David Warner

No Photo

Schauspieler - Grossbritannien
Geboren 1941

Mini-Biography:
David Warner wurde circa im Jahr 1941 geboren. David Warner ist ein englischer Schauspieler, bekannt durch The Fixer (1968), Holocaust (1978), Cross of Iron (1977), 1968 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2018.

David Warner Filmographie [Auszug]
2018: [] Mary Poppins Returns (Darsteller: Admiral Boom), Regie Rob Marshall, mit , , ,
2010: [] Black Death (Darsteller: The Abbot), Regie Christopher Smith, mit Sean Bean, , ,
2010: [] Wallander - The Man who smiled (Kommissar Wallander - Der Mann, der lächelte) (Darsteller: Povel Wallander), Regie Andy Wilson, mit Kenneth Branagh, , ,
2010: [] Wallander - Faceless Killers (Kommissar Wallander - Mörder ohne Gesicht) (Darsteller: Povel Wallander), Regie Hettie MacDonald, mit Kenneth Branagh, , ,
2008: [] Wallander - Sidetracked (Kommissar Wallander - Die falsche Fährte) (Darsteller: Povel Wallander), Regie Philip Martin, mit Kenneth Branagh, Polly Hemingway, ,
1997: [10.31] Titanic (Darsteller: Spicer Lovejoy), Regie James Cameron, mit Leonardo DiCaprio, , Bernard Fox,
1996: [/ /1] Rasputin (Darsteller: Dr. Botkin), Regie Uli Edel, mit Ian Hogg, Ian McKellen, Alan Rickman,
1995: [/ /1] Felony (Felony - Die CIA-Verschwörung) (Darsteller: Cooper), Regie David A. Prior, mit Joe Don Baker, Jeffrey Combs, Cory Everson,
1995: [/ /1] Tinal Equinox (Alien Weapon I) (Darsteller), Regie Serge Rodnunsky, mit Gary Kasper, Martin Kove, Joe Lara,
1992: [/ /1] De terre et de sang (Mit Schwert und Leidenschaft) (Darsteller: Tripoli), Regie Jim Goddard, mit Jean-Yves Berteloot, Jean-Pierre Cassel, Valeria Cavalli,
1992: [/ /1] Return to the lost world (Rückkehr in die verlorene Welt) (Darsteller: Summerlee), Regie Timothy Bond, mit Tamara Gorski, Eric McCormack, Darren Peter Mercer,
1992: [/ /1] The lost world (Die verlorene Welt, Die versunkene Welt) (Darsteller: Summerlee), Regie Timothy Bond, mit Tamara Gorski, Eric McCormack, Darren Peter Mercer,
1992: [/ /1] Dick van Dyke: The House on Sycamore Street (Dick van Dyke: Das Mörderhaus) (Darsteller: Dr.Stern), Regie Christian I. Nyby II, mit Stephen Caffrey, Cynthia Gibb, George Hamilton,
1991: [/ /1] Star Trek VI - The Undiscovered Country (Darsteller: Kanzler Gorkon), Regie Nicholas Meyer, mit Brock Peters, Leonard Nimoy,
1991: [/ /1] Teenage Mutant Ninja Turtles II:Secret of the Ooze (Turtles II - Das Geheimnis des Ooze) (Darsteller: Professor Jordan Perry), Regie Michael Pressman, mit Mark Caso, François Chau, Kevin Clash,
1989: [/ /1] Spymaker (Das geheime Leben des Ian Fleming) (Darsteller), mit Joss Ackland, Jason Connery, Patricia Hodge,
1989: [/ /1] Star Trek V: The Final Frontier (Am Rande des Universums, Star Trek V: Am Rande des Universums) (Darsteller: St. John Talbot), Regie William Shatner, mit Laurence Luckinbill, Leonard Nimoy, William Shatner,
1989: [/ /1] Keys to Freedom (Fluchtpunkt Hongkong) (Darsteller: Nigel Heath), Regie Steve Feke, mit Jane Seymour, Omar Sharif,
1988: [/ /1] Mr. North (Liebling der Götter) (Darsteller), Regie Danny Huston, mit Anthony Edwards, Anjelica Huston, Virginia Madsen,
1988: [/ /1] Hanna's War (Darsteller: Captain Simon), Regie Menahem Golan, mit Anthony Andrews, Ellen Burstyn, Maruschka Detmers,
1988: [/ /1] Waxwork (Reise zurück in der Zeit) (Darsteller: Mr.Lincoln), Regie Anthony Hicock, mit Dana Ashbrook, Miles O'Keefe,
1987: [/ /1] Hansel and Gretel (Hänsel und Gretel) (Darsteller: Vater), Regie Len Talan, mit Cloris Leachman, Suzy Miller, Hugh Polland,
1986: [/ /1] I was a teenage Vampire (Liebe mit Biss, Der Blutsauger von der Highschool) (Darsteller), Regie Jimmy Huston, mit René Auberjonois, ,
1985: [/ /1] Perry Mason (Serienhaupttitel) (Darsteller), Regie Richard Lang, Christian I. Nyby II, mit , Morgan Brittany, Timothy Bottoms,
1984: [/ /1] Frankenstein (Darsteller), Regie John Ormerod, mit Carrie Fisher, John Gielgud, Robert Powell,
1984: [/ /1] The Company of wolves (Die Zeit der Wölfe) (Darsteller: Vater), Regie Neil Jordan, mit Kathryn Pogson, Sarah Patterson,
1983: [] The Man with Two Brains (Der Mann mit zwei Gehirnen) (Darsteller: Dr.Nötigenfalls), Regie Carl Reiner, mit Paul Benedict, Richard Brestoff, George Furth,
1982: [] Tron (Darsteller: Ed Dillinger / Sark), Regie Steven Lisberger, mit Bruce Boxleitner, Jeff Bridges, Barnard Hughes,
1982: [] Marco Polo (Darsteller: Rustichello), Regie Giuliano Montaldo, mit Ken Marshall, Denholm Elliott, ,
1980: [] The Island (Freibeuter des Todes) (Darsteller), Regie Michael Ritchie, mit Michael Caine,
1979: [/ /1] Nightwing (Schwingen der Angst) (Darsteller: Philip Payne), Regie Arthur Hiller, mit Kathryn Harrold, Stephen Macht, Nick Mancuso,
1979: [/ /1] S.O.S. Titanic (Darsteller), Regie William Hale, mit Harry Andrews, Ian Holm, David Janssen,
1979: [/ /1] Time after Time (Flucht in die Zukunft) (Darsteller), Regie Nicholas Meyer, mit Patty D'Arbanville, Malcolm McDowell, Mary Steenburgen,
1979: [] Age of Innocence (Sonnenwendfeier) (Darsteller: Mr. Buchanan), Regie Alan Bridges, mit Honor Blackman, Trudy Young,
1978: [04.16] Holocaust (Die Geschichte der Familie Weiss) (Darsteller: Reinhard Heydrich), Regie Marvin J. Chomsky, mit Edward Hardwicke, Fritz Weaver, Sam Wannamaker,
1977: [/ /1] Cross of Iron (Steiner) (Darsteller), Regie Sam Peckinpah, mit Senta Berger, , Maximilian Schell,
1977: [] Providence (Darsteller), Regie Alain Resnais, mit Dirk Bogarde, Ellen Burstyn, John Gielgud,
1976: [] The Omen (Das Omen) (Darsteller: Jennings), Regie Richard Donner, mit Gregory Peck, Lee Remick, Harvey Stephens,
1973: [] Nora (Darsteller: Torvald Helmer), Regie Joseph Losey, mit Jane Fonda, Edward Fox, Trevor Howard,
1971: [/ /1] Strawdogs (Wer Gewalt sät) (Darsteller), Regie Sam Peckinpah, mit Susan George, Dustin Hoffman, T.P. McKenna,
1970: [/ /1] Perfect Friday (Treffpunkt London Airport) (Darsteller: Lord Dorset), Regie Peter Hall, mit Ursula Andress, , ,
1970: [/ /1] The Ballad of Cable Hogue (Abgerechnet wird zum Schluss) (Darsteller), Regie Sam Peckinpah, mit L.Q. Jones, Strother Martin, Slim Pickens,
1968: [/ /1] The Fixer (Ein Mann wie Hiob) (Darsteller: Graf Odojewsky), Regie John Frankenheimer, mit Alan Bates, Dirk Bogarde, Georgia Brown,
1968: [] The Sea Gull (Die Möve) (Darsteller), Regie Sidney Lumet, mit James Mason, Vanessa Redgrave, Simone Signoret,

. 2 . 4 . 6 . 8 . 41 . 44

Filmographie David Warner nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - David Warner - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige