Charles Arling

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 22. August 1880 in Toronto, Ontario, Canada
Verstorben 21. April 1922 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Charles Arling wurde unter dem Namen Charles F. Parr am 22. August 1880 in Toronto, Ontario, Canada geboren. Charles Arling war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Open Gate (1909), The Woman in Room 13 (1920), The Border Wireless (1918), 1909 entstand sein erster genannter Film. Charles Arling starb am 21. April, 1922 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1922.

Charles Arling Filmographie [Auszug]
1922: Her Night of Nights (Darsteller: Cyrus Bradley ), Regie Hobart Henley, mit Marie Prevost, Edward Hearn, Hallam Cooley,
1920: A Beggar in Purple (Darsteller: Winton Sr.), Regie Edgar Lewis, mit Lee Shumway, Stanhope Wheatcroft,
1920: The Woman in Room 13 (Die Frau in Zimmer Nr. 13) (Darsteller: Carrigan), Regie Frank Lloyd, mit Pauline Frederick, Richard Tucker, Charles Clary,
1919: Back to God's Country (Darsteller: 'Sealskin' Blake), Regie David M. Hartford, mit Nell Shipman, Wheeler Oakman,
1919: Smiles (Darsteller: Wagner), Regie Arvid E. Gillstrom, mit Jane Lee, Katherine Lee, Ethel Fleming,
1918: Why Germany must pay (Darsteller), Regie Charles Miller, mit Creighton Hale, Florence Billings, Frederick Truesdell,
1918: The Great Victory, Wilson or The Kaiser ? (Darsteller), Regie Charles Miller, mit Creighton Hale, Florence Billings, J.H. Forsell,
1918: The No Man's Land (Darsteller: Henry Miller (aka Heinrich Mueller)), Regie Will S. Davis, mit Bert Lytell, Anna Q. Nilsson,
1918: The Border Wireless (Darsteller: Herman Brandt ), Regie William S. Hart, mit William S. Hart, Wanda Hawley,
1918: And a Still Small Voice (Darsteller), Regie Bertram Bracken, mit Henry B. Walthall, Joseph J. Dowling, Fritzi Brunette,
1918: The Ranger (Darsteller: 'Red' Haggerty ), Regie Robert Gray, mit Shorty Hamilton, William Colvin,
1918: Mile-a-Minute Kendall (Darsteller: Mr. Kendall), Regie William Desmond Taylor, mit Jack Pickford, Louise Huff,
1918: The Spirit of '17 (Darsteller: John Edwards), Regie William Desmond Taylor, mit Jack Pickford, Clarence Geldart, Edythe Chapman,
1918: Humility (Darsteller), Regie Jack Pratt, mit Betty Brice, Murdock MacQuarrie,
1917: Who Knows? (Darsteller: Hank Weaver / Dr. Raymond Pratt), Regie Jack Pratt, mit Betty Brice, Edna Mae Wilson,
1917: Nuts in May (Darsteller), Regie Robin Williamson, mit Stan Laurel, Mae Laurel, Lucille Arnold,
1917: A Footlight Flame (Darsteller), Regie Walter C. Reed,
1917: Her Father's Station (Darsteller: The Master Crook), Regie Edwin Frazee, mit Anna Luther, Harry O'Connor,
1917: Chased Into Love (Darsteller: The Lawyer), Regie Charley Chase, mit Hank Mann, Carmen Phillips, John Lancaster,
1917: The Social Pirates (Darsteller), Regie Walter C. Reed, mit Leo Morris, William Hauber,
1916: The Selfish Woman (Darsteller: Thomas Morley Sr), Regie E. Mason Hopper, mit Wallace Reid, Cleo Ridgely, Edythe Chapman,
1916: An Oily Scoundrel (Darsteller: 1st Crook), Regie Edwin Frazee, mit Fred Mace, Dale Fuller, Louella Maxam,
1916: The Village Vampire (Darsteller: 1st Accomplice), Regie Edwin Frazee, mit Fred Mace, Anna Luther, Dale Fuller,
1915: Crooked to the End (Darsteller: 1st Crook), Regie Edwin Frazee, mit Fred Mace, Anna Luther, Earle Rodney,
1915: The Lone Star Rush (Darsteller), Regie Edmund Mitchell, mit Robert Frazer, Mae Gaston,
1914: Jolts of Jealousy (Darsteller: Kanhee - the Husband), mit Pearl Sindelar, Harrish Ingraham,
1914: The Quest of the Sacred Jewel (Darsteller: David Harding), Regie George Fitzmaurice, mit Edna Mayo, William Roselle,
1914: Detective Craig's Coup (Darsteller: James Dalton), Regie Donald MacKenzie, mit Francis Carlyle, Pearl Sindelar, Jack Standing,
1913: Elusive Turkey (Darsteller), Regie N. N., mit Lillian Herbert,
1913: Starting Something (Darsteller: Charlie Clarkson ), Regie N. N., mit Gwendolyn Pates,
1912: Dynamited Love (Darsteller: Robert Borden - the Father ), Regie N. N., mit Crane Wilbur, Gwendolyn Pates,
1912: The Country Boy (Darsteller: Betty's Father ), Regie N. N., mit Jack W. Johnston, Betty Gray,
1912: The Striped Bathing Suit (Darsteller: Mr. Peters ), Regie Leopold Wharton, mit Gwendolyn Pates,
1912: At the Burglar's Command (Darsteller: Midnight Bill - the Burglar), Regie N. N., mit Gwendolyn Pates, William A. Williams,
1912: Anguished Hours (Darsteller: John Parsons ), Regie N. N.,
1912: Locked Out of Wedlock (Darsteller: Dudley Brown ), Regie Leopold Wharton,
1912: Memories (Darsteller), Regie Leopold Wharton,
1912: A Stern Destiny (Darsteller), Regie N. N., mit Paul Panzer, Gwendolyn Pates,
1912: From the Lawyer's Window (Darsteller: The Village Drunkard ), Regie N. N., mit Jack W. Johnston,
1912: Poor Jimmy (Darsteller), Regie N. N., mit Gwendolyn Pates,
1912: The Professor's Daughters (Darsteller: The Professor ), Regie N. N., mit Gwendolyn Pates, Billy Quirk,
1911: The Wise Druggist (Darsteller), Regie N. N.,
1910: Stung! (Darsteller), Regie N. N.,
1909: The Open Gate (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit George Nichols, Kate Bruce, Gertrude Robinson,

. 26 . 33 . 35

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Charles Arling - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige