Robert Young

Portrait Robert Young
Schauspieler, Produzent - USA
Geboren 22. Februar 1907 in Chicago
Verstorben 21. Juli 1998 in Westlake Village, California, USA

Mini-Biography:
Robert Young was born on Februar 22, 1907 in Chicago. He was an American Schauspieler, Produzent, known for Western Union (1941), The Canterville ghost (1944), That Forsyte Woman (1949), Robert Young's first movie on record is from 1931. Robert Young died on Juli 21, 1998 in Westlake Village, California, USA. His last motion picture on file dates from 1987.

Robert Young Filmographie [Auszug]
1987: [10/18] Conspiracy of Love (Kampf um Liebe) (Darsteller: Joe Woldarski ), Regie Noel Black, mit Drew Barrymore, Elizabeth Wilson,
1987: [/ /1] Mercy or Murder? (Ein Sanfter Mord) (Darsteller: Roswell Gilbert), Regie Steven Gethers, mit Eddie Albert, Marshall Colt, Michael Learned,
1954: [/ /1] Secret of the Incas (Das Geheimnis der Inkas) (Darsteller: Dr. Moorehead), Regie Jerry Hopper, mit Glenda Farrell, Charlton Heston, Nicole Maurey,
1952: [/ /1] Half Breed (An der Spitze der Apachen) (Darsteller), Regie Stuart Gilmore, mit Jack Buetel, Janis Carter,
1949: [////1] That Forsyte Woman (Das Schicksal der Irene Forsyte) (Darsteller: PHilip Bossinney), Regie Compton Bennett, mit Errol Flynn, Greer Garson, Janet Leigh,
1949: [04.19] Adventure in Baltimore (Darsteller: Adventure in Baltimore), Regie Richard Wallace, mit Shirley Temple, John Agar,
1947: [////1] Crossfire (Kreuzfeuer, Im Kreuzfeuer) (Darsteller: Captain Finlay), Regie Edward Dmytryk, mit Gloria Grahame, George Cooper, Robert Mitchum,
1947: [] They won't believe me (Darsteller), Regie Irving Pichel, mit Jane Greer, Susan Hayward,
1947: [] Sitting Pretty (Belvedere, das verkannte Genie) (Darsteller: Harry King ), Regie Walter Lang, mit Maureen O'Hara, Clifton Webb,
1944: [] The Canterville ghost (Das Gespenst von Canterville) (Darsteller: Cuffy Williams), Regie Jules Dassin, Norman Z. McLeod, mit Charles Laughton, Margaret O'Brien,
1943: [] Cairo (Darsteller: Homer Smith, aka Juniper Jones), Regie W. S. Van Dyke, mit Jeanette MacDonald, Ethel Waters,
1943: [] Slightly Dangerous (Darsteller), Regie Wesley Ruggles, mit , Walter Brennan,
1942: [] Joe Smith, American (Darsteller), Regie Richard Thorpe, mit Ava Gardner, Jonathan Hale, Darryll Hickman,
1941: [12.11] H.M. Pulham, Esq. (Darsteller: Harry Pulham), Regie King Vidor, mit Van Heflin, Charles Halton,
1941: [/ /1] Western Union (Überfall der Ogalalla) (Darsteller: Richard Blake), Regie Fritz Lang, mit Barton MacLane, Minor Watson, Slim Summerville,
1940: [07.02] Northwest-Passage (Nordwest-Passage) (Darsteller: Towne), Regie King Vidor, mit Walter Brennan, Ruth Hussey, Nat Pendleton,
1940: [/ /1] The Mortal storm (Tödlicher Sturm) (Darsteller: Fritz Marberg), Regie Frank Borzage, mit Irene Rich, Gene Reynolds,
1940: [] Dr. Kildare's Crisis (Darsteller), Regie Harold S. Bucquet, mit Lew Ayres, Lionel Barrymore, Laraine Day,
1939: [] Honolulu (Die Liebe auf Hawai) (Darsteller: Mason / George), Regie Edward Buzzell, mit Gracie Allen, George Burns, Willie Fung,
1939: [] Bridal Suite (Darsteller), Regie Wilhelm Thiele, mit Annabella,
1939: [11.10] The Shining Hour (Das Mädchen aus dem Nachtlokal, Brennendes Feuer der Leidenschaft) (Darsteller: David Linden), Regie Frank Borzage, mit Joan Crawford, Margaret Sullavan,
