Thea von Harbou

No Photo of Thea von Harbou
Autorin - Deutschland
Geboren 27. Dezember 1888 in Berlin
Verstorben 2. Juli 1954 in Berlin

** This site has moved... **


Mini-Biographie: Thea von Harbou wurde am 27. Dezember 1888 in Berlin geboren. Sie war eine deutsche Autorin, bekannt durch Zur Chronik von Grieshuus (1924), Asszony a válaszúton (1938), Hurra, ich bin Papa (1939), 1919 entstand ihr erster genannter Film. Thea von Harbou starb am 2. Juli, 1954 in Berlin. Ihr letzter bekannter Film datiert 1959.

Filmographie [Auszug]
1959: Das Indische Grabmal
1958: Der Tiger von Eschnapur
1953: Dein Herz ist meine Heimat
1951: Dr. Holl - Die Geschichte einer grossen Liebe
1950: Es kommt ein Tag
1945: Erzieherin gesucht
1944: Via Mala
1943: Eine Frau für drei Tage
1943: Die Gattin
1942: Die Gefährtin meines Sommers
1942: Mit den Augen einer Frau
1941: Annelie, die Geschichte eines Lebens
1941: Am Abend auf der Heide
1940: Wie konntest du, Veronika!
1940: Lauter Liebe
1939: Hurra, ich bin Papa
1938: Verwehte Spuren
1938: Jugend
1938: Asszony a válaszúton (Die Frau am Scheideweg)
1938: Das Indische Grabmal
1938: Der Tiger von Eschnapur
1937: Der zerbrochene Krug
1937: Versprich mir nichts
1937: Solo per Te (Mutterlied, Panik bei Maskenball)
1936: Der Herrscher

Click for Filmographie

. 9 . 13 . 14 . 20 . 24 . 25 . 27 . 28 . 31 . 49 . 70 . 71


updated Wed 17. Jan. 2018

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Thea von Harbou - KinoTV © February 21, 2018 by Unicorn Media