Beulah Bondi

No Photo

Schauspielerin - USA
Geboren 3. Mai 1892 in Chicago, IL, US
Verstorben 12. Januar 1981 in Woodland Hills, CA, US

Mini-Biography:
Beulah Bondi wurde am 03. Mai 1892 in Chicago, IL, US geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Mr. Smith goes to Washington (1939), Penny Serenade (1940), It's a Wonderful Life (1946), 1931 entstand ihr erster genannter Film. Beulah Bondi starb am 12. Januar, 1981 in Woodland Hills, CA, US. Ihr letzter bekannter Film datiert 1954.

Beulah Bondi Filmographie [Auszug]
1954: [11.27] Track of the Cat (Spur in den Bergen, Die Spur der Katze) (Darsteller: Ma Bridges), Regie William A. Wellman, mit Robert Mitchum, Teresa Wright, Diana Lynn,
1953: [08.28] Latin Lovers (Serenade in Rio) (Darsteller: Woman analyst ), Regie Mervyn LeRoy, mit Lana Turner, Ricardo Montalban, John Lund,
1951: [] Lone star (Mann gegen Mann) (Darsteller: Miniver Bryan), Regie Vincent Sherman, mit Clark Gable, Ava Gardner, Broderick Crawford,
1950: [03.04] The Baron of Arizona (Der Baron von Arizona) (Darsteller: Loma Morales), Regie Samuel Fuller, mit Vincent Price, Ellen Drew, Vladimir Sokolov,
1949: [] Reign of Terror (Guillotine) (Darsteller), Regie Anthony Mann, mit Robert Cummings, Richard Basehart, Richard Hart,
1948: [] The Snake Pit (Menschen im Schatten, Die Schlangengrube) (Darsteller: Mrs. Greer ), Regie Anatole Litvak, mit Olivia de Havilland, Mark Stevens, Leo Genn,
1947: [] High Conquest (Darsteller: Clara Kingsley), Regie Irwin Allen, mit C. Aubrey Smith, Gilbert Roland,
1946: [] It's a Wonderful Life (Ist das Leben nicht schön ?) (Darsteller: Mrs.Bailey), Regie Frank Capra, mit Lionel Barrymore, Thomas Mitchell,
1946: [07.26] Tammy Tell Me True (Darsteller: Mrs. Annie Call), Regie Harry Keller, mit Sandra Dee, John Gavin, Charles Drake,
1945: [/ /1] Back to Bataan (Zwei schlagen zurück, Stahlgewitter) (Darsteller: Bertha Barnes), Regie Edward Dmytryk, mit Bill Williams, J. Alex Havier, Edmund Glover,
1944: [11.22] And Now Tomorrow (Der Morgen gehört uns) (Darsteller: Aunt Em), Regie Irving Pichel, mit Alan Ladd, Loretta Young, Susan Hayward,
1944: [] She's a Soldier Too (Darsteller), Regie William Castle, mit Nina Foch, Jessica Barker,
1943: [08.27] Watch on the Rhine (Die Wacht am Rhein) (Darsteller: Anise), Regie Herman Shumlin, mit Bette Davis, Paul Lukacs, Geraldine Fitzgerald,
1943: [/ /1] Tonight we raid Calais (Darsteller: Mme. Bonnard), Regie John Brahm, mit Kurt Kreuger, Annabella, John Sutton,
1941: [11.01] One Foot in Heaven (Darsteller: Mrs. Lydia Sandow ), Regie Irving Rapper, mit Fredric March, Martha Scott,
1941: [/ /1] Shepherd of the hills (Verfluchtes Land) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit John Wayne, Marjorie Main, Marc Lawrence,
1940: [] Remember the Night (Die unvergessliche Nacht) (Darsteller: Mme Sargent), Regie Mitchell Leisen, mit Barbara Stanwyck, Fred MacMurray,
1940: [/ /1] Penny Serenade (Akkorde der Liebe) (Darsteller: Mrs. Oliver), Regie George Stevens, mit Edgar Buchanan, Irene Dunne,
1939: [09.01] The Under-Pup (Darsteller: Miss Thornton), Regie Richard Wallace, mit Gloria Jean, Robert Cummings, Nan Grey,
1939: [] Mr. Smith goes to Washington (Mr. Smith geht nach Washington) (Darsteller: Ma Smith), Regie Frank Capra, mit James Stewart, Jean Arthur, Claude Rains,
1939: [/ /1] On borrowed Time (Darsteller), mit Lionel Barrymore, Cedric Hardwicke,
1938: [] The Buccaneer (Darsteller: Aunt Charlotte), Regie Cecil B. DeMille, mit Hugh Sothern, Robert Barrat, Douglass Dumbrille,
1938: [] Of Human Hearts (Darsteller: Mary Wilkins), Regie Clarence Brown, mit Walter Huston, James Stewart,
1938: [05.10] Vivacious Lady (Darsteller: Mrs. Martha Morgan ), Regie George Stevens, mit Ginger Rogers, James Stewart, James Ellison,
1936: [08.28] The Gorgeous Hussy (Karriere) (Darsteller: Rachel Jackson ), Regie Clarence Brown, mit Joan Crawford, Robert Taylor, Lionel Barrymore,
1936: [/ /1] Trail of lonesome Pine (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Fred Stone, Fuzzy Knight, Samuel S. Hinds,
1936: [] Hearts divided (Darsteller: Madame Letizia), Regie Frank Borzage, mit Marion Davies, Dick Powell, Charles Ruggles,
1936: [04.10] The Moon's Our Home (Flucht in die Liebe) (Darsteller: Mrs. Boyce Medford ), Regie William A. Seiter, mit Margaret Sullavan, Henry Fonda, Charles Butterworth,
1934: [] The good fairy (Die Fee) (Darsteller: Dr. Schultz), Regie William Wyler, mit Margaret Sullavan, Herbert Marshall, Frank Morgan,
1933: [07.27] The Stranger's return (Darsteller: Beatrice), Regie King Vidor, mit Lionel Barrymore, Miriam Hopkins,
1932: [] Rain (Darsteller), Regie Lewis Milestone, mit Walter Catlett, Joan Crawford,
1931: [12.01] Arrowsmith (Darsteller: Mrs. Tozer), Regie John Ford, mit Ronald Colman, Helen Hayes, A.E. Anson,
1931: [08.26] Street Scene (Darsteller: Emma Jones), Regie King Vidor, mit William Collier jr., Max Montor,

. 1 . 2 . 21 . 26 . 29 . 31

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Beulah Bondi - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige