-
Geboren
Verstorben

Filmographie [Auszug]
1997: [/ /1] Il quarto re (Die heiligen vier Könige) (Darsteller: Kaspar), Regie Stefano Reali, mit Daniel Ceccaldi, Maria Grazia Cucinotta, Joachim Fuchsberger,
1995: [/ /1] Falling for You (Ihr Leben in seinen Händen) (Darsteller: Lt.Lazaro), Regie Eric Till, mit Eugene A. Clarke, , Helen Shaver,
1992: [/ /1] The Jacksons : An American dream 1 (Die Jacksons : Ein amerikanischer Traum 1) (Darsteller: Berry Gordy), Regie Karen Arthur, mit Angela Bassett, Lawrence Hilton-Jacobs, Holly Robinson,
1992: [/ /1] Alien Intruder (Darsteller: Skyler), Regie Ricardo Jacques Gale, mit Maxwell Caulfield, Richard Cody, Jeff Conaway,
1990: [/ /1] Driving me crazy (Trabbi goes to Hollywood) (Darsteller: Max), Regie Jon Turteltaub, mit Dom DeLuise, Thomas Gottschalk, Michelle Johnson,
1990: [/ /1] Dangerous Passion 2 (Action Jackson 2 - Gefährliche Begierde) (Darsteller: Jackson), Regie Michael Miller, mit Elphida Carrillo, Lorette McKee, ,
1990: [/ /1] Secret Agent (Darsteller: Secret Agent Zero), Regie Julius LeFlore, mit Jaime Cardriche, Patience Dabany, Henry Kingi,
1989: [/ /1] Batman (Darsteller: Harvey Dent), Regie Tim Burton, mit Kim Basinger, Tracey Walter,
1987: [/ /1] Deadly Illusion (Tödliche Täuschung) (Darsteller: Hamberger), Regie William Tannen, mit John Beck, Jenny Cornuelle, Joe Cortese,
1986: [/ /1] Oceans of Fire (Verwegene Hunde) (Darsteller: Jim McKinley), Regie Steve Carver, mit Lyle Alzado, Tony Burton, David Carradine,
1986: [/ /1] Number One with a Bullet (Zwei Cops sind nicht zu bremsen) (Darsteller: Hazeltine), Regie Jack Smight, mit Valerie Bertinelli, Robert Carradine, Bobby di Cicco,
1986: [/ /1] The imposter (Ein Schwindler auf dem Weg nach oben) (Darsteller), Regie Michael Pressman, mit Anthony Geary, Lorna Patterson,
1985: [/ /1] The Right of the People (Stadt in Waffen) (Darsteller), Regie Jeffrey Bloom, mit Jamie Smith Jackson, Jane Kaczmarek, Joanne Linville,
1984: [/ /1] Time Bomb (Die Bombe tickt) (Darsteller), Regie Paul Krasny, mit Joseph Bottoms, Morgan Fairchild, Anne Kerry,
1983: [/ /1] Fear City (Manhattan 2 Uhr nachts) (Darsteller: Al), Regie Abel Ferrara, mit Tom Berenger, Jack Scalia, Joe Santos,
1983: [] Return of the Jedi (Die Rückkehr der Jedi-Ritter) (Darsteller: Lando Calrissian), Regie Richard Marquand, mit Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher,
1983: [/ /1] Chiefs (Die Polizeichiefs von Delano) (Darsteller: Tyler Watts), Regie Jerry London, mit Keith Carradine, , Paul Sorvino,
1980: [/ /1] Nighthawks (Nachtfalken) (Darsteller: Fox), Regie Bruce Malmuth, mit Nigel Davenport, Rutger Hauer, Persis Khambatta,
1980: [/ /1] The Hostage Tower (Der Geiselturm) (Darsteller), Regie Claudio Guzman, mit Maud Adams, Keir Dullea, Britt Ekland,
1980: [] The Empire strikes back (Das Imperium schlägt zurück) (Darsteller: Landon), Regie Irvin Kershner, mit Anthony Daniels, Carrie Fisher, Harrison Ford,
1976: [/ /1] The Bingo Long Travelling All-Stars& Motor Kings (Bingo Long) (Darsteller: Bingo), Regie John Badham, mit Sam Briston, Jophiry Brown, Tony Burton,
1972: [/ /1] Billie Holiday Lady sings the blues (Darsteller: Louis), Regie Sidney J. Furie, mit James Callahan, Scatman Crothers, Richard Pryor,
1971: [/ /1] Brian's song (Freunde bis in den Tod) (Darsteller: Gale Sayers), Regie Buzz Kulik, mit James Caan, Judy Pace, Jack Warden,

Filmographie nach Kategorien

Darsteller

in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - - KinoTV