. September, 1945 in Tel Aviv. Sein letzter bekannter Film datiert 1933.

Hermann Vallentin Filmographie [Auszug]
1933: [03.30] Sprung in den Abgrund (Spuren im Schnee) (Darsteller: Hermann Vallentin Generaldirektor Schenk), Regie Harry Piel, mit Harry Piel, Elga Brink, Anton Pointner,
1932: [10.20] Das erste Recht des Kindes (Aus dem Tagebuch einer Frauenärztin) (Darsteller: Rechtsanwalt Elbing), Regie Fritz Wendhausen, mit , Hans Halden, Max Grünberg,
1932: [12.21] Wenn die Liebe Mode macht (13 bei Tisch) (Darsteller), Regie Franz Wenzler, mit , , Kurt Vespermann,
1932: [10.27] Hilfe! Überfall! (Darsteller), Regie Johannes Meyer, mit Eva Schmidt-Kaiser, Otto Reinwald, Harry Nestor,
1931: [01.22] Stürme der Leidenschaft (Darsteller: Gefängnisdirektor), Regie Robert Siodmak, mit Emil Jannings, Anna Sten, Trude Hesterberg,
1931: [09.18] Meine Frau, die Hochstaplerin (Darsteller: Würstchenfabrikant Marty), Regie Kurt Gerron, Käthe von Nagy, mit Käthe von Nagy, Heinz Rühmann, Fritz Grünbaum,
1930: [11.27] Er oder ich (Darsteller), Regie Harry Piel, mit Hans Wallner, Paul Rehkopf, Harry Piel,
1930: [09.15] Lohnbuchhalter Kremke (Darsteller: Lohnbuchhalter Kremke), Regie Marie Harder, mit Anna Sten, Ivan Koval-Samborskij,
1930: [/ /1] Das gestohlene Gesicht (Darsteller), Regie Philipp Lothar Mayring, Erich Schmidt, mit , Julius E. Herrmann, Paul Henckels,
1930: [/ /1] Nur Du (Darsteller), Regie Hermann Feiner, Willi Wolff, mit Marianne Winkelstern, Kurt Lilien, Walter Janssen,
1930: [05.23] Cyankali (Darsteller: Kommissar), Regie Hans Tintner, mit , Alexander Murski, Grethe Mosheim,
1929: [10.28] Atlantic (Atlantik) (Darsteller: Dr. Holltz), Regie E.A. Dupont, mit Elfriede Borodin, Philipp Manning, Lucie Mannheim,
1929: [12.03] Asphalt (Darsteller), Regie Joe May, mit Rudolf Meinhard-Jünger, Rosa Valetti, Albert Steinrück,
1929: [10.15] Die Frau im Mond (Darsteller: Gehirn und Scheckbuch), Regie Fritz Lang, mit Gerda Maurus, Willy Fritsch, Klaus Pohl,
1928: [/ /1] Der Kampf des Donald Westhof (Darsteller), Regie Fritz Wendhausen, mit Karin Evans, Imre Ráday, Paul Otto,
1928: [] Lotte (Die Schlossherrin vom Rhein) (Darsteller: Burgkastellan Süßkind ), Regie Carl Froelich, mit Henny Porten, Walter Jankuhn,
1928: [01.26] Totte et sa chance (Geschichte einer kleinen Pariserin, Sprung ins Glück, Lotte hat ihr Glück (Arbeitstitel)) (Darsteller: Mr. Gavart), Regie Augusto Genina, mit Carmen Boni, Loni Nest, André Roanne,
1927: [02.16] Luther (Darsteller), Regie Hans Kyser, mit Harry Lamberts-Paulsen, Arnold Korff, Eugen Klöpfer,
1927: [10.13] Das Erwachen des Weibes (Darsteller), Regie Fred Sauer, mit Harry Lamberts-Paulsen, Sybil Morel, Hilde Maroff,
1927: [] Ramper, der Tiermensch (Darsteller), Regie Max Reichmann, mit Paul Wegener, Camillo Kossuth, Kurt Gerron,
1927: [] Die Drei Niemandskinder (Darsteller: Kastellan des Schlosses Maxhausen ), Regie Fritz Freisler, mit Xenia Desni, Willi Forst, Adele Sandrock,
1926: [12/13] Die Flucht in die Nacht (Die lebende Maske) (Darsteller: Prof. Genoni, Irrenarzt), Regie Amleto Palermi, mit Conrad Veidt, Agnes Esterhazy, Enrica Fantis,
1926: [/ /1] Das gefährliche Alter (Darsteller), Regie Eugen Illés, mit Asta Nielsen, Ressel Orla, Hans Adalbert Schlettow,
1925: [01.18] Die Gesunkenen (Darsteller), Regie Rudolf Walther-Fein, mit Hans Albers, Rudolf Lettinger, Erich Kaiser-Titz,
1925: [/ /1] Der Herr Generaldirektor (Darsteller), Regie Fritz Wendhausen, mit Alfred Abel, Albert Bassermann, Wilhelm Diegelmann,
1925: [] Qualen der Nacht (Darsteller), Regie Curtis Bernhardt, mit Ernst Verebes, Wilhelm Dieterle, Alexander Granach,
1925: [0821.] Des Lebens Würfelspiel (6 Akte von gestern und heute) (Darsteller), Regie Heinz Paul, mit Fritz Beckmann, Wilhelm Diegelmann,
1925: [02.18] Im Namen des Kaisers (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Hans Adalbert Schlettow, Anton Ernst Rückert, Paul Rehkopf,
1924: [12.23] Der letzte Mann (Darsteller: Ein dicker Kunde), Regie Friedrich Wilhelm Murnau, mit Erich Schönfelder, Emil Jannings, Maly Delschaft,
1924: [/ /1] Gefährliche Freundschaft (Darsteller), Regie Gerhard Dammann, Gerhard Dammann, mit Colette Brettel, Karl Elzer, Maria Forescu,
1923: [07.01] Die Finanzen des Grossherzogs (Darsteller: Hr. Binzer), Regie Friedrich Wilhelm Murnau, mit Walter Rilla, Harry Liedtke,
1923: [10.08] Tragödie der Liebe (Darsteller: Polizeikommissar), Regie Joe May, mit Mia May, Vladimir Gajdarov, Rudolf Forster,
1923: [] Graf Cohn (Darsteller: Siegfried Cohn), Regie Carl Boese, mit Bernd Aldor, Xenia Desni,
1923: [08/23] Wilhelm Tell (Darsteller: Wolffenschießen, Burgvogt auf Roßberg), Regie Rudolf Dworsky, Rudolf Walther-Fein, mit Hans Marr, Conrad Veidt, Eduard von Winterstein,
1923: [05.12] Schlagende Wetter (Explosion) (Darsteller: Maries Vater), Regie Karl Grune, mit Liane Haid, Eugen Klöpfer,
1923: [01.11] Das alte Gesetz (Baruch) (Darsteller: Heinrich Laube ), Regie E.A. Dupont, mit Ernst Deutsch, Henny Porten, Ruth Weyher,
1922: [10.27] Marie Antoinette - Das Leben einer Königin (Darsteller: Mirabeau ), Regie Rudolf Meinert, mit Diana Karenne, Maria Reisenhofer, Gustav May,
1922: [10.05] Die fünf Frankfurter (Darsteller), Regie Erich Schönfelder, mit Fritz Hirsch, Frida Richard, Guido Herzfeld,
1922: [] Aus dem Schwarzbuche eines Polizeikommissars III (Betrogene Betrüger) (Darsteller), Regie Bruno Ziener, mit Dara Bergner, Julius Falkenstein, Arnold Korff,
1922: [] Sie und die Drei (Darsteller: Räuberhauptmann Krause), Regie E.A. Dupont, mit Harry Lamberts-Paulsen, Hans Wassmann, Max Adalbert,
1922: [] Die Königin von Whitechapel (Darsteller: Bertot, ein Landstreicher), Regie Wolfgang Neff, mit Esther Carena, Claire Rommer,
1922: [] Roman einer Halbweltdame (Jeanette Bussier, Vampyr der Börse) (Darsteller), Regie Siegfried Dessauer, mit Sascha Gura, Uschi Elleot,
