Elizabeth Wilson

No Photo

Schauspielerin - USA
Geboren 4. April 1921 in Grand Rapids, Michigan, USA
Verstorben 9. Mai 2015 in New Haven, Connecticut, USA

Mini-Biography:
Elizabeth Wilson wurde unter dem Namen Elizabeth Welter Wilson am 04. April 1921 in Grand Rapids, Michigan, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Invitation to a gunfighter (1964), The Graduate (1967), The Birds (1963), 1955 entstand ihr erster genannter Film. Elizabeth Wilson starb am 9. Mai, 2015 in New Haven, Connecticut, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 2012.

Elizabeth Wilson Filmographie [Auszug]
2012: [08.31] Hyde Park on Hudson (Germany Hyde Park am Hudson) (Darsteller: Mrs. Roosevelt ), Regie Roger Michell, mit Bill Murray, Laura Linney, Samuel West,
1994: [/ /1] Scarlett (Darsteller), Regie John Erman, mit John Gielgud, Catherine H. Flemming, Timothy Dalton,
1994: [/ /1] Quiz Show (Darsteller: Dorothy van Doren), Regie Robert Redford, mit Hank Azaria, John Turturro, Mira Sorvino,
1992: [/ /1] Queen (Part II) (Darsteller: Miss Gippy), Regie John Erman, mit Halle Berry, Victor Garber, Dennis Haysbert,
1991: [/ /1] The Addams Family (Darsteller: Abigail Craven), Regie Barry Sonnenfeld, mit Paul Benedict, Carel Struycken,
1987: [10/18] Conspiracy of Love (Kampf um Liebe) (Darsteller: Lilly Woldarski), Regie Noel Black, mit Robert Young, Drew Barrymore,
1987: [/ /1] The believers (Das Ritual) (Darsteller: Kate Maslow), Regie John Schlesinger, mit Harley Cross, Robert Loggia, Helen Shaver,
1984: [/ /1] The Ultimate Solution fo Grace Quigley (Grace Quigley's letzte Chance) (Darsteller: Emily Watkins), Regie Anthony Harvey, mit William Duell, Katharine Hepburn, Kit Le Fever,
1971: [/ /1] Little murders (Kleine Morde) (Darsteller), Regie Alan Arkin, mit Alan Arkin, Vincent Gardenia, Elliott Gould,
1967: [] The Graduate (Das Sexamen, Die Reifeprüfung) (Darsteller: Mrs.Braddock), Regie Mike Nichols, mit Dustin Hoffman, Anne Bancroft, Brian Avery,
1964: [/ /1] Invitation to a gunfighter (Treffpunkt für zwei Pistolen) (Drehbuch), Regie Richard Wilson, mit Yul Brynner, George Segal, Janice Rule,
1963: [] The Birds (Die Vögel) (Darsteller: Helen Carter), Regie Alfred Hitchcock, mit Rod Taylor, Tippi Hedren, Suzanne Pleshette,
1963: [/ /1] A Child is Waiting (Ein Kind wartet) (Darsteller: Miss Fogarty), Regie John Cassavetes, mit Gena Rowlands, Bruce Ritchey,
1960: [/ /1] Too hot to handle (Zu heiss zum Anfassen) (Darsteller: Jackey), Regie Terence Young, mit Barbara Windsor, Katherine Keeton, Patrick Holt,
1957: [/ /1] The Goddess (Die Göttin) (Darsteller), Regie John Cromwell, mit Lloyd Bridges, Betty Lou Holland, Werner Klemperer,
1955: [] Picnic (Darsteller: Christine Schoenwalder), Regie Joshua Logan, mit William Holden, Kim Novak, Betty Field,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Elizabeth Wilson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige