William Welsh

Portrait William Welsh
Schauspieler - USA
Geboren 9. Februar 1870 in Philadelphia, PA, USA
Verstorben 16. Juli 1946 in Los Angeles, California, USA
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : William J. Welsh,

Mini-Biography:
William Welsh wurde am 09. Februar 1870 in Philadelphia, PA, USA geboren. William Welsh war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Girl Who Feared Daylight (1916), The Limousine Mystery (1916), The Heart of Humanity (1918), 1912 entstand sein erster genannter Film. William Welsh starb am 16. Juli, 1946 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1935.

William Welsh Filmographie [Auszug]
1935: Queen of the Jungle (Darsteller: John Lawrence), Regie Robert F. Hill, mit Mary Kornman, Reed Howes, Marilyn Spinner,
1929: The Mississippi Gambler (Darsteller: Captain Weathers ), Regie Reginald Barker, mit Joseph Schildkraut, Joan Bennett, Carmelita Geraghty,
1923: The Shock (Darsteller: Mischa Hadley), Regie Lambert Hillyer, mit Lon Chaney, Virginia Valli, Jack Mower,
1923: Around the World in 18 Days (Darsteller), Regie B. Reeves Eason, Robert F. Hill, mit William Desmond, Laura La Plante, Spottiswoode Aitken,
1920: Trailed by Three (Darsteller: Aboto ), Regie Perry N. Vekroff, mit Stuart Holmes, Frankie Mann, Wilfred Lytell,
1919: The Little Diplomat (Darsteller: Bradley West), Regie Stuart Paton, mit Marie Osborne, Lydia Knott,
1918: The Heart of Humanity (Darsteller: Prussian Officer), Regie Allen Holubar, mit Dorothy Phillips, William Stowell, Robert Anderson,
1917: The Bull's Eye (Mit Büchse und Lasso) (Darsteller: John North), Regie James W. Horne, mit Eddie Polo, Vivian Reed, Frank Lanning,
1917: The Untamed (Darsteller: Clem Wytall), Regie Lucius Henderson, mit Mary Fuller, Johnnie Walker,
1917: The Eternal Sin (Darsteller: Gubetta), Regie Herbert Brenon, mit Florence Reed, William E. Shay, Stephen Grattan,
1916: 20,000 Leagues Under the Sea (20 000 Meilen unter dem Meer, Zwanzigtausend Meter unter dem Meer) (Darsteller: Charles Denver (AKA William Welch)), Regie Stuart Paton, mit Dan Hanlon, Edna Pendleton, Curtis Benton,
1916: Society's Hypocrites (Darsteller: Waldron), Regie Ben F. Wilson, mit Ben F. Wilson, Neva Gerber, Charles Perley,
1916: Behind Life's Stage (Darsteller: The Proprietor - The Black Prince (AKA William J. Welsh)), Regie Allen Holubar, mit Flora Parker DeHaven, Virginia Lee Corbin, Charles Cummings,
1916: In the Heart of New York (Darsteller: 'Red' Leary), Regie Ben F. Wilson, mit Ben F. Wilson, Charles Ogle, Edna Hunter,
1916: The Foolish Virgin (Darsteller: Jims Vater), Regie Albert Capellani, mit Clara Kimball Young, Conway Tearle, Paul Capellani,
1916: The narrow path (Darsteller: Bessie's father), Regie Francis J. Grandon, mit Violet Mersereau, Niles Welch,
1916: Beyond the Trail (Darsteller: Franklin Morgan - the Father), Regie Ben F. Wilson, mit Ben F. Wilson, Dorothy Phillips, Lois Alexander,
1916: Peggy and the Law (Darsteller: Sheriff Perkins (AKA William J. Welsh)), Regie George Ridgwell, mit Edith Roberts, Harry Benham, Nellie Slattery,
1916: Behind the Secret Panel (Darsteller: Lazar (AKA William J. Welsh)), Regie George Ridgwell, mit Paul Panzer, Sonia Marcelle,
1916: The Limousine Mystery (Darsteller: The Chauffeur), Regie Lucius Henderson, mit Mary Fuller, Joseph W. Girard, Tony Merlo,
1916: The Girl Who Feared Daylight (Darsteller: Dreen (AKA William Welch)), Regie Lucius Henderson, mit Mary Fuller, Edna Pendleton, Clifford Grey,
1916: Elusive Isabel (Darsteller: Chief Campbell), Regie Stuart Paton, mit Florence Lawrence, Sidney Bracey, Harry F. Millarde,
1916: Autumn (Darsteller), Regie Oscar A.C. Lund, mit Violet Mersereau, Lester Stowe, Elizabeth Mudge,
1916: The Lords of High Decision (Darsteller: Walsh), Regie Jack Harvey, mit Cyril Scott, Joseph W. Girard,
1915: The Primrose Path (Darsteller: Cartwright (AKA William J. Welsh) ), Regie Lawrence Marston, mit Gladys Hanson, Hal Forde, H Cooper-Willis,
1915: Thou shalt not lie (Darsteller: Fred Wales), Regie Clem Easton, mit William Garwood, Violet Mersereau, Katherine Lee,
1915: The Eleventh Dimension (Darsteller: Professor Singleton ), Regie Clem Easton, mit Howard Crampton, Allen Holubar,
1915: The Wrong Label (Darsteller: Big Phil (AKA William J. Welsh)), Regie Clem Easton, mit Jane Gail, Allen Holubar,
1915: Conscience (Darsteller: John Benson (AKA William J. Welsh) ), Regie Stuart Paton, mit Allen Holubar, Curtis Benton,
1915: The White terror (Darsteller: David Duncan, General Manager of the Boyd Mills), Regie Stuart Paton, mit Howard Crampton, Frances Nelson, Hobart Henley,
1915: Courtmartialed (Darsteller: General Bleirot (as William J. Welsh)), Regie Stuart Paton, mit Hobart Henley, Frances Nelson, Allen Holubar,
1915: The Blank Page (Darsteller: The Intruder ), Regie Lucius Henderson, mit Etienne Girardot, Violet Mersereau,
1915: The Broken Toy (Darsteller: Merle's Father), Regie Lucius Henderson, mit Violet Mersereau, Elmer Clifton, Sylvia Jarmin,
1915: A Photoplay Without a Name, or: A $50.00 Reward (Darsteller: (AKA William J. Welsh)), Regie Stuart Paton, mit Hobart Henley, Matt Moore,
1915: The Treason of Anatole (Darsteller: Fritz Von Holm (AKA William J. Welsh) ), Regie N. N., mit Etienne Girardot, Violet Mersereau,
1915: The Awaited Hour (Darsteller: Stephen Farwell ), Regie Herbert Brenon, mit William Clifford, Marie Walcamp, William E. Shay,
1915: A Gentleman of Art (Darsteller: (AKA William J. Welsh)), Regie Stuart Paton, mit Dorothy Phillips, Edmund Mortimer,
1914: Peg o'the Wilds (Darsteller: Stephen Wright ), Regie Herbert Brenon, mit Violet Mersereau, Hobart Henley,
1914: In Self Defence (Darsteller: Fred Wright), Regie Herbert Brenon, mit Hobart Henley, Violet Mersereau,
1914: The Tenth Commandment (Darsteller: Brown - the Drifter), Regie Herbert Brenon, mit William E. Shay, Ruth Donnelly, Hobart Henley,
1914: Redemption (Darsteller), Regie Herbert Brenon, mit Violet Mersereau, William E. Shay,
1914: The Great Universal Mystery (Darsteller: William Welsh), Regie Allan Dwan, mit William C. Dowlan, Herbert Brenon, Fred J. Balshofer,
1914: The Skull (Darsteller: (AKA William J. Welsh)), Regie Frank Hall Crane, mit Alexander Gaden, Dorothy Phillips, Frank Hall Crane,
1914: Neptune's daughter (Darsteller: König Neptun), Regie Herbert Brenon, mit Annette Kellerman, William E. Shay,
1914: The Blood Test (Darsteller), Regie King Baggot, mit King Baggot, Jane Gail, Howard Crampton,
1914: King the Detective in the Marine Mystery (Darsteller: The Bank Manager ), Regie King Baggot, mit King Baggot, Frank Smith, David Lythgoe,
1914: The Doctor's Deceit (Darsteller: Dr. Harry Wales), Regie N. N., mit William E. Shay, Leah Baird,
1913: The Conscience of Hassan Bey (Darsteller: Hassan Bey (AKA William J. Welsh) ), Regie Christy Cabanne, mit Lillian Gish, Robert Harron,
1913: Traffic in Souls (Seelenhändler) (Darsteller: William Trubus ), Regie George Loane Tucker, mit Jane Gail, Ethel Grandin, William H. Turner,
1913: Jane of Moth-Eaten Farm (Darsteller: The Banker (AKA William J. Welsh) ), Regie George Loane Tucker, mit Jane Gail, William E. Shay, Howard Crampton,
1913: In Peril of the Sea (Darsteller: The Organist's Father (AKA William J. Welsh) ), Regie George Loane Tucker, mit Matt Moore, Jane Gail,
1913: Robespierre (Darsteller: Dumont (AKA William J. Welsh)), Regie Herbert Brenon, mit William E. Shay, Jane Fearnley,
1913: Kathleen Mavourneen (Darsteller: Squire Bernard Kavanagh), Regie Herbert Brenon, mit Jane Fearnley, William E. Shay,
1912: Clownland (Darsteller: A Philanthropist (as William J. Welsh) ), Regie Otis Turner, mit Joe Moore, Harry La Pearl,
1912: Lady Audley's Secret (Darsteller: Sir Michael), Regie Herbert Brenon, Otis Turner, mit King Baggot, Jane Fearnley, William E. Shay,
1912: The Staff of Age (Darsteller: The Magistrate), Regie Frederick A. Thomson, mit George Ober, Joe Moore,
1912: Tempted But True (Darsteller: Mr. Dayton - Mary's Father (AKA Mr. Welsh)), Regie Otis Turner, mit King Baggot, Vivian Prescott, William E. Shay,

. 9 . 14 . 31 . 36 . 51 . 56

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - William Welsh - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige