Millard K. Wilson

No Photo

Regisseur, Schauspieler, Regieassistent - USA
Geboren 5. April 1890 in Kentucky, USA
Verstorben 5. Oktober 1933 in Long Beach, California, USA

Mini-Biography:
Millard K. Wilson wurde unter dem Namen Millard Kenneth Wilson am 05. April 1890 in Kentucky, USA geboren. Millard K. Wilson war ein amerikanischer Regisseur, Schauspieler, Regieassistent, bekannt durch The scarlet drop (1918), Hell bent (1918), A woman's Fool (1918), 1914 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Dorothy Wood and Lillian Belle Hutchison. Millard K. Wilson starb am 5. Oktober, 1933 in Long Beach, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1927.

Millard K. Wilson Filmographie [Auszug]
1927: [03.26] Mr. Wu (Mister Wu) (Regieassistent), Regie William Nigh, mit Lon Chaney, Louise Dresser, Renée Adorée,
1919: [11.02] When Bearcat Went Dry (Darsteller: Jerry Henderson (AKA M.K. Wilson)), Regie Oliver L. Sellers, mit Ed Brady, Lon Chaney, Bernard J. Durning,
1919: [04.15] Whom the Gods Would Destroy (Darsteller), Regie Frank Borzage, mit Jack Mulhall, Pauline Starke, Kathryn Adams,
1918: [08.12] A woman's Fool (Darsteller: The Virginian), Regie John Ford, mit Harry Carey, Betty Schade, Molly Malone,
1918: [07.06] Hell bent (Darsteller), Regie John Ford, mit Harry Carey, Neva Gerber, ,
1918: [04.22] The scarlet drop (Darsteller: Graham Lyons (as M.K. Wilson)), Regie John Ford, mit Harry Carey, Molly Malone, Vester Pegg,
1918: [04.15] The Primitive Woman (Darsteller: Ned Graythorpe (as Millard Wilson)), Regie Lloyd Ingraham, mit Margarita Fischer, Jack Mower,
1918: [03.18] Thieves' Gold (Darsteller: (/xx/) (--??--) ), Regie John Ford, mit Molly Malone, George Hively, Harry Carey,
1917: [11.18] Fighting Mad (Darsteller: Frank Baxter (as M.K. Wilson) ), Regie Edward LeSaint, mit William Stowell, Helen Gibson, Hector Dion,
1917: [07.07] In the Talons of an Eagle (Darsteller), Regie Francis J. Grandon, mit Louise Hutchinson, Edith Johnson, Francis McDonald,
1917: [06.11] The Field of Honor (Darsteller: George Baring (AKA M.K. Wilson)), Regie Allen Holubar, mit Allen Holubar, Louise Lovely,
1917: [04.23] The Hero of the Hour (Darsteller: Mexican (AKA M.K. Wilson)), Regie Raymond Wells, mit Jack Mulhall, Wadsworth Harris, ,
1917: [04.16] The Flower of Doom (Darsteller: Harvey Pearson), Regie Rex Ingram, mit Yvette Mitchell, Wedgwood Nowell, ,
1917: [04.09] The Pulse of Life (Darsteller: Stanford Graham), Regie Rex Ingram, mit , , Wedgwood Nowell,
1917: [03.09] Perils of the Secret Service (Darsteller: Guy Sterner (Episode #7) (AKA M.K. Wilson)), Regie Hal Mohr, George Bronson Howard, mit Kingsley Benedict, Jay Belasco, Vola Vale,
1917: [03.01] The Rented Man (Darsteller), Regie Ruth Ann Baldwin, mit , George C. Pearce,
1917: [01.17] A Slave of Fear (Darsteller: Robert Warner (as M.K. Wilson), Regie Fred Kelsey, mit Fred Kelsey, Jane Bernoudy,
1917: [01.06] How to Be Happy Though Married (Darsteller: Steve (as M.K. Wilson), Regie Fred Kelsey, mit Agnes Vernon, Jay Belasco,
1916: [10.26] The Narrow Creed (Darsteller), Regie Jay Hunt, mit Murdock MacQuarrie, Edythe Sterling, Walter Rodgers,
1916: [05.22] Nancy's Birthright (Darsteller: William Preston), Regie Murdock MacQuarrie, mit Murdock MacQuarrie, Edythe Sterling, Norbert A. Myles,
1916: [01.08] X-3 (Darsteller: Frank Hilton), Regie Jay Hunt, mit Murdock MacQuarrie, Eddie Polo, Walter Rodgers,
1915: [12.26] Stronger Than Death (Darsteller: Rupert Spaulding), Regie Joseph De Grasse, mit Louise Lovely, Arthur Shirley,
1915: [10.26] The Millionaire Paupers (Darsteller: George), Regie Joseph De Grasse, mit Grace Thompson, Gretchen Lederer, Lon Chaney,
1915: [10.17] A Mother's Atonement (Darsteller: John Newton ), Regie Joseph De Grasse, mit Cleo Madison, Lon Chaney, Arthur Shirley,
1915: [09/16] Fascination of the Fleur de Lis (Darsteller: The King ), Regie Joseph De Grasse, mit Cleo Madison, Arthur Shirley, Lon Chaney,
1915: [09/11] The Pine's Revenge (Darsteller: John Harding ), Regie Joseph De Grasse, mit Cleo Madison, Arthur Shirley, Lon Chaney,
1915: [08.08] The Source of Happiness (Darsteller: Frederick Rodd - Jonathan's Son), Regie Frank Lloyd, mit , Gretchen Lederer,
1915: [06.13] Little Mr. Fixer (Darsteller: George Merrill (AKA M.K. Wilson)), Regie Frank Lloyd, mit Olive Carey, Gordon Griffith,
1915: [05.30] Their Golden Wedding (Darsteller), Regie Frank Lloyd, mit , May Benson, Marc Robbins,
1915: [04.11] Life's Furrow (Darsteller: Jack), Regie Frank Lloyd, mit Helen Leslie, May Benson,
1915: [04.07] His Captive (Darsteller: Paul Reeves ), Regie Frank Lloyd, mit Frank Lloyd, Marc Robbins,
1915: [03.16] At His Own Terms (Darsteller: Edward Burton (AKA M.K. Wilson)), Regie Charles Giblyn, mit Murdock MacQuarrie, Agnes Vernon,
1915: [03.14] Martin Lowe, Financier (Darsteller: Harry - Helen's Sweetheart), Regie Frank Lloyd, mit Frank Lloyd, Gretchen Lederer,
1914: [11.21] The Ninety Black Boxes (Darsteller: The Almoner), Regie Charles Giblyn, mit Murdock MacQuarrie, Doc Crane, Mark Fenton,
1914: [09.19] The Higher Law (Darsteller: Philip de Soisson), Regie Charles Giblyn, mit Murdock MacQuarrie, Pauline Bush, Doc Crane,
1914: [08.15] The oubliette (Darsteller: Philip de Soisson), Regie Charles Giblyn, mit Murdock MacQuarrie, Pauline Bush, Lon Chaney,
1914: [07.24] Kate Waters of the Secret Service (Darsteller: Lt. Collins), Regie Arthur Hotaling, mit Edna Maison, Al Ernest Garcia,
1914: [07.15] The Express Messenger (Darsteller: Billy - Express Messenger (AKA M.K. Wilson)), Regie J.P. McGowan, mit George A. Williams, Helen Holmes,

. 1

Filmographie Millard K. Wilson nach Kategorien

Regieassistent Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Millard K. Wilson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige