James Young

Regisseur, Autor, Schauspieler - USA
Geboren 1. Januar 1872 in Baltimore, Maryland, US
Verstorben 9. Juni 1948 in New York, NY, US

Mini-Biography:
James Young wurde am 01. Januar 1872 in Baltimore, Maryland, US geboren. James Young war ein amerikanischer Regisseur, Autor, Schauspieler, bekannt durch Mickey (1918), Driven from home (1927), The Unchastened Woman (1925), 1909 entstand sein erster genannter Film. James Young starb am 9. Juni, 1948 in New York, NY, US. Sein letzter bekannter Film datiert 1935.

James Young Filmographie [Auszug]
1935: [] Movie Albume Featurettes (Darsteller), Regie Jack Henley, mit John Bunny, Henry B. Walthall, Blanche Sweet,
1927: [] Driven from home (Regisseur), mit Virginia Lee Corbin, Anna May Wong,
1926: [] The Bells (Regisseur), mit Lionel Barrymore, Caroline Frances Cooke, Gustav von Seyffertitz,
1925: [11.16] The Unchastened Woman (Ach wie so trügerisch sind Männerherzen) (Regisseur), mit Theda Bara, John Miljan, Eric Mayne,
1921: [06.19] Without Benefit of Clergy (Regisseur), mit Nigel de Brulier, Virginia Brown Faire, Boris Karloff,
1920: [01.05] A Daughter of two worlds (Regisseur), mit Norma Talmadge, Frank Sheridan, Virginia Lee,
1919: [07.00] Hornet's Nest (Regisseur), mit Earle Williams, Brinsley Shaw, Vola Vale,
1919: [] A Rogue's Romance (Regisseur), mit Rudolph Valentino,
1919: [03.17] A Gentleman of Quality (Regisseur), mit Ronald Byram,
1919: [02.03] The Highest Trump (Regisseur), mit Ronald Byram,
1918: [10.20] The Temple of Dusk (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Jane Novak, Louis Willoughby,
1918: [09.22] Her Country First (Regisseur), mit Vivian Martin, John Cossar, Florence Oberle,
1918: [08.00] Mickey (Regisseur), Regie F. Richard Jones, mit Mabel Normand, George Nichols, Laura La Varnie,
1918: [06.16] Missing (Regisseur), mit Thomas Meighan, Sylvia Breamer, Robert Gordon,
1918: [05.13] Rose o' Paradise (Regisseur), mit Bessie Barriscale, Howard C. Hickman, David M. Hartford,
1918: [05.06] The White Man's Law (Regisseur), mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor, Jack Holt,
1917: [06.23] On Trial (Regisseur), mit Barbara Castleton, Sidney Ainsworth, Mary McAllister,
1916: [12.10] Oliver Twist (Regisseur), mit Marie Doro, Edythe Chapman, Tully Marshall,
1916: [11.06] Unprotected (Regisseur), mit Blanche Sweet, Theodore Roberts, Ernest Joy,
1916: [10.01] The Lash (Regisseur), mit Marie Doro, Elliott Dexter, James Neill,
1916: [05.28] The Thousand-Dollar Husband (Regisseur), mit Blanche Sweet, Theodore Roberts, Tom Forman,
1915: [12.20] Over Night (Regisseur), mit Vivian Martin, Sam Hardy, Barry O'Moore,
1915: [] The Spirit of the Joss House (Nicht realisiertes Projekt) (Produzent: Supervisor), Regie Rex Ingram, mit Clara Kimball Young, Warner Oland, ,
1915: [10.17] The Heart of the Blue Ridge (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Chester Barnett, Robert Cummings,
1915: [09.20] Trilby (Darsteller), Regie Maurice Tourneur, mit Wilton Lackaye, Clara Kimball Young, Paul McAllister,
1915: [] Marrying Money (Regisseur), mit Clara Kimball Young, , Chester Barnett,
1915: [06.07] The Little Miss Brown (Regisseur), mit Vivian Martin, Julia Stuart, Edward Kimball,
1915: [04.12] Hearts in Exile (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Montagu Love, Claude Fleming,
1915: [01/11] The Deep Purple (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Edward Kimball, Milton Sills,
1915: [01.02] The Fates and Flora Fourflush; or, The Ten Billion Dollar Vitagraph Mystery Serial (Drehbuch), Regie Wally Van, mit Clara Kimball Young, L. Rogers Lytton, Templar Saxe,
1915: [01.01] Auntie's Portrait (Regisseur: (--??--)), Regie George D. Baker, mit Sidney Drew, Mrs. Sidney Drew, Ethel Lee,
1914: [11.09] The Wishing Ring: An Idyll of Old England (Darsteller: (/xx/) (--??--)), Regie Maurice Tourneur, mit Vivian Martin, Alec B. Francis, Chester Barnett,
1914: [08.29] My official Wife (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Harry T. Morey, Earle Williams,
1914: [08.19] Taken by Storm (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Charles Eldridge, Lionel Belmore,
1914: [08.11] David Garrick (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Edward Kimball,
1914: [07.25] Violin of Monsieur (or M'sieur) (Regisseur), mit Etienne Girardot, Clara Kimball Young,
1914: [] Lola (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Alec B. Francis, Edward Kimball,
1914: [06.25] Happy-go-lucky (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Earle Williams, Rose Tapley,
1914: [04.06] Cherry (Regisseur), mit Lillian Walker, Billy Quirk, Hughie Mack,
1914: [03.20] A Model Young Man (Ein Musterknabe) (Regisseur), mit Sidney Drew, Ethel Lloyd, Mrs. E.M. Kimball,
1914: [03.10] The Portrait (Regisseur), mit Mary Maurice, James Morrison,
1914: [02.12] Some Steamer Scooping (Der Baron und die Journalistin) (Darsteller: Tom Drake), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Clara Kimball Young, Dolores Costello,
1914: [02.07] Goodness Gracious, or Movies as they Shouldn't Be (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Sidney Drew, James Lackaye,
1914: [01.27] Pickles, Art and Sauerkraut (Der Hungernde Künstler) (Regisseur), mit Sidney Drew, Mrs. Sidney Drew, Louise Beaudet,
1914: [01.23] The Perplexed Bridegroom (Darsteller: The Detective ), Regie Maurice Costello, mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, William V. Ranous,
1913: [12.27] Heartease (Regisseur), Regie L. Rogers Lytton, mit L. Rogers Lytton, Carlotta De Felice, Louise Beaudet,
1913: [12.13] Up in a Balloon (Flitterwochen in den Wolken) (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Etienne Girardot,
1913: [12.12] The Life Saver (Story ), Regie Wilfrid North, mit Wally Van, Lillian Walker, Arthur Ashley,
1913: [11.29] Beauty Unadorned (Regisseur), Regie L. Rogers Lytton, mit Clara Kimball Young, Sidney Drew,
1913: [11.08] Jerry's Mother-In-Law (Seine Schwiegermutter) (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Sidney Drew, Kate Price,
1913: [10.21] Luella's Love Story (Regisseur), Regie L. Rogers Lytton, mit Julia Swayne Gordon, Mary Maurice, Tefft Johnson,
1913: [10.09] Heartbroken Shep (Regisseur), Regie L. Rogers Lytton, mit Helene Costello, Arthur Ashley, Louise Beaudet,
1913: [09.06] When Women Go on the Warpath; or, Why Jonesville Went Dry (Wehe, wenn sie losgelassen) (Regisseur), Regie Wilfrid North, mit Sidney Drew, Flora Finch, Kate Price,
1913: [08.16] A Maid of Mandalay (Drehbuch), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Clara Kimball Young, William V. Ranous,
1913: [08.12] The Joys of a Jealous Wife (Darsteller: Markham's Friend), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Mae Costello, William V. Ranous,
1913: [08.02] A Faithful Servant (Darsteller: Pietro, Police Spy ), Regie Maurice Costello, mit Clara Kimball Young, Maurice Costello,
1913: [07.12] The Taming of Betty (Darsteller: Betty's Brother ), Regie Maurice Costello, mit Clara Kimball Young, Maurice Costello,
1913: [09.13] The Hindoo Charm (Darsteller: Nattoo ), Regie Maurice Costello, mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, Helene Costello,
1913: [] The Siren of Evil (Titel ungewiss) (Darsteller), Regie George D. Baker, mit Sidney Drew, Louise Beaudet,
1913: [] Sauce for the Goose (Regisseur), Regie L. Rogers Lytton, mit L. Rogers Lytton, Louise Beaudet, Sidney Drew,
1913: [06.21] Jack's Chrysanthemum (Regisseur: (--??--)), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Clara Kimball Young,
1913: [06.14] Delayed Proposals (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Maurice Costello,
1913: [05.24] The White Slave (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Earle Williams, Herbert Barry,
1913: [05.08] The Wrath of Osaka (Darsteller), Regie Maurice Costello, William V. Ranous, mit Maurice Costello, Clara Kimball Young, William V. Ranous,
1913: [04.19] The Mystery of the Stolen Jewels (Das Geheimnis der entwendeten Juwelen) (Darsteller: Thief), Regie Maurice Costello, William V. Ranous, mit Maurice Costello, Clara Kimball Young,
1913: [04.12] Mr. Mintern's Misadventures (Darsteller: Trapper - a Detective), Regie William V. Ranous, Maurice Costello, mit Clara Kimball Young, Maurice Costello,
1913: [04.10] Cutey and the Chorus Girls (Regisseur), mit Wally Van, Flora Finch, Lillian Walker,
1913: [03.15] The Dog House Builders (Regisseur), mit Wally Van, Hughie Mack, Flora Finch,
1913: [03.13] Put Yourself in Their Place (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Charles Kent,
1913: [02/28] The Old Guard (Regisseur), mit Charles Kent, Clara Kimball Young,
1913: [02.15] Beau Brummel (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Charles Chapman,
1913: [02.03] Cutey and the Twins (Regisseur), mit Wally Van, Edna Nash, Alice Nash,
1913: [01.29] And His Wife Came Back (Regisseur), mit John Bunny, Mrs. B.F. Clinton, Flora Finch,
1913: [01.25] When Mary Grew Up (Regisseur), mit Clara Kimball Young, E.K. Lincoln, Flora Finch,
1913: [01.24] The Widow's Might (Regisseur), mit Marshall P. Wilder, Kate Price, William Shea,
1913: [01.13] The little minister (Regisseur), mit Mrs. E.M. Kimball, Flora Finch,
1913: [01.11] The Interrupted Honeymoon (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, L. Rogers Lytton,
1913: [01.06] The Late Mr. Jones (Regisseur), mit Sidney Drew, Louise Beaudet, Thomas Carnahan Jr.,
1913: [01.01] Casey at the Bat (Regisseur), mit Harry T. Morey, Norma Talmadge, Harry S. Northrup,
1912: [12/28] Love Hath Wrought A Miracle (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Rose Graham,
1912: [12.21] A Marriage of Convenience (Regisseur), mit , George Ober, Rose Tapley,
1912: [11/23] The Eavesdropper (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Kenneth Casey, Adele de Garde,
1912: [11/23] In the Flat Above (Regisseur), mit Clara Kimball Young, L. Rogers Lytton, Flora Finch,
1912: [10.26] Poet and Peasant (Darsteller: Baptiste, a Hunchback ), Regie William V. Ranous, mit Clara Kimball Young, Herbert Barry, Charles Eldridge,
1912: [10/19] Mistake in Spelling (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, Kate Price,
1912: [10.07] As You Like It (Darsteller: Sir Rowland De Bois), Regie J. Stuart Blackton, Charles Kent, mit Maurice Costello, Rose Coghlan, Rosemary Theby,
1912: [09.21] The Irony of Fate (Darsteller), Regie Albert W. Hale, mit Florence Turner, E.K. Lincoln, L. Rogers Lytton,
1912: [09/14] A Vitagraph Romance (Darsteller), Regie N. N., mit Clara Kimball Young, James Morrison, Edward Kimball,
1912: [09/07] Popular Betty (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Dorothy Kelly, ,
1912: [07/20] Wanted, a Sister (Regisseur), mit Clara Kimball Young, George Cooper,
1912: [07.13] A Lively Affair (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Leo Delaney, Kate Price,
1912: [] Lulu's Doctor (Regisseur: --??--), Regie Van Dyke Brooke, mit Van Dyke Brooke, Dolores Costello, Helene Costello,
1912: [06/29] Lincoln's Gettysburg Address (Regisseur), Regie J. Stuart Blackton, mit Ralph Ince, Tefft Johnson,
1912: [06/22] When Roses Wither (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, Mary Maurice,
1912: [06.17] The French Spy (Eine Französische Spionin) (Darsteller: Colonel Birnelli ), Regie Laurence Trimble, mit , William Humphrey,
1912: [06.05] Mockery (Darsteller: Lorenzo, the Court Physician), Regie Laurence Trimble, mit Marshall P. Wilder, Clara Kimball Young, Ralph Ince,
1912: [06/01] Half a Hero (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, Charles Eldridge,
1912: [05/25] The Picture Idol (Regisseur), mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, Charles Eldridge,
1912: [05.20] Professor Optimo (Darsteller: James Howe - Clara's Sweetheart), Regie N. N., mit Marshall P. Wilder, Clara Kimball Young,
1912: [04.15] The Pipe (Darsteller: Dingley - a Married Man Who Smokes), Regie N. N., mit Clara Kimball Young, Marshall P. Wilder,
1912: [04.06] The Jocular Winds of Fate (Regisseur), Regie Van Dyke Brooke, mit Clara Kimball Young, Maurice Costello, Van Dyke Brooke,
1912: [03.27] The Governor Who Had a Heart (Der Gute Statthalter) (Darsteller), Regie N. N., mit William Humphrey, , Adele de Garde,
1912: [03.09] Mrs. Carter's Necklace (Darsteller: David Burton - the Thief ), Regie Van Dyke Brooke, mit Maurice Costello, Leah Baird,
1911: [11.01] Southern Soldier's Sacrifice (Erschossen seines Bruders wegen) (Darsteller: Dick Linden ), Regie William Humphrey, mit William Humphrey, Rose Tapley,
1911: [10.21] Lady Godiva (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, mit Julia Swayne Gordon, Robert Gaillard, Kate Price,
1910: [10/08] The Last Season of the Saxons (Darsteller: --??--), Regie J. Stuart Blackton, mit Clara Kimball Young,
1910: [02.05] The Twelfth Night (Darsteller: Sir Andrew Aguecheek ), Regie Eugene Mullin, Charles Kent, mit Julia Swayne Gordon, Charles Kent, Florence Turner,
1909: [12.31] Richelieu, or The Conspiracy (Darsteller: --??--), Regie J. Stuart Blackton, mit Maurice Costello, William Humphrey, Charles Kent,
1909: [12.25] A Midsummer Night's Dream (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, Charles Kent, mit Rose Tapley, Maurice Costello, Florence Turner,
1909: [09.04] Les Miserables (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, mit William V. Ranous, Maurice Costello, William Humphrey,
1909: [06.26] Washington under the American Flag (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, mit Joseph Kilgour, Clara Kimball Young, William Humphrey,
1909: [06.26] Washington under the British Flag (Darsteller: Martha Curtis), Regie J. Stuart Blackton, mit Joseph Kilgour, William Humphrey, Charles Kent,

. 67 . 74

Filmographie James Young nach Kategorien

Produzent Regie Drehbuch Story Darsteller

James Young in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - James Young - KinoTV