Birger von Cotta-Schønberg

No Photo

Schauspieler - Dänemark
Geboren 3. Februar 1889 in Dänemark
Verstorben 11. Februar 1958 in Dänemark

Mini-Biography:
Birger von Cotta-Schønberg wurde am 03. Februar 1889 in Dänemark geboren. Birger von Cotta-Schønberg war ein dänischer Schauspieler, bekannt durch Ned med vaabnene! (1915), Expressens mysterium (1914), Atlantis (1913), 1910 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Clara Nebelong. Birger von Cotta-Schønberg starb am 11. Februar, 1958 in Dänemark. Sein letzter bekannter Film datiert 1921.
Biographische Notizen : Schauspieler im Dänischen Stummfilm

Birger von Cotta-Schønberg Filmographie [Auszug]
1921: [02.03] største i verden (Drehbuch), Regie Holger-Madsen, mit Henrik Malberg, Lili Bech, ,
1920: [03.05] En Skuespillers Kærlighed (Die Liebesgeschichte eines Schauspielers) (Darsteller), Regie Martinius Nielsen, mit Henny Lauritzen, Ebba Thomsen, Adolf Tronier Funder,
1918: [06.03] Glædens Dag (Darsteller: Johannes), Regie Alexander Christian, mit Alma Hinding, Ellen Rassow, Anton de Verdier,
1918: [02.22] Himmelskibet (Das Himmelsschiff) (Darsteller: Orientalischer Mitreisender auf der Excelsior), Regie Holger-Madsen, mit Nicolai Neiiendam, Gunnar Tolnæs, ,
1918: [02.11] Blomsterpigens Hævn (Darsteller: Güllich, musiker), Regie Hjalmar Davidsen, mit Thorleif Lund, Erik Holberg, Alfred Møller,
1916: [07.24] Prinsessens Hjerte (Die Liebe des Königskindes) (Darsteller: Kronprins Nicolai), Regie Hjalmar Davidsen, mit Aage Hertel, Johanne Fritz-Petersen,
1915: [11.15] Revolutionsbryllup (Revolutionshochzeit) (Darsteller), Regie August Blom, mit Betty Nansen, Valdemar Psilander, Nicolai Johannsen,
1915: [09.18] Ned med vaabnene! (Die Waffen nieder!) (Darsteller: Konrad, Marthas og Rosas fætter), Regie Holger-Madsen, mit Philip Bech, Augusta Blad, Johanne Fritz-Petersen,
1915: [08.18] Kærlighedens Triumf (Trotzköpfchens Eroberung) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Augusta Blad, Valdemar Psilander, Alma Hinding,
1915: [05.17] Zigøjnerblod (Darsteller: Lasca, Fredos søn), Regie Robert Dinesen, mit Henry Seemann, Christian Schrøder, Ebba Thomsen,
1915: [02.18] Evangeliemandens Liv (Der Apostel der Armen) (Darsteller: Billy Sanders), Regie Holger-Madsen, mit Valdemar Psilander, Frederik Jacobsen, Augusta Blad,
1915: [01.21] Mit Fædreland, min Kærlighed (Die Schwerter heraus) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Alf Blütecher, Ebba Thomsen, Frederik Jacobsen,
1914: [05.11] Guldkalven (Das goldene Kalb) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Olaf Fønss, Volmer Hjorth-Clausen, Ivan Christy,
1914: [01.11] For Lykke og Ære (Um Glück und Ehre) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Cajus Bruun, Robert Dinesen, Ebba Thomsen,
1914: [10.26] Gar el Hama III (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Aage Hertel, Johannes Ring, Ebba Thomsen,
1914: [08.10] Detektivens Barnepige (Das Mädchen mit dem roten Haar) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Robert Schyberg, Volmer Hjorth-Clausen, ,
1914: [07.23] Skyldig? - ikke skyldig? (Die Tat des Dietrich Stobäus, Dietrich Stobäus) (Darsteller), Regie Karl Ludwig Schröder, mit Svend Aggerholm, Ellen Aggerholm, Olaf Fønss,
1914: [00.00] De røvede Kanontegninger (Darsteller), Regie A.W. Sandberg, mit Carl Lauritzen, Nicolai Johannsen, Else Frölich,
1914: [00.00] Grev Dahlborgs Hemmelighed (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Valdemar Psilander, Johanne Fritz-Petersen, Johannes Meyer,
1914: [06.01] Fædrenes synd (Die Sünden der Väter) (Darsteller), Regie August Blom, mit Carl Lauritzen, Marie Dinesen, Nicolai Johannsen,
1914: [05.21] Den mystike fremmede (Der mysteriöse Fremde) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Olaf Fønss, Ebba Thomsen, Alf Blütecher,
1914: [05.18] Helvedesmaskinen (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Bertel Krause, Ellen Holm, Robert Schmidt,
1914: [05.14] Inderpigen (The eternal barrier) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Nicolai Johannsen, Ellen Holm,
