John Stumar

Kameramann - USA
Geboren 30. Mai 1892 in Budapest
Verstorben 27. Oktober 1962 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
John Stumar wurde am 30. Mai 1892 in Budapest geboren. John Stumar war ein amerikanischer Kameramann, bekannt durch The Island of the lost Souls (1932), The best man wins (1935), Devil's Squadron (1936), 1917 entstand sein erster genannter Film. John Stumar starb am 27. Oktober, 1962 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1944.
Biographische Notizen : Bruder des Kameramanns Charles J. Stumar

John Stumar Filmographie [Auszug]
1944: [] The Return of the Vampire (Kamera), Regie Lew Landers, mit Bela Lugosi, Nina Foch,
1936: [/ /1] Devil's Squadron (Kamera), Regie Earl C. Kenton, mit Richard Dix, Boyd Irving, Gordon Jones,
1936: [/ /1] Counterfeit (Kamera), Regie Earl C. Kenton, mit John Gallaudet, Claude Gillingwater, Margot Grahame,
1936: [/ /1] End of the Trail (Kamera), Regie Earl C. Kenton, mit Louise Henry, Jack Holt, Edward J. Le Saint,
1936: [08.04] A Burglar for a Night (Kamera), Regie Ernest C. Warde, mit J. Warren Kerrigan, Lois Wilson, William Elmer,
1936: [05.20] The Mating of Marcella (Kamera), Regie Roy William Neill, mit Dorothy Dalton, Thurston Hall, Juanita Hansen,
1935: [/ /1] The best man wins (Gangster de l'Océan) (Kamera), Regie Earl C. Kenton, mit Forrester Harvey, Jack Holt, Mitchell Lewis,
1933: [01.12] Laughter in Hell (Kamera), Regie Edward L. Cahn, mit Pat O'Brien, Merna Kennedy, Berton Churchill,
1932: [] The Island of the lost Souls (Kamera), Regie Earl C. Kenton, mit Bob Kortman, Tetsu Komai, George Irving,
1932: [/ /1] The crowd roars (Der Schrei der Menge) (Kamera), Regie Howard Hawks, mit Joan Blondell, James Cagney, Ann Dvorak,
1925: [11.22] The Home Maker (Kamera), Regie King Baggot, mit Alice Joyce, Clive Brook, ,
1921: [11.20] Anne of Little Smoky (Kamera: (AKA John S. Stumar)), Regie Edward O'Connor, mit Winifred Westover, Dolores Cassinelli, Joe King,
1921: [11.00] Pardon My French (Kamera), Regie Sidney Olcott, mit Vivian Martin, George Spink, ,
1921: [09.18] Shams of Society (Kamera: (AKA John S. Stumar)), Regie Thomas B. Walsh, mit Barbara Castleton, Montagu Love, Edwards Davis,
1921: [04.17] Mother Eternal (Kamera), Regie Ivan Abramson, mit Vivian Martin, Thurston Hall, Earl Metcalfe,
1919: [11.02] (Kamera), Regie Joseph De Grasse, mit Dorothy Dalton, Robert Elliott, Macey Harlam,
1919: [05.18] The Lady of Red Butte (Kamera: (AKA John S. Stumar)), Regie Victor Schertzinger, mit Dorothy Dalton, Thomas Holding, Tully Marshall,
1919: [02.02] Hard Boiled (Kamera: (AKA John S. Stumar)), Regie Victor Schertzinger, mit Dorothy Dalton, , William Courtright,
1918: [09.15] Vive la France! (Kamera: (AKA John S. Stumar)), Regie Roy William Neill, mit Dorothy Dalton, Edmund Lowe, Fred Starr,
1918: [08.26] The Marriage Ring (Kamera: (AKA John S. Stumar)), Regie Fred Niblo, mit Enid Bennett, Thomas H. Ince Corporation, Jack Holt,
1918: [07.14] The Vamp (Kamera), Regie Jerome Storm, mit Enid Bennett, Douglas MacLean, Charles K. French,
1918: [03.25] Naughty, Naughty! (Kamera), Regie Jerome Storm, mit Enid Bennett, Earle Rodney, Marjorie Bennett,
1918: [01.27] Flare-Up Sal (Kamera: (AKA John S. Stumar)), Regie Roy William Neill, mit Dorothy Dalton, Thurston Hall, William Conklin,
1917: [12.24] Love Letters (Kamera: (AKA John M. Stumar)), Regie Roy William Neill, mit Dorothy Dalton, William Conklin, Dorcas Matthews,
1917: [10.21] The Price Mark (Kamera: (AKA John M. Stumar) ), Regie Roy William Neill, mit Dorothy Dalton, William Conklin, Thurston Hall,

. 7 . 21

Filmographie John Stumar nach Kategorien

Kamera

John Stumar in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - John Stumar - KinoTV