William Worthington

Regisseur, Schauspieler - USA
Geboren 8. April 1872 in Troy, New York, USA
Verstorben 9. April 1941 in Beverly Hills, Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
William Worthington wurde am 08. April 1872 in Troy, New York, USA geboren. William Worthington war ein amerikanischer Regisseur, Schauspieler, bekannt durch Mr. Smith goes to Washington (1939), The Man beneath (1919), Blossoms in the Dust (1941), 1914 entstand sein erster genannter Film. William Worthington starb am 9. April, 1941 in Beverly Hills, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1942.

William Worthington Filmographie [Auszug]
1942: [07.15] Joan of Ozark (Darsteller: Clem (/xx/) ), Regie Joseph Stanley, mit Joe E. Brown, Judy Canova, Eddie Foy jr.,
1941: [08.15] Blossoms in the Dust (Blüten im Staub) (Darsteller: City Councilman (/xx/) ), Regie Mervyn LeRoy, mit Walter Pidgeon, George Lessey,
1940: [11.28] (Darsteller: Judge Williams ), Regie Ray Taylor, mit Johnny Mack Brown, Fuzzy Knight, Nell O'Day,
1940: [03.09] (Darsteller: Gambler (/xx/) ), Regie Roy Rowland, mit Tom Neal, Ann Morriss,
1940: [04.19] Abe Lincoln in Illinois (Abraham Lincolns Jugendjahre) (Darsteller: Bit Part (/xx/) ), Regie John Cromwell, mit Raymond Massey, Gene Lockhart, Ruth Gordon,
1939: [10.07] (Darsteller: First Steward (/xx/) ), Regie William C. McGann, mit Edith Fellows, James McCallion,
1939: [09.29] (Darsteller: American Banker (/xx/) ), Regie John Brahm, mit Basil Rathbone, Victor McLaglen, Sigrid Gurie,
1939: [09.08] (Darsteller: Man in Hotel Lobby (/xx/) ), Regie Albert S. Rogell, mit Johnny Downs, Constance Moore, Mary Carlisle,
1939: [] Mr. Smith goes to Washington (Mr. Smith geht nach Washington) (Darsteller: Committeeman (/xx/) ), Regie Frank Capra, mit James Stewart, Jean Arthur, Claude Rains,
1939: [09.30] Espionage Agent (Darsteller: Instructor in Montage (/xx/) ), Regie Lloyd Bacon, mit Joel McCrea, Brenda Marshall, Jeffrey Lynn,
1932: [05.01] The Trial of Vivienne Ware (Darsteller: Assistant Defense Attorney (/xx/)), Regie William K. Howard, mit Joan Bennett, Donald Cook, Richard 'Skeets' Gallagher,
1931: [01/11] The man who came back (Darsteller: Capt. Gallon ), Regie Raoul Walsh, mit Janet Gaynor, Charles Farrell, Kenneth Mackenna,
1927: [08.01] The Return of Boston Blackie (Darsteller: John Markham ), Regie Harry O. Hoyt, mit , , ,
1926: [10.04] Kid Boots (Fünf Minuten Angst, Der Zeuge im Ehebett) (Darsteller: Eleanor's Father), Regie Frank Tuttle, mit Eddie Cantor, Clara Bow, Billie Dove,
1925: [03.29] Beauty and the Bad Man (Regisseur), mit Mabel Ballin, Forrest Stanley, Russell Simpson,
1923: [12.16] Fashionable Fakers (Regisseur), mit Johnnie Walker, Mildred June, George Cowl,
1923: [08.14] The Green Goddess (Darsteller: The High Priest), Regie Sidney Olcott, mit George Arliss, Alice Joyce, David Powell,
1922: [] Afraid to Fight (Regisseur), mit Frank Mayo, Lillian Rich, Peggy Cartwright,
1920: [01/25] The Beggar Prince (Regisseur), mit Sessue Hayakawa,
1919: [12.14] The Tong Man (Regisseur), mit Sessue Hayakawa,
1919: [11.02] The Illustrious Prince (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Mabel Ballin, ,
1919: [10.04] Bonds of Honor (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki, Marin Sais,
1919: [09.28] The Dragon Painter (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki, Edward Peil,
1919: [08.18] The Gray Horizon (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Bertram Grassby, Eileen Percy,
1919: [07.06] The Man beneath (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Helen Jerome Eddy, Pauline Curley,
1919: [] The Courageous Coward (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki, Toyo Fujita,
1919: [06.01] All Wrong (Regisseur), Regie Raymond B. West, mit Bryant Washburn, Mildred Davis, Charles Bennett,
1919: [05.25] His Debt (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Jane Novak, Francis McDonald,
1919: [03.20] A Heart in Pawn (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Vola Vale, Tsuru Aoki,
1918: [09.08] His Birthright (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Marin Sais, Howard Davies,
1918: [02.24] The Beloved Traitor (Regisseur), mit Mae Marsh, E.K. Lincoln, Hedda Hopper,
1917: [08.06] The Clean-Up (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Agnes Vernon, Mark Fenton,
1917: [07.09] The Car of Chance (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Agnes Vernon, Helen Wright,
1917: [06.04] Bringing Home Father (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Agnes Vernon, Florence Mayon,
1917: [04.30] The Clock (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Agnes Vernon, Frank Whitson,
1917: [02.19] The Man Who Took a Chance (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Agnes Vernon, Lloyd Whitlock,
1917: [01.29] The Devil's Pay Day (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Leah Baird, Gertrude Astor,
1916: [12.19] Little Partner (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Agnes Vernon, William V. Ranous,
1916: [11.13] A Stranger from Somewhere (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Agnes Vernon, Claire McDowell,
1916: [10.23] Love Never Dies (Regisseur), mit Dorothy Clark, Ruth Stonehouse, Maurice L. Kusell,
1916: [10.22] Main 4400 (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, Carl von Schiller,
1916: [08.28] The Heart of a Show Girl (Regisseur), mit Franklyn Farnum, Ella Hall, ,
1916: [07.21] Lee Blount Goes Home (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, William Quinn,
1916: [07.29] Cross Purposes (Regisseur), mit Cleo Madison, Jack Connolly, Jessie Arnold,
1916: [07.11] Nature Incorporated (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, William Canfield,
1916: [07.04] They Wouldn't Take Him Seriously (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, Jean Hathaway,
1916: [06.20] The False Part (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, Ethel Clarke,
1916: [06.06] The Rose Colored Scarf (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, William Canfield,
1916: [06.04] The Wire Pullers (Regisseur), mit Jack Holt, Herbert Rawlinson, Yona Landowska,
1916: [05.16] Darcy of the Northwest Mounted (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, O.H. Burbridge,
1916: [05.09] The Mark of a Gentleman (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, Ruby Cox,
1916: [04.18] The Best Man's Bride (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Francelia Billington, Charles Gunn,
1916: [02.25] After the Play (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Edna Maison, Herbert Barrington,
1916: [02.15] The Family Secret (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, Louis M. Wells,
1916: [01.18] The Reward of Chivalry (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Jean Taylor, Alfred Allen,
1915: [10.19] The Fair God of Sun Island (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Louella Maxam, Charles Manley,
1915: [09.28] Her Prey (Drehbuch), mit Herbert Rawlinson, , Louella Maxam,
1915: [03.14] The Black Box (Darsteller: Prof. Ashleigh / Lord Ashleigh / Lady Ashleigh), Regie Otis Turner, mit Herbert Rawlinson, Ann Little,
1914: [11.23] Damon and Pythias (Darsteller: Damon), Regie Otis Turner, mit Herbert Rawlinson, Cleo Madison,
1914: [09.20] A Prince of Bavaria (Darsteller: Peter Carson - Caroline), Regie Frank Lloyd, mit Herbert Rawlinson, Ann Little, Frank Lloyd,
1914: [07.16] The Sob Sister (Darsteller: Mr. Tracy ), Regie Otis Turner, mit Herbert Rawlinson, Ann Little, Frank Lloyd,
1914: [06.25] The Woman in Black (Darsteller: Prof. M. Byrd), Regie Otis Turner, mit Herbert Rawlinson, Edna Maison,
1914: [06.00] The Spy (Darsteller: Gen. George Washington ), Regie Otis Turner, mit Herbert Rawlinson, Edna Maison, Ella Hall,
1914: [04.30] Samson (Darsteller: Ladal), Regie J. Farrell MacDonald, mit J. Warren Kerrigan, George Periolat, Lule Warrenton,

. 21 . 22 . 24 . 25 . 27 . 28 . 31 . 33 . 34 . 38 . 56 . 58 . 61 . 65

Filmographie William Worthington nach Kategorien

Produzent Regie Drehbuch Darsteller

William Worthington in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - William Worthington - KinoTV