Clarence Geldart

Schauspieler, Regisseur - USA
Geboren 9. Juni 1867 in New Brunswick, Canada
Verstorben 13. Mai 1935 in Calabasas, California, USA

Mini-Biography:
Clarence Geldart wurde am 09. Juni 1867 in New Brunswick, Canada geboren. Clarence Geldart war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Twentieth Century (1934), Jordan is a hard road (1915), Captain Kidd, Jr. (1919), 1915 entstand sein erster genannter Film. Clarence Geldart starb am 13. Mai, 1935 in Calabasas, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1934.

Clarence Geldart Filmographie [Auszug]
1934: [05.03] Twentieth Century (Napoleon vom Broadway) (Darsteller: Colonel Merriweather in Play (/xx/) ), Regie Howard Hawks, mit John Barrymore, Carole Lombard, Walter Conolly,
1933: [10.20] Broken Dreams (Darsteller: Dr. Fleming (as Clarence Geldert)), Regie Robert G. Vignola, mit Randolph Scott, Martha Sleeper, Beryl Mercer,
1932: [11.17] Afraid to Talk (Darsteller: Third-Degree Doctor (/xx/) ), Regie Edward L. Cahn, mit Eric Linden, Sidney Fox, Tully Marshall,
1930: [01.03] The Bishop Murder Case (Darsteller: John F.-X. Markham ), Regie David Burton, Nick Grinde, mit Basil Rathbone, Leila Hyams, Roland Young,
1929: [09.14] The Unholy Night (Darsteller: Inspector Lewis (as Clarence Geldert)), Regie Lionel Barrymore, mit Ernest Torrence, Roland Young, Dorothy Sebastian,
1924: [] Leap Year (Darsteller: Scott Travis ), Regie James Cruze, Roscoe 'Fatty' Arbuckle, mit Roscoe 'Fatty' Arbuckle, Lucien Littlefield, Mary Thurman,
1923: [09.24] Adam's Rib (Adams Rippe, Der Mann der Tat, Die Schuld der Mutter) (Darsteller: James Kilkenna ), Regie Cecil B. DeMille, mit Milton Sills, Elliott Dexter, Theodore Kosloff,
1920: [11.14] Always Audacious (Darsteller: Theron Ammidown ), Regie James Cruze, mit Wallace Reid, Margaret Loomis,
1920: [] Why Change Your Wife? (Darsteller: Doktor), Regie Cecil B. DeMille, mit Gloria Swanson, Edna Mae Cooper, Lucien Littlefield,
1919: [08.17] (Darsteller: George Harrowby), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Lois Wilson, Theodore Roberts,
1919: [06.22] A Daughter of the Wolf (Darsteller: 'Wolf' Ainsworth), Regie Irving V. Willat, mit Lila Lee, Elliott Dexter,
1919: [06.01] (Darsteller: Mr. Hard (as C.H. Geldert)), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Shirley Mason, Adele Farrington,
1919: [05.18] The Woman Next Door (Darsteller: Detective Fleming Stone), Regie Robert G. Vignola, mit Ethel Clayton, Emory Johnson, Noah Beery,
1919: [04.27] (Darsteller: Fred Wheeler), Regie James Cruze, mit Wallace Reid, Ann Little, Theodore Roberts,
1919: [04.06] Captain Kidd, Jr. (Darsteller: David Grayson), Regie William Desmond Taylor, mit Mary Pickford, Douglas MacLean, Spottiswoode Aitken,
1919: [03.09] The Poor Boob (Darsteller: Mr. Swanson ), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Wanda Hawley, Richard Rosson,
1919: [02.23] Maggie Pepper (Darsteller: Detective), Regie Chester Withey, mit Ethel Clayton, Elliott Dexter, Winifred Greenwood,
1919: [01.26] Don't Change Your Husband (Darsteller: Manager of Gambling Club (/xx/)), Regie Cecil B. DeMille, mit Elliott Dexter, Gloria Swanson, Lew Cody,
1919: [01.12] The Secret Garden (Darsteller: Dr. Warren Craven), Regie Gustav von Seyffertitz, mit Lila Lee, Spottiswoode Aitken,
1918: [12.15] The Squaw Man (Darsteller: Solicitor), Regie Cecil B. DeMille, mit Elliott Dexter, Ann Little, Katherine MacDonald,
1918: [09.29] The Goat (Darsteller: Casting Director ), Regie Donald Crisp, mit , Fanny Midgley, Charles McHugh,
1918: [08.25] Till I Come Back to You (Darsteller: U.S. Colonel), Regie Cecil B. DeMille, mit Bryant Washburn, Florence Vidor, Gustav von Seyffertitz,
1918: [07.14] Sandy (Darsteller: Dr. Fenton), Regie George Melford, mit Jack Pickford, Louise Huff, James Neill,
1918: [07.07] The Firefly of France (Darsteller: Aide to Von Blenheim (as Clarence Geldert)), Regie Donald Crisp, mit Wallace Reid, Ann Little, Charles Ogle,
1918: [06.16] The Bravest Way (Darsteller: The Minister), Regie George Melford, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor, Tsuru Aoki,
1918: [02.18] The Hidden Pearls (Darsteller: Captain A. Todd), Regie George Melford, mit Sessue Hayakawa, Margaret Loomis, Florence Vidor,
1918: [01.26] The Spirit of '17 (Darsteller: Adjutant Blidden), Regie William Desmond Taylor, mit Jack Pickford, Edythe Chapman,
1917: [12.17] The Fair Barbarian (Darsteller: Martin Bassett (as C.H. Geldert)), Regie Robert Thornby, mit Vivian Martin, Douglas MacLean,
1917: [09.10] The Hostage (Darsteller: Brigadier), Regie Robert Thornby, mit Wallace Reid, Dorothy Abril, Gertrude Short,
1917: [07.12] The Little American (Die kleine Amerikanerin) (Darsteller: Submarine Commander U-Boat 21 (/xx/) ), Regie Cecil B. DeMille, Joseph Levering, mit Mary Pickford, Jack Holt, Raymond Hatton,
1917: [03.15] The Prison without Walls (Darsteller: (AKA Clarence H. Geldert)), Regie E. Mason Hopper, mit Wallace Reid, Myrtle Stedman, William Conklin,
1917: [03.01] Those Without Sin (Darsteller: Richard Landry (AKA Charles H. Geldert)), Regie Marshall Neilan, mit Blanche Sweet, Tom Forman,
1917: [01.25] The Golden Fetter (Darsteller: Flynn (AKA C.H. Geldert)), Regie Edward LeSaint, mit Wallace Reid, Anita King, Tully Marshall,
1917: [01.21] Lost and Won (Darsteller), Regie Frank Reicher, Cecil B. DeMille, mit Marie Doro, Elliott Dexter, Carl Stockdale,
1916: [11.23] The yellow pawn (Darsteller: Mr. Turner), Regie George Melford, mit Wallace Reid, Cleo Ridgely, William Conklin,
1916: [06.06] The Fall of a Nation (Darsteller: General Arnold (AKA C.H. Geldart)), Regie Thomas Dixon, mit Lorraine Huling, Percy Standing, Arthur Shirley,
1915: [11.14] Jordan is a hard road (Darsteller: (AKA Clarence H. Geldert)), Regie Allan Dwan, mit Dorothy Gish, Frank Campeau, ,

. 8 . 12 . 13 . 16 . 20 . 23 . 37

Filmographie Clarence Geldart nach Kategorien

Darsteller

Clarence Geldart in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Clarence Geldart - KinoTV