1921: [02.22] Ihr schlechter Ruf (Darsteller: Baron von Karwitz), Regie Franz Eckstein, mit Werner Funck, Olga Engl, Vicky Werckmeister,
1921: [12.02] Das zweite Leben (Darsteller), Regie Alfred Halm, mit , Grete Reinwald, Max Pohl,
1921: [] Die Ehe der Fürstin Demidoff (Darsteller), Regie Friedrich Zelnik, mit Lya Mara, Olga Limburg,
1921: [] Der Eisenbahnkönig (Darsteller), Regie Eugen Illés, mit Fritz Kortner, Danny Gürtler,
1921: [] Die im Schatten gehen (Darsteller: ein Herr), Regie Heinz Schall, mit Alfred Abel, Johannes Riemann, Maria Zelenka,
1921: [04/21] Schloss Vogelöd (Darsteller), Regie Friedrich Wilhelm Murnau, mit Arnold Korff, Lulu Korff-Kyser, ,
1921: [02.04] Die rote Redoute (Darsteller), Regie Hans Kobe, mit Alexander Ekert, Ressel Orla,
1921: [01.11] Madeleine (Darsteller), Regie Siegfried Philippi, mit Eduard von Winterstein, Magda Madeleine, Rudolf Klein-Rohden,
1920: [12.07] Der Schädel der Pharaonentochter (Darsteller), Regie Otz Tollen, mit Emil Jannings, Erna Morena, Kurt Vespermann,
1920: [11.14] Der gelbe Diplomat (Darsteller), Regie Fred Sauer, mit Friedrich Zelnik, Käte Haack, Grete Lundt,
1920: [] Der zeugende Tod (Darsteller: Treßling, Bakteriologe), Regie Heinz Sarnow, Emil Pirchan, mit Leontine Kühnberg, Theodor Loos,
1920: [11.06] Weltbrand (Christian Wahnschaffe , 1. Teil) (Darsteller: Spekulant Cardillac), Regie Urban Gad, mit Conrad Veidt, Lillebil Christensen, Theodor Loos,
1920: [] Der Abgrund der Seelen (Abgrund der Seele) (Darsteller), Regie Urban Gad, mit Hella Moja, Alf Blütecher, Esther Hagan,
1920: [08.25] Der Abenteurer von Paris (Darsteller), Regie Fred Sauer, mit Friedrich Zelnik, Ilka Grüning, Sybil Smolowa,
1920: [08.13] Das Skelett des Herrn Markutius (Darsteller: Prof. Vansen), Regie Victor Janson, mit Curt Goetz, Franz Egénieff,
1920: [/ /1] Der Mord ohne Täter (Herztrumpf) (Darsteller), Regie E.A. Dupont, mit Henry Bender, Bernhard Goetzke, Grit Hegesa,
1920: [12.00] Das Haupt des Juarez (Darsteller: Nachtwöchter), Regie Johannes Guter, mit Eduard von Winterstein, Else Kupfer, Joseph Klein,
1920: [06.03] Nachtbesuch in der Northernbank (Darsteller), Regie Karl Grune, mit Grit Hegesa, Paul Richter,
1920: [03.25] Die Letzten Kolczaks (Polenblut) (Darsteller: Verwalter Lescek), Regie Alfred Halm, mit Ellen Richter, Adele Sandrock,
1920: [] Das Grauen (Im Taumel der Leidenschaft) (Darsteller: Konsul Löv), Regie Fred Sauer, mit Agna Bergen, Fritz Schulz,
1919: [12.09] Judith Trachtenberg (Darsteller: Kreiskommissar von Wroblewski), Regie Henrik Galeen, mit Leonhard Haskel, Leontine Kühnberg, Ernst Deutsch,
1919: [12.00] Der letzte Untertan (Darsteller: Zeitungsverleger Lehmann), Regie Rudolf Walther-Fein, mit Leonhard Haskel, Joseph Roemer,
1919: [11.00] Die gelbe Fratze (Darsteller), Regie Martin Zickel, mit Friedrich Zelnik, Blandine Ebinger, Irmgard Bern,
1919: [] Die Hölle der Jungfrauen (Darsteller), Regie Friedrich Zelnik, mit Wilma von Mayburg, , Ferdinand Bonn,
1919: [] Im Dienste der Liebe (Das Abenteuer eines Komödianten) (Darsteller: John Parker (Bankier)), Regie Fred Sauer, Friedrich Zelnik, mit Friedrich Zelnik, ,
1919: [] Not und Verbrechen (Darsteller: Melchior Udvari), Regie Fred Sauer, mit Mady Christians, Elsa Wagner, Edwin Schäfer,
1919: [] Der Kampf um die Ehe. 2. Feindliche Gatten (Darsteller: Bankier), Regie Willy Zeyn, mit Thea Sandten, Rolf Randolf,
1919: [02.12] Kinder der Landstrasse (Darsteller), Regie Richard Eichberg, mit Fred Goebel, Leontine Kühnberg, Kurt Halden,
1919: [] Lucas, Kapitel 15 (Der verlorene Sohn) (Darsteller), Regie Alfred Halm, mit Friedrich Zelnik, Margarete Frey,
1919: [05.00] Charlotte Corday (Darsteller), Regie Friedrich Zelnik, mit Lya Mara, ,
1918: [] Das Frühlingslied (Darsteller), Regie Alfred Halm, mit Sybille Binder, Friedrich Zelnik, Marija Leiko,
1918: [09.06] Die Nonne und der Harlekin (Darsteller), Regie Alfred Halm, mit Friedrich Zelnik, Lya Mara, Paul Bildt,
1918: [] Am anderen Ufer (Am andern Ufer) (Darsteller: Dymischow, Besitzer der Excelsior-Bar), Regie Alfred Halm, mit Mady Christians, Olga Engl, Emil Biron,
1918: [] Fesseln (Darsteller), Regie Hubert Moest, mit Hedda Vernon, Ewald Brückner, Emil Albes,
1918: [] ... um eine Stunde Glück (Darsteller), Regie Hubert Moest, mit Iven Andersen, Friedrich Kühne, Karl Falkenberg,
1918: [04.00] Wogen des Schicksals (Darsteller: Veras Vater (?)), Regie Leopold Bauer, Joe May, mit Mia May, Erich Kaiser-Titz,
1918: [] Am Scheidewege (Darsteller: Heinrich Colman, Inh. d. Fa. H. Colman & Co.), Regie Alfred Halm, mit Mady Christians, Hans Albers,
1917: [11.00] John Riew - Ein Mädchenschicksal (Darsteller: John Riew), Regie Walter Schmidthässler, mit Dagny Servaes, Käthe Dorsch,
1917: [05.00] Das Geschäft (Darsteller: F. C. Gerdes), Regie Ernst Reicher, mit Stella Harf, Emil Jannings, Bruno Kastner,
1916: [09.00] Das lebende Rätsel (Darsteller), Regie Harry Piel, mit , Julius Markow,
1916: [] Lehrer Matthiesen (Darsteller: Kommerzienrat Hindorf), Regie Viggo Larsen, mit Viggo Larsen, Johanna Terwin,
1916: [] Börse und Adel (Darsteller), Regie Felix Basch, mit Harry Liedtke, ,
1916: [06.00] Peter Lump (Darsteller), Regie William Wauer, mit Alfred Abel, Lyda Salmonova,
1916: [] Die Last (Darsteller: Gutspächter), Regie Felix Basch, mit Dagny Servaes, ,
1915: [09.00] Der Tunnel (Darsteller: Milliardär Lloyd, ihr Vater), Regie William Wauer, Rudolf Meinert, mit Friedrich Kayssler, Fritzi Massary,
1915: [07.00] So rächt sich die Sonne (Darsteller: Mörder), Regie William Wauer, mit Leontine Kühnberg, Frida Richard,
1915: [] Der geheimnisvolle Wanderer (Der unheimliche Fremde (Arbeitstitel)) (Darsteller: Alchimist), Regie William Wauer, mit Theodor Loos, ,
1914: [11.00] Das ganze Deutschland soll es sein (Darsteller), Regie Alfred Halm,

. 55 . 62 . 77 . 86

Filmographie Hermann Vallentin nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Hermann Vallentin - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige