Grant Whytock

No Photo of Grant Whytock
Editor, Produzent - USA
Geboren 18. Juni 1894 in Utah, USA
Verstorben 13. Oktober 1972 in Los Angeles, California, USA
Mini-Biographie:
Grant Whytock wurde am 18. Juni 1894 in Utah, USA geboren. Grant Whytock war ein amerikanischer Editor, Produzent, bekannt durch Blind Husbands (1919), Greed (1924), The Magician (1926), 1917 entstand sein erster genannter Film. Grant Whytock starb am 13. Oktober, 1972 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1980.

Filmographie [Auszug]
1980: Erich von Stroheim - The Man You Loved to Hate
1959: Invisible Invaders
1958: It! The Terror from beyond Space
1944: Up in Mabel's Room
1935: Red Salute
1935: Let 'Em Have It
1934: The Count of Monte Christo (Das Rätsel von Monte Christo, Der Graf von Monte Christo)
1934: Palooka
1933: I cover the waterfront
1933: Emperor Jones (Kaiser Jones)
1931: Tonight or Never
1931: The unholy garden
1930: The Devil to Pay!
1930: The Ship from Shanghai
1929: The Unholy Night
1926: The Magician (Der Magier, In den Klauen eines Hypnotiseurs, Der Dämon, Unter fremdem Willen)
1925: Mare Nostrum
1924: Greed (Gier)
1924: The Arab (Der Araber)
1924: Revelation
1923: Scaramouche
1923: Where the Pavement ends (Die Flucht aus dem Paradies, Männer, die man nicht heiratet (Die Tragödie eines Mischlings), Unter der Sonne der Südsee, Schwarze Schatten der Zivilisation)
1922: Trifling Women (Die Schlange von Paris, Schwarze Orchideen, Tändelnde Weiber, Die Wahrsagerin von Paris, Die Sybille von Paris)
1922: The Prisoner of Zenda (Der Gefangene von Zenda)
1921: Turn to the Right (Geh' den rechten Weg!, Mutterglück, Die drei Vagabunden)

Click for Filmographie

. 7 . 8 . 10 . 13 . 16 . 17 . 22 . 26 . 32


updated Mon 11. Sep. 2017

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Grant Whytock - KinoTV © December 12, 2017 by Unicorn Media