1938: [/ /1] Paradise for three (Drei Männer im Paradies) (Darsteller: Fritz Hagedorn), Regie Edward Buzzell, mit Mary Astor, Sig Ruman, Florence Rice,
1938: [] The Toy Wife (Darsteller: André Vallaire), Regie Richard Thorpe, mit Clinton Rosemond, Luise Rainer,
1938: [06.02] Three Comrades (Drei Kameraden) (Darsteller: Gottfried Lentz), Regie Frank Borzage, mit , Margaret Sullavan, ,
1937: [] The Emperor's Candlesticks (Finale in St. Petersburg) (Darsteller: Grossherzog Peter), Regie George Fitzmaurice, mit William Powell, Luise Rainer,
1937: [] Dangerous Number (Darsteller), Regie Richard Thorpe, mit Reginald Owen, Ann Sothern,
1937: [] Navy Blue and Gold (Darsteller: Roger 'Rog' Ash), Regie Sam Wood, mit James Stewart, Florence Rice,
1937: [] The bride wore red (Die Braut trug rot) (Darsteller), Regie Dorothy Arzner, mit , Joan Crawford,
1936: [] Secret agent (Geheimagent) (Darsteller), Regie Alfred Hitchcock, mit Madeleine Carroll, Peter Lorre, Lilli Palmer,
1935: [20.28] Remember last night (Was geschah gestern?) (Darsteller: Tony Milburn ), Regie James Whale, mit Edward Arnold, Constance Cummings,
1935: [09.12] Red Salute (Darsteller: Uncle Sam), Regie Sidney Lanfield, mit , Hardie Albright,
1935: [] West Point of the Air (Darsteller: Little Mike Stone), Regie Richard Rosson, mit Wallace Beery, ,
1935: [06.28] Calm Yourself (Darsteller: Preston Pat Patton), Regie George B. Seitz, mit Madge Evans, Shirley Chambers,
1935: [05.03] Vagabond Lady (Darsteller: Tony Spear), Regie Sam Taylor, mit Evelyn Venable, Shirley Chambers,
1934: [] Spitfire (Darsteller), Regie John Cromwell, mit Ralph Bellamy, Sara Haden, Katharine Hepburn,
1934: [04.07] House of Rothschild (Darsteller: Captain Fitzroy), Regie Alfred Werker, mit George Arliss, Boris Karloff, ,
1933: [/ /1] Tugboat Annie (Darsteller: Alec Brennan), Regie Mervyn LeRoy, mit Marie Dressler, Wallace Beery,
1933: [] Today we live (Zum Leben verdammt) (Darsteller: Lieutenant Claude Hope), Regie Howard Hawks, mit Gary Cooper, Joan Crawford, ,
1932: [12.30] Strange Interlude (Darsteller), Regie Robert Z. Leonard, mit Clark Gable, Alexander Kirkland, Ralph Morgan,
1932: [06.04] New morals for old (Darsteller: Ralph Thomas), Regie Charles Brabin, mit Margaret Perry, ,
1932: [03.26] The Wet Parade (Darsteller: Kip Tarleton), Regie Victor Fleming, mit Dorothy Jordan, ,
1931: [01.16] Hell Divers (Wolkenstürmer) (Darsteller: Graham - Pilot Reporting Missing Airplanes (/xx/)), Regie George William Hill, mit Wallace Beery, Clark Gable, Dorothy Jordan,
1931: [11.19] The Guilty Generation (Darsteller: Marco Ricca, genannt John Smith), Regie Rowland V. Lee, mit Leo Carrillo, Constance Cummings,
1931: [10/24] The Sin of Madelon Claudet (Darsteller: Dr. Lawrence Claudet), Regie Edgar Selwyn, mit Helen Hayes, , Neil Hamilton,
1931: [06.21] The black camel (Charlie Chan: Der Tod ist ein schwarzes Kamel, Der schwarze Gast) (Darsteller: Jimmy Bradshaw ), Regie Hamilton Mac Fadden, mit Warner Oland, Sally Eilers, Bela Lugosi,

. 1 . 7 . 9 . 18 . 22 . 24 . 25 . 28 . 32 . 37 . 38

Filmographie Robert Young nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Robert Young als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Robert Young bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Robert Young - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige