Adolph Zukor

No Photo

Produzent - USA
Geboren 7. Januar 1873 in Ricse, Ungarn
Verstorben 10. Juni 1976 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Adolph Zukor wurde am 07. Januar 1873 in Ricse, Ungarn geboren. Adolph Zukor war ein amerikanischer Produzent, bekannt durch Wings (1927), The Legion of the Condemned (1928), Dr. Jekyll and Mr. Hyde (1931), 1913 entstand sein erster genannter Film. Adolph Zukor starb am 10. Juni, 1976 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 2008.
Biographische Notizen : Amerikanischer Filmindustrieller und Produzent, 1904 eröffnete er sein erstes
Kino in New York "Crystall Hall". 1912 gründete Zukor die
Produktionsgesellschaft Famous Players Film Company, 1916 schloss diese sich
mit Jesse Laskys Firma zusammen. 1917 kaufte Zukor die Paramount und brachte
seine Unternehmen in die Paramount Pictures Corporation ein. Bis 1935 war er
Leiter der Paramount, ab 1935 Vorsitzender des Aufsichtsrates.

Seine Memoiren veröffentlichte Zukor unter dem Titel "The Public is never
wrong".

Adolph Zukor Filmographie [Auszug]
2008: Mary Pickford: The Muse of the Movies (Darsteller: Adolph Zukor), Regie Nicholas Eliopoulos, mit Mary Pickford, Charles 'Buddy' Rogers, Douglas Fairbanks,
1938: Spawn of the North (Piraten in Alaska, Raubfischer in Alaska) (Produzent: presenter), Regie Henry Hathaway, mit George Raft, Henry Fonda, Dorothy Lamour,
1938: Romance in the Dark (Produzent: presenter), Regie H.C. Potter, mit Gladys Swarthout, John Boles, John Barrymore,
1938: Bulldog Drummond's Peril (Bulldog Drummond: Der künstliche Diamant) (Produzent: presenter), Regie James P. Hogan, mit John Barrymore, John Howard, Louise Campbell,
1937: True confession (Lügen ... ein Vergnügen, Ei Mordsschwindel) (Produzent: presenter), Regie Wesley Ruggles, mit Carole Lombard, Fred MacMurray, John Barrymore,
1937: Night Club Scandal (Unter Mordverdacht) (Produzent: presenter), Regie Ralph Murphy, mit John Barrymore, Lynne Overman, Louise Campbell,
1937: Bulldog Drummond Comes Back (Bulldog Drummond - Die Rache der schwarzen Witwe) (Produzent: presenter), Regie Louis King, mit John Barrymore, John Howard, Louise Campbell,
1937: Thunder Trail (Produzent), Regie Charles T. Barton, mit Gilbert Roland, Charles Bickford, Marsha Hunt,
1937: The Girl from Scotland Yard (Produzent: presenter), Regie Robert G. Vignola, mit Karen Morley, Robert Baldwin, Eduardo Ciannelli,
1934: Behold my Wife (Hier ist mein Herz!) (Produzent: presenter), Regie Mitchell Leisen, mit Sylvia Sidney, Gene Raymond, Laura Hope Crews,
1934: Cleopatra (Produzent), Regie Cecil B. DeMille, mit Claudette Colbert, Warren William, Henry Wilcoxon,
1931: Dr. Jekyll and Mr. Hyde (Dr. Jekyll und Mr. Hyde) (Executive Producer), Regie Rouben Mamoulian, mit Holmes Herbert, Hugh Herbert, Rose Hobart,
1931: Forever (Produzent: presenter), Regie George Fitzmaurice, mit Wallace Reid, Elsie Ferguson, Montagu Love,
1931: A Doll's House (Produzent: presenter), Regie Maurice Tourneur, mit Elsie Ferguson, Holmes Herbert, Alex Shannon,
1929: The love parade (Produzent), Regie Ernst Lubitsch, mit Carl Stockdale, Jean Harlow, Virginia Bruce,
1929: The letter (Weib im Dschungel) (Produzent: presenter), Regie Jean de Limur, mit Jeanne Eagels, Reginald Owen, Herbert Marshall,
1928: The shopworn angel (Daisy, das Girl von der Revue, Liebeslüge) (Executive Producer), Regie Richard Wallace, mit Nancy Carroll, Gary Cooper, Paul Lukacs,
1928: The Legion of the Condemned (Die Todeslegion) (Produzent), Regie William A. Wellman, mit Gary Cooper, Fay Wray, Barry Norton,
1927: Now we're in the Air (Riff und Raff als Luftschiffer) (Produzent), Regie Frank R. Strayer, mit Wallace Beery, Raymond Hatton, Russell Simpson,
1927: Rough Riders (Roosevelts Rauhreiter) (Produzent: presenter), Regie Victor Fleming, mit Noah Beery, Charles Farrell, George Bancroft,
1927: A Gentleman of Paris (Produzent), Regie Harry d'Abbadie d'Arrast, mit Adolphe Menjou, Shirley O'Hara, Arlette Marchal,
1927: The Woman on Trial (Qualen der Ehe) (Produzent: presenter ), Regie Mauritz Stiller, mit Pola Negri, Einar Hanson, Lido Manetti,
1927: Wings (Produzent), Regie William A. Wellman, mit Clara Bow, Charles 'Buddy' Rogers, Richard Arlen,
1927: The way of all Flesh (Der Weg allen Fleisches) (Produzent), Regie Victor Fleming, mit Emil Jannings, Belle Bennett, Phyllis Haver,
1927: The Bedroom Window (Produzent), Regie William C. de Mille, mit Ricardo Cortez, Medea Radzina, Guy Oliver,
1927: Special Delivery (Paramount Pictures) (Produzent: presenter), Regie Roscoe Arbuckle, mit Eddie Cantor, Jobyna Ralston, William Powell,
1927: It (Das gewisse Etwas) (Executive Producer), Regie Clarence G. Badger, mit Clara Bow, Antonio Moreno, William Austin,
1926: The Sorrows of Satan (Produzent), Regie D.W. Griffith, mit Ricardo Cortez, Carol Dempster, Adolphe Menjou,
1926: Kid Boots (Fünf Minuten Angst, Der Zeuge im Ehebett) (Produzent: presenter), Regie Frank Tuttle, mit Eddie Cantor, Clara Bow, Billie Dove,
1926: Wet Paint (Produzent), Regie Arthur Rosson, mit Helene Costello, Raymond Griffith, Natalie Kingston,
1925: That Royle Girl (Charleston: Liebe und Mord) (Produzent), Regie D.W. Griffith, mit Carol Dempster, W.C. Fields, James Kirkwood,
1925: In the Name of Love (Produzent), Regie Howard Higgin, mit Ricardo Cortez, Greta Nissen, Wallace Beery,
1925: East of Suez (Opfer des Blutes, Abenteuer in China, Leidenschaften des fernen Ostens) (Produzent: presenter), Regie Raoul Walsh, mit Pola Negri, Edmund Lowe, Rockliffe Fellowes,
1924: Merton of the Movies (Wie werde ich Filmstar?) (Produzent: presenter), Regie James Cruze, mit Glenn Hunter, Viola Dana, Charles Sellon,
1924: The Border Legion (Produzent: presenter), Regie William K. Howard, mit Antonio Moreno, Helene Chadwick, Rockliffe Fellowes,
1924: Dangerous Money (Der Maskenball des Lebens) (Produzent), Regie Frank Tuttle, mit Bebe Daniels, Tom Moore, William Powell,
1924: A sainted devil (Ein heiliger Teufel) (Executive Producer), Regie Joseph Henabery, mit Helena d'Algy, Isabel West, Rudolph Valentino,
1924: Open All Night (Produzent: presenter), Regie Paul Bern, mit Viola Dana, Jesse L. Lasky, Jetta Goudal,
1924: The Moral Sinner (Produzent: presenter), Regie Ralph Ince, mit Dorothy Dalton, James Rennie, Alphonse Ethier,
1923: The Ten Commandments (Die Zehn Gebote) (Produzent), Regie Cecil B. DeMille, mit Theodore Roberts, Charles De Rochefort, Estelle Taylor,
1923: Zaza (Produzent), Regie Allan Dwan, mit Gloria Swanson, H.B. Warner, Ferdinand Gottschalk,
1922: Anna Ascends (Produzent), Regie Victor Fleming, mit Alice Brady, Robert Ellis, David Powell,
1922: Kick In (Produzent), Regie George Fitzmaurice, mit Betty Compson, Bert Lytell, May McAvoy,
1922: Singed Wings (Versengte Flügel) (Produzent), Regie Penrhyn Stanlaws, mit Conrad Nagel, Mabel Trunnelle, Bebe Daniels,
1922: The Green Temptation (Produzent: presenter), Regie William Desmond Taylor, mit Betty Compson, Mahlon Hamilton, Theodore Kosloff,
1922: Three Live Ghosts (Produzent), Regie George Fitzmaurice, Edmund Goulding, mit Norman Kerry, Anna Q. Nilsson, Edmund Goulding,
1921: Miss Lulu Bett (Produzent), Regie William C. de Mille, mit Lois Wilson, Peaches Jackson, Ethel Wales,
1921: The Gilded Lily (Produzent), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, Lowell Sherman, Jason Robards sr.,
1921: Sentimental Tommy (Produzent), Regie John S. Robertson, mit Malcolm Bradley, Harry Coleman, Kate Davenport,
1920: Dr. Jekyll and Mr. Hyde (Produzent), Regie John S. Robertson, mit John Barrymore, Brandon Hurst, Martha Mansfield,
1920: The Copperhead (Produzent: presenter), Regie Charles Maigne, mit Lionel Barrymore, William P. Carleton, Francis Joyner,
1919: The Teeth of the Tiger (Produzent: presenter), Regie Chester Withey, mit Marguerite Courtot, David Powell, Templar Saxe,
1919: Let's Elope (Produzent: presenter), Regie John S. Robertson, mit Marguerite Clark, Frank Mills, Gaston Glass,
1919: The marriage price (Produzent: presenter ), Regie Émile Chautard, mit Elsie Ferguson, Wyndham Standing, Lionel Atwill,
1919: Paid in Full (Produzent: presenter), Regie Émile Chautard, mit Pauline Frederick, Robert Cain, Wyndham Standing,
1919: Mrs. Wiggs of the Cabbage Patch (Produzent: presenter), Regie Hugh Ford, mit Marguerite Clark, Mary Carr, Vivia Ogden,
1919: The Two Brides (Produzent: presenter), mit Edward José, Lina Cavalieri, Courtenay Foote,
1919: His Parisian Wife (Produzent: presenter), Regie Émile Chautard, mit Elsie Ferguson, David Powell, Courtenay Foote,
1918: Little Miss Hoover (Produzent: presenter), Regie John S. Robertson, mit John J. Williams, Marguerite Clark, Alfred Hickman,
1918: Under the Greenwood Tree (Produzent: presenter), Regie Émile Chautard, mit Elsie Ferguson, Eugene O'Brien, Edmund Burns,
1918: A Daughter of the Old South (Produzent: presenter), Regie Émile Chautard, mit Pauline Frederick, Pedro de Cordoba, Vera Beresford,
1918: The Make-Believe Wife (Produzent: presenter), Regie John S. Robertson, mit Billie Burke, Alfred Hickman, Ida Darling,
1918: A Woman of Impulse (Produzent: presenter), Regie Edward José, mit Lina Cavalieri, Gertrude Robinson, Raymond Bloomer,
1918: Out of a Clear Sky (Produzent: presenter ), Regie Marshall Neilan, mit Marguerite Clark, Thomas Meighan, E.J. Ratcliffe,
1918: On the Quiet (Produzent: presenter), Regie Chester Withey, mit John Barrymore, Lois Meredith, Frank Losee,
1918: Heart of the Wilds (Produzent: presenter), Regie Marshall Neilan, mit Elsie Ferguson, Thomas Meighan, Joseph W. Smiley,
1918: Fedora (Produzent: presenter), Regie Edward José, mit Pauline Frederick, Alfred Hickman, Jere Austin,
1918: Uncle Tom's Cabin (Produzent: presenter), Regie J. Searle Dawley, mit Marguerite Clark, Sam Hardy, Jack W. Johnston,
1918: The Danger Mark (Produzent: presenter), Regie Hugh Ford, mit Elsie Ferguson, Mahlon Hamilton, Crauford Kent,
1918: Her Final Reckoning (Produzent: presenter), Regie Émile Chautard, mit Pauline Frederick, John Miltern, Robert Cain,
1918: Resurrection (Produzent: presenter), Regie Edward José, mit Pauline Frederick, Robert Elliott, John St. Polis,
1918: Let's Get a Divorce (Produzent: presenter), Regie Charles Giblyn, mit Billie Burke, John Miltern, Pinna Nesbit,
1918: Rich Man, Poor Man (Produzent: presenter), Regie J. Searle Dawley, mit Marguerite Clark, Richard Barthelmess, George Backus,
1918: The Lie (Produzent: presenter), Regie J. Searle Dawley, mit Elsie Ferguson, David Powell, John L. Shine,
1918: The Blue Bird (Der Blaue Vogel) (Produzent: presenter ), Regie Maurice Tourneur, mit Tula Belle, Robin Macdougall, Edwin E. Reed,
1918: La Tosca (Produzent: presenter), Regie Edward José, mit Pauline Frederick, Frank Losee, Jules Raucourt,
1918: Amarilly of Clothes-Line Alley (Produzent: presenter), Regie Marshall Neilan, mit Mary Pickford, William Scott, Kate Price,
1918: The Song of Songs (Produzent), Regie Joseph Kaufman, mit Elsie Ferguson, Frank Losee, Crauford Kent,
1918: Madame Jealousy (Produzent: presenter), Regie Robert G. Vignola, mit Pauline Frederick, Thomas Meighan, Frank Losee,
1918: Rose of the World (Produzent), Regie Maurice Tourneur, mit Elsie Ferguson, Wyndham Standing, Percy Marmont,
1918: Mrs. Dane's Defense (Produzent), Regie Hugh Ford, mit Pauline Frederick, Frank Losee, Leslie Austin,
1917: Bab's Burglar (Produzent: presenter), Regie J. Searle Dawley, mit Marguerite Clark, Leone Morgan, Richard Barthelmess,
1917: The Poor Little Rich Girl (Produzent), Regie Maurice Tourneur, mit Mary Pickford, Madlaine Traverse, Charles Wellesley,
1916: Snow White (Produzent), Regie J. Searle Dawley, mit Marguerite Clark, Jakob Grimm, Creighton Hale,
1916: Audrey (Produzent), Regie Robert G. Vignola, mit Pauline Frederick, Charles Waldron, Mady Christians,
1915: Bella Donna (Produzent), Regie Hugh Ford, Edwin S. Porter, mit Pauline Frederick, Thomas Holding, Julian L'Estrange,
1915: The White Pearl (Produzent), Regie Edwin S. Porter, Hugh Ford, mit Marie Doro, Thomas Holding, Walter Craven,
1915: Zaza (Produzent: . ), Regie Edwin S. Porter, Hugh Ford, mit Pauline Frederick, Julian L'Estrange, Ruth Cummings,
1915: The Eternal City (Produzent), Regie Edwin S. Porter, Hugh Ford, mit Pauline Frederick, Thomas Holding, Kittens Reichert,
1913: Caprice (Produzent), Regie J. Searle Dawley, mit Mary Pickford, Owen Moore, Ernest Truex,
1913: The Count of Monte Cristo (Produzent: (/xx/)), Regie Joseph A. Golden, Edwin S. Porter, mit James O'Neill, Nance O'Neil, Murdock MacQuarrie,
1913: The Prisoner of Zenda (Der Gefangene von Zenda) (Produzent), Regie Hugh Ford, Edwin S. Porter, mit James K. Hackett, Beatrice Beckley, David Torrence,

. 10 . 14 . 15 . 16 . 27 . 36 . 38 . 42 . 43 . 52 . 56 . 63 . 64 . 66 . 68 . 76 . 88 . 93

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Adolph Zukor - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige