Frank A. Tuttle

No Photo

Set Decorator - USA
Geboren 15. November 1905
Verstorben 6. August 1969 in Glendale, CA, USA

Mini-Biography:
Frank A. Tuttle wurde am 15. November 1905 geboren. Frank A. Tuttle war ein amerikanischer Set Decorator, bekannt durch From Here to Eternity (1954), The Reckless Moment (1949), The Chase (1966), 1943 entstand sein erster genannter Film. Frank A. Tuttle starb am 6. August, 1969 in Glendale, CA, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1969.

Frank A. Tuttle Filmographie [Auszug]
1969: [/ /1] Marooned (Verschollen im Weltraum) (Set Decoration), Regie John Sturges, mit Gregory Peck, Richard Crenna, David Janssen,
1966: [] The Chase (Ein Mann wird gejagt) (Set Decoration), Regie Arthur Penn, mit Katherine Walsh, Martha Hyer, Janice Rule,
1963: [08.21] The caretakers (Set Decoration), Regie Hall Bartlett, mit Robert Vaughn, Janis Paige, Susan Oliver,
1960: [] Comanche Station (Einer gibt nicht auf) (Set Decoration), Regie Budd Boetticher, mit Randolph Scott, Vince St. Cyr, Joe Molina,
1958: [/ /1] Buchanan rides alone (Sein Colt war schneller) (Set Decoration), Regie Budd Boetticher, mit Tol Avery, Jennifer Holden, William Leslie,
1957: [11.10] Decision at Sundown (Fahrkarte ins Jenseits) (Set Decoration), Regie Budd Boetticher, mit Bob Steele, Ray Teal, John Litel,
1954: [] From Here to Eternity (Verdammt in alle Ewigkeit) (Set Decoration), Regie Fred Zinnemann, mit Claude Akins, Harry Bellaver, Mickey Shaughnessy,
1953: [] The Juggler (Der Gehetzte) (Set Decoration), Regie Edward Dmytryk, mit Oskar Karlweis, Richard Benedict, John Banner,
1952: [] Member of the Wedding (Das Mädchen Frankie) (Set Decoration), Regie Fred Zinnemann, mit Ethel Waters, June Hedin, Julie Harris,
1952: [] Assignment: Paris (Set Decoration), Regie Robert Parrish, mit Leon Askin, Audrey Totter, Sandro Giglio,
1949: [/ /1] The Reckless Moment (Schweigegeld für Liebesbriefe) (Architekt), Regie Max Ophüls, mit David Bair, Joan Bennett, Geraldine Brooks,
1944: [] A Song to remember (Polonaise) (Set Decoration), Regie Charles Vidor, mit Paul Muni, Merle Oberon, Cornel Wilde,
1943: [08.19] Destroyer (Set Decoration), Regie William A. Seiter, mit Edward G. Robinson, Glenn Ford, Marguerite Chapman,
1943: [06.29] Good Luck, Mr. Yates (Set Decoration), Regie Ray Enright, mit Claire Trevor, Jessica Barker, Edgar Buchanan,

. 1 . 8 . 9 . 10 . 11 . 13

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Frank A. Tuttle - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige