Anne Wiazemsky

Schauspielerin - Frankreich
Geboren 14. Mai 1947 in Berlin
Verstorben 5. Oktober 2017 in Paris

Mini-Biography:
Anne Wiazemsky wurde unter dem Namen Anna Ivanovna Vyazemskaya am 14. Mai 1947 in Berlin geboren. Sie war eine französische Schauspielerin, bekannt durch Teorema (1968), Porcile (1969), La Chinoise (1967), 1966 entstand ihr erster genannter Film. Sie war verheiratet mit Jean-Luc Godard. Anne Wiazemsky starb am 5. Oktober, 2017 in Paris. Ihr letzter bekannter Film datiert 2003.

Anne Wiazemsky Filmographie [Auszug]
2003: [] Toutes ces belles promesses (Nach einer Vorlage von: novel), Regie Jean Paul Civeyrac, mit Jeanne Balibar, Renaud Becard, Valérie Crunchant,
1985: [] Rendez-vous (Darsteller), Regie André Téchiné, mit Juliette Binoche, , ,
1974: [/ /1] Die Auslieferung (Darsteller), Regie Peter von Gunten, mit Bernard Arczynski, William Jacques, Roger Jendly,
1970: [08.19] Le vent d'est (Darsteller: La révolutionnaire ), Regie Groupe Dziga Vertov , mit Gian Maria Volonté, Allen Midgette,
1969: [/ /1] Porcile (Darsteller), Regie Pier Paolo Pasolini, mit Luigi Barbini, Ugo Tognazzi, Jean-Pierre Léaud,
1968: [] Teorema (Teorema - Geometrie der Liebe) (Darsteller), Regie Pier Paolo Pasolini, mit Laura Betti, Ninetto Davoli, Massimo Girotti,
1968: [] Les Gauloises bleues (Blaue Gauloises) (Darsteller), Regie Michel Cournot, mit Nella Bielski, Bruno Cremer, Annie Girardot,
1967: [/ /1] La Chinoise (Darsteller), Regie Jean-Luc Godard, mit Jean-Pierre Léaud,
1966: [/ /1] Au hasard Balthazar (Zum Beispiel Balthasar) (Darsteller), Regie Robert Bresson, mit , Jacques Sorbets,

. 2

Filmographie Anne Wiazemsky nach Kategorien

Vorlage Darsteller

Anne Wiazemsky in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Anne Wiazemsky - KinoTV