Hertha von Walther

Schauspielerin, Regisseuse - Deutschland
Geburtsjahr unbekannt

Das Geburtsdatum von Hertha von Walther liegt nicht vor. Sie war eine deutsche Schauspielerin, Regisseuse, bekannt durch Satan ist auf Gottes Seite (1982), Abwege (1928), Die freudlose Gasse (1925), 1921 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 1982.

Hertha von Walther Filmographie [Auszug]
1982: [/ /1] Satan ist auf Gottes Seite (Darsteller: Borchers Mutter), Regie Wolfgang Staudte, mit Gert Wiedenhofen, Paul Albert Krumm, Dieter Kirchlechner,
1969: [/ /1] Jonathan (Darsteller), Regie Hans W. Geissendörfer, mit Thomas Astan, Hans-Dieter Jendreyko, Jürgen Jung,
1942: [10.27] Die Stimme des Herzens (Darsteller), Regie Johannes Meyer, mit Lili Schönborn, Eugen Klöpfer, Curd Jürgens,
1939: [] Ich verweigere die Aussage (Darsteller), Regie Otto Linnekogel, mit Ewald Wenck, Paul Otto, Erik Ode,
1938: [01.07] Der Tiger von Eschnapur (Darsteller: Gast auf Fürbringers Fest), Regie Richard Eichberg, mit Frits van Dongen, La Jana, Alexander Golling,
1934: [10/18] So endete eine Liebe (Darsteller), Regie Karl Hartl, mit , Willi Forst, Gustaf Gründgens,
1932: [10.20] Das erste Recht des Kindes (Aus dem Tagebuch einer Frauenärztin) (Darsteller), Regie Fritz Wendhausen, mit , Hans Halden, Max Grünberg,
1931: [/ /1] Die Koffer des Herrn O.F. (Bauen und Heiraten) (Darsteller: Friseur Jean's Frau), Regie Aleksej Granovskij, mit Alfred Abel, Peter Lorre, Harald Paulsen,
1930: [03.03] Mary (Sir John greift ein) (Darsteller), Regie Alfred Hitchcock, mit Alfred Abel, Olga Tschechowa, Paul Graetz,
1930: [04.15] Der Tiger (Darsteller), Regie Johann Meyer, mit Max Wilmsen, Fritz Kurth, Erich Kestin,
1930: [09.17] Der Greifer (Darsteller), Regie Richard Eichberg, mit , John Mylong, Leo Monosson,
1930: [07.25] Der Schuss im Tonfilmatelier (Darsteller: Atelierbesucherin), Regie Alfred Zeisler, mit Gerda Maurus, Harry Frank, Ernst Stahl-Nachbaur,
1929: [01.14] Das Donkosakenlied (Darsteller: Ljubka, seine Geliebte), Regie Georgij Azagarov, mit Georg Heinrich Schnell, Hans Adalbert Schlettow, Lien Deyers,
1929: [11.15] Die Schleiertänzerin (Darsteller), Regie Charles Burguet, mit René Navarre, Hans Albers,
1929: [03.05] Vererbte Triebe (Der Kampf ums neue Geschlecht) (Darsteller), Regie Gustav Ucicky, mit Bruno Ziener, Gerhard Ritterband, Walter Rilla,
1929: [02.08] Das Geständnis der Drei (Darsteller), Regie James Bauer, mit Olaf Fjord, Harry Nestor,
1928: [08.10] Abwege (Begierde, Krise (Arbeitstitel)) (Darsteller: Liane, ihre Freundin (AKA Herta von Walther) ), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Gustav Diessl, Brigitte Helm,
1928: [/ /1] Begierde (Crisis) (Darsteller), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Elga Brink, Gustav Diessl, Brigitte Helm,
1928: [] Number 17 (Haus Nr. 17) (Darsteller: Nora Brant), Regie Géza von Bolváry, mit Carl de Vogt, Lien Deyers, Fritz Greiner,
1928: [] Mann gegen Mann (Darsteller), Regie Harry Piel, mit Harry Piel, Dary Holm,
1928: [] Das Gesetz der schwarzen Berge (Blutrache (Arbeitstitel)) (Darsteller), Regie Romano Mengon, mit Maria Forescu, Dina Diercks,
1928: [] Es zogen drei Burschen (Drei Seelen und ein Gedanke) (Darsteller), Regie Carl Wilhelm, mit Hans Albers, Harry Lamberts-Paulsen,
1927: [10.29] Der Geisterzug (Darsteller), Regie Géza von Bolváry, mit Ilse Bois, Guy Newall, Louis Ralph,
1927: [/ /1] Svengali (Darsteller), Regie Gennaro Righelli, mit Paul Wegener, Anita Dorris, André Mattoni,
1927: [12.08] Dr. Bessels Verwandlung (Darsteller: Eine Miß), Regie Richard Oswald, mit Jakob Tiedtke, Sophie Pagay, Hans Stüwe,
1927: [] Die Liebe der Jeanne Ney (Darsteller: Margot ), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Edith Jehanne, Uno Henning, Fritz Rasp,
1927: [06.10] Jugendrausch (Darsteller: Mary), Regie Georgij Azagarov, mit Camilla Horn, Gustav Fröhlich,
1927: [05.14] Die Weber (Darsteller: Tochter Emma Baumert), Regie Friedrich Zelnik, mit Paul Wegener, , Hermann Picha,
1926: [11.28] Der Herr des Todes (Darsteller), Regie Hans Steinhoff, mit Erna Hauck, Simone Vaudry,
1926: [12/13] Die Flucht in die Nacht (Die lebende Maske) (Darsteller: Kammermädchen), Regie Amleto Palermi, mit Conrad Veidt, Agnes Esterhazy, Enrica Fantis,
1926: [04.23] Geheimnisse einer Seele (Darsteller), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Ilka Grüning, Werner Krauss, Polikarp Pavlov,
1926: [04.11] Nur eine Tänzerin (Gluten der Leidenschaft) (Darsteller), Regie Olof Molander, mit Uno Henning, Hermann Picha, Robert Leffler,
1925: [/ /1] Die freudlose Gasse (Darsteller: Else), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Einar Hanson, Max Kohlhase, Ilka Grüning,
1924: [03.16] Wege zu Kraft und Schönheit (Ein Film über die moderne Körperkultur) (Darsteller), Regie Wilhelm Prager, Nicholas Kaufmann, mit Jenny Hasselqvist, Camilla Horn, La Jana,
1923: [05.10] Der Berg des Schicksals (Darsteller), Regie Arnold Fanck, mit Erna Morena, Gustav Oberg, Frida Richard,
1922: [07.??] Herzog Ferrantes Ende (Darsteller), Regie Paul Wegener, Rochus Gliese, mit Paul Wegener, Lyda Salmonova, Ernst Deutsch,
1921: [] Julot der Apache (Regisseur), Regie Joseph Delmont, mit Linda Albertini, Luciano Albertini, Wilhelm Diegelmann,

. 14 . 22

Filmographie Hertha von Walther nach Kategorien

Regie Darsteller

Hertha von Walther in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Hertha von Walther - KinoTV