1914: [04.16] Tugthusfange No. 97 (Darsteller: 10), Regie August Blom, mit Aage Hertel, Marie Dinesen, Charles Willumsen,
1914: [03.23] Midnatssolen (Die Mitternachtssonne) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Else Frölich, Svend Kornbeck, Christian Schrøder,
1914: [03.16] Expressens mysterium (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Valdemar Psilander, Christel Holch, Svend Aggerholm,
1914: [01.22] Elskovsleg (Liebelei) (Darsteller: 10), Regie August Blom, Holger-Madsen, mit Valdemar Psilander, Holger Reenberg, Christel Holch,
1913: [12.29] Fra Fyrste til Knejpevært (Die Fürstin Spinarosa tanzt) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Alf Blütecher, Rita Sacchetto, Cajus Bruun,
1913: [12.26] Atlantis (Darsteller), Regie August Blom, mit Olaf Fønss, Ida Orlov, Frederik Jacobsen,
1913: [12.26] Under Blinkfyrets Straaler (Die Tochter des Leuchtturmmeisters, Schatten der Seele) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit , Ebba Thomsen, Svend Kornbeck,
1913: [12.07] Lykken svunden og genvunden (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Valdemar Psilander, Ellen Aggerholm, Carl Lauritzen,
1913: [11.30] Moderen (Die Mutter) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Betty Nansen, , Nicolai Johannsen,
1913: [11.20] Prinsesse Elena (Die Prinzessin Elena, Opfer einer hohen Frau) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Betty Nansen, Svend Aggerholm, Nicolai Johannsen,
1913: [10.30] Lykkens lunefulde Spil (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Frederik Buch, Olga Svendsen, Stella Kjerulf,
1913: [09.15] Chatollets hemmelighed (Das Geheimfach) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit Aage Fønss, Lau Lauritzen Sr., Maja Bjerre-Lind,
1913: [08.18] Giftslangen (Die Giftschlange) (Darsteller), Regie Hjalmar Davidsen, mit , , Lauritz Olsen,
1913: [08.11] En farlig Forbryderske (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit , Johannes Ring, Anton de Verdier,
1913: [07.19] Skæbnens Veje (Wenn Blütenträume reifen) (Darsteller), Regie Holger-Madsen, mit Valdemar Psilander, , Albrecht Schmidt,
1913: [] Staalkongens Villie (Der letzte Wunsch des Stahlkönigs) (Darsteller), Regie Rigmor Holger-Madsen, mit Carl Lauritzen, Rasmus Ottesen, ,
1913: [06.30] Højt Spil (Um hohen Preis) (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, Ellen Aggerholm, Henning Erichsen,
1913: [06.23] Fem Kopier (Darsteller), Regie August Blom, mit Oluf Billesborg, Frederik Buch, ,
1913: [05.26] Scenen og livet (Sünden unserer Zeit) (Darsteller), Regie Robert Dinesen, mit Valdemar Psilander, Gerda Krum-Juncker, ,
1913: [04.23] Pressens magt (Der Pressepirat) (Darsteller), Regie August Blom, mit Frederik Jacobsen, Ebba Thomsen, Olaf Fønss,
1913: [02.08] Privatdetektivens Offer (Darsteller), Regie Sofus Wolder, mit Torben Meyer, Lauritz Olsen, ,
1913: [02.12] Grev Zarkas Bande (Graf Zarka) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Olaf Fønss, Carl Lauritzen, Johanne Fritz-Petersen,
1912: [02.06] Elskovs magt (Was das Leben zerbricht) (Darsteller), Regie August Blom, mit Augusta Blad, , Valdemar Psilander,
1912: [11.08] Mellem Storbyens Artister (Die grosse Sensation) (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit , Henry Seemann, Frederik Jacobsen,
1912: [] Manegens Stjerne (Alles um Liebe) (Darsteller), Regie Leo Tscherning, mit Cajus Bruun, Svend Melsing, Jenny Roelsgaard,
1912: [01.22] Strandingen i Vesterhavet (Darsteller: Grev Seberg), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Ebba Thomsen, ,
1911: [12.26] Ungdommens ret (Das Recht der Jugend) (Darsteller), Regie August Blom, mit Valdemar Psilander, , Else Frölich,
1910: [11.13] Massösens offer (Zweierlei Liebe) (Darsteller), Regie Alfred Lind, mit , Hilmar Clausen, Agnes Nyrop Christensen,

. 45 . 49

Filmographie Birger von Cotta-Schønberg nach Kategorien

Drehbuch Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Birger von Cotta-Schønberg - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige