Billie Whitelaw

Portrait Billie Whitelaw
Schauspielerin - Grossbritannien
Geboren 6. Juni 1932 in Coventry, Warwickshire, England
Verstorben 21. Dezember 2014 in Denville Hall, Northwood, London, England

Mini-Biography:
Billie Whitelaw wurde unter dem Namen Billie Honor Whitelaw am 06. Juni 1932 in Coventry, Warwickshire, England geboren. Sie war eine englische Schauspielerin, bekannt durch The Krays (1990), Frenzy (1972), The Chain (1985), 1962 entstand ihr erster genannter Film. Sie war verheiratet mit Peter Vaughan (1952-1966) und Robert Muller (1967-1998). Billie Whitelaw starb am 21. Dezember, 2014 in Denville Hall, Northwood, London, England. Ihr letzter bekannter Film datiert 2007.

Billie Whitelaw Filmographie [Auszug]
2007: [] Hot Fuzz (Darsteller), Regie Edgar Wright, mit Simon Pegg, Martin Freeman, Robert Popper,
2000: [] Squills (Darsteller), Regie Philip Kaufman, mit Michael Caine, Joaquin Phoenix, Geoffrey Rush,
2000: [] Quills (Darsteller), Regie Philip Kaufman, mit Michael Caine, Patrick Malahide, Joaquin Phoenix,
1998: [/ /1] Merlin (Darsteller: Ambrosia), Regie Steve Barron, mit Thomas Lockyer, Angniezka Koson,
1998: [] The lost son (Darsteller), Regie Chris Menges, mit Daniel Auteuil, Katrin Cartlidge, Marianne Denicourt,
1992: [/ /1] The cloning of Joanna May (Darsteller), Regie Philip Saville, mit Helen Adie, Sarah Badel, Jean Boht,
1990: [/ /1] The Krays (Die Krays) (Darsteller: Violet Kray), Regie Peter Medak, mit Charlotte Cornwell, Susan Fleetwood, Kate Hardie,
1988: [/ /1] The Dressmaker (Darsteller), Regie Jim O'Brien, mit Jane Horrocks, Joan Plowright, Pete Postlethwaite,
1987: [/ /1] Maurice (Darsteller: Mrs.Hall), Regie James Ivory, mit Simon Callow, Denholm Elliott, Hugh Grant,
1985: [/ /1] The Chain (Ein Umzug kommt selten allein) (Darsteller: Mrs. Andreos), Regie Jack Gold, mit Nigel Hawthorne, Bernard Hill, Phyllis Logan,
1985: [/ /1] Camille (Die Dame mit den Kamelien) (Darsteller: Prudence), Regie Desmond Davis, mit Denholm Elliott, Colin Firth, John Gielgud,
1985: [/ /1] Murder Elitee (Mörderbande) (Darsteller: Margaret), Regie Claude Whatham, mit Hywel Bennett, Don Henderson, Ray Lonnen,
1983: [/ /1] Slayground (Der gnadenlose Schatten) (Darsteller), Regie Terry Bedford, mit Peter Coyote, Bill Luhr, Philip Sayer,
1982: [/ /1] Tangier (Operation Tanger) (Darsteller), Regie Michael E. Briant, mit Glynis Barber, Ronny Cox, Ronald Fraser,
1974: [] Napoleon and Love (Darsteller: Josephine (8 Episoden, 1974) ), Regie Derek Bennett, Reginald Collins, mit Ian Holm, Peter Bowles,
1972: [/ /1] Frenzy (Frenzy) (Darsteller: Hetty Porter), Regie Alfred Hitchcock, mit Jon Finch, Barry Foster, Barbara Leigh-Hunt,
1972: [] Night watch (Die Nacht der Tausend Augen) (Darsteller: Sarah Cooke), Regie Brian G. Hutton, mit Tony Britton, Michael Danvers-Walker, Bill Dean,
1970: [] Leo the Last (Leo der Letzte) (Darsteller: Margaret), Regie John Boorman, mit Graham Crowden, Glenna Forster Jones, Calvin Lockhart,
1969: [/ /1] Leo, The Last (Leo, der Letzte) (Darsteller: Margaret), Regie John Boorman, mit Glenna Forster Jones, Calvin Lockhart, Marcello Mastroianni,
1966: [/ /1] Charlie Bubbles (Ein erfolgreicher Blindgänger) (Darsteller), Regie Albert Finney, mit Albert Finney, Liza Minnelli, Bryan Mosley,
1962: [09.00] Im Namen des Teufels (Darsteller: Piroska Maslov), Regie John Paddy Carstairs, mit Peter van Eyck, Marianne Koch, Macdonald Carey,

. 5

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Billie Whitelaw als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Billie Whitelaw bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Billie Whitelaw - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige