George Irving

No Photo

Regisseur, Schauspieler - USA
Geboren 5. Oktober 1874 in New York, New York, USA
Verstorben 11. September 1961 in Hollywood, California, USA

Mini-Biography:
George Irving wurde am 05. Oktober 1874 in New York, New York, USA geboren. George Irving war ein amerikanischer Regisseur, Schauspieler, bekannt durch Bringing up baby (1938), 3 Bad Men (1926), Wings (1927), 1914 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Katherine Gilman . George Irving starb am 11. September, 1961 in Hollywood, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1947.

George Irving Filmographie [Auszug]
1947: [/ /1] The Magic Town (Die Modellstadt) (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit Jane Wyman, Kent Smith, Ann Shoemaker,
1943: [/ /1] Son of Dracula (Draculas Sohn) (Darsteller), Regie Robert Siodmak, mit Evelyn Ankers, J. Edward Bromberg, Lon Chaney jr.,
1941: [07.19] Bullets for O'Hara (Keine Blumen für O'Hara) (Darsteller: Minister), Regie William K. Howard, mit , Roger Pryor, Anthony Quinn,
1941: [/ /1] The Great Man's Lady (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit George P. Huntley jr., Helen Lynd, Lucien Littlefield,
1940: [10.05] Knute Rockne All American (Darsteller: Doc - a Notre Dame Professor), Regie Lloyd Bacon, William K. Howard, mit Pat O'Brien, Gale Page, Ronald Reagan,
1938: [] Bringing up baby (Leoparden küsst man nicht) (Darsteller: Mr. Alexander Peabody), Regie Howard Hawks, mit Cary Grant, Katharine Hepburn, Charles Ruggles,
1938: [03.18] Condemned Women (Darsteller: Warden Edmund Miller), Regie Lew Landers, mit Sally Eilers, Louis Hayward, Anne Shirley,
1936: [] Hearts divided (Darsteller: Thomas Jefferson), Regie Frank Borzage, mit Marion Davies, Dick Powell, Charles Ruggles,
1934: [/ /1] Pursued (Darsteller: Dr. Otto Steiner), Regie Louis King, mit Rosemary Amens, Victor Jory, Russell Hardie,
1934: [/ /1] You're telling me (Sie hat ein Herz für mich) (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Tammany Young, Joan Marsh, James B. Kenton,
1934: [] What price Jazz (Darsteller), Regie Sam Baerwitz, mit Ted Fiorito, Shirley Ross,
1933: [11.01] Only Yesterday (Eine Frau vergisst nicht, Eine Frau, die nicht vergisst) (Darsteller: (/xx/) ), Regie John M. Stahl, mit Margaret Sullavan, John Boles, Edna May Oliver,
1933: [10.06] Night flight (Nachtflug) (Darsteller: Santiago Doctor (/xx/) ), Regie Clarence Brown, mit John Barrymore, Helen Hayes, Clark Gable,
1933: [08.25] One Year Later (Darsteller: J. Atwell Hunt ), Regie E. Mason Hopper, mit Mary Brian, Russell Hopton, Don Dillaway,
1933: [] Damaged Lives (Darsteller: Donald Bradley Sr.), Regie Edgar G. Ulmer, mit Diane Sinclair, , Harry Myers,
1932: [07.09] The Washington Masquerade (Darsteller: President of the Senate (/xx/) ), Regie Charles Brabin, mit Lionel Barrymore, Karen Morley, Diane Sinclair,
1932: [] The Island of the lost Souls (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Bob Kortman, Tetsu Komai,
1932: [] Merrily We Go to Hell (Darsteller: Mr. Prentice), Regie Dorothy Arzner, mit Cary Grant, Fredric March, Sylvia Sidney,
1931: [10.24] Expensive Women (Darsteller: Melville's Party Guest ), Regie Hobart Henley, mit Dolores Costello, H.B. Warner, ,
1930: [12.00] Free Love (Darsteller: Judge Sturgis), Regie Hobart Henley, mit Conrad Nagel, Genevieve Tobin, Monroe Owsley,
1930: [/ /1] May be it's love (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit Joan Bennett, Geo Bickel, Joe E. Brown,
1930: [] The Spoilers (Darsteller: William Wheaton), Regie Edwin Carewe, mit Gary Cooper, Kay Johnson, Betty Compson,
1930: [] The Divorcee (Darsteller), Regie Robert Z. Leonard, mit Conrad Nagel, Robert Montgomery, Norma Shearer,
1930: [06.06] Shadow of the Law (Darsteller: Colonel Wentworth ), Regie Louis J. Gasnier, mit William Powell, Marion Shilling, Natalie Moorhead,
1929: [] Thunderbolt (Sein letzter Gang, Blitzstrahl) (Darsteller: Mr. Corwin), Regie Josef von Sternberg, mit Richard Arlen, E.H. Calvert,
1929: [03.31] The Godless Girl (Das gottlose Mädchen) (Darsteller: Prison Inspector (/xx/) ), Regie Cecil B. DeMille, mit Lina Basquette, Marie Prevost, Tom Keene,
1928: [/ /1] Honor Bound (Darsteller: Governor), Regie Alfred E. Green, mit George O'Brien, Harry Gripp,
1927: [12.17] Two Flaming Youths (Alter schützt vor Torheit nicht) (Darsteller: Simeon Trott ), Regie John Waters, mit W.C. Fields, Chester Conklin, Mary Brian,
1927: [11.02] The Last Performance (Illusion) (Darsteller: Verteidiger), Regie Paul Fejos, mit Conrad Veidt, Mary Philbin, Leslie Fenton,
1927: [08.12] Wings (Darsteller: Mr. Powell), Regie William A. Wellman, mit Clara Bow, Charles 'Buddy' Rogers, Richard Arlen,
1927: [01.09] Home Struck (Darsteller: President Wallace), Regie Ralph Ince, mit Viola Dana, , Tom Gallery,
1926: [08.28] 3 Bad Men (Darsteller: Gen. Neville), Regie John Ford, mit George O'Brien, Olive Borden, J. Farrell MacDonald,
1920: [12.20] The Misleading Lady (Regisseur), Regie George W. Terwilliger, mit Bert Lytell, Lucy Cotton, Frank Currier,
1920: [05.00] Children of Destiny (Regisseur), mit Edith Hallor, , Arthur Edmund Carewe,
1919: [10.19] The Glorious Lady (Regisseur), mit Olive Thomas, Matt Moore, Evelyn Brent,
1919: [] The Capitol (Regisseur),
1919: [01.12] The Silver King (Regisseur), mit William Faversham, Barbara Castleton, ,
1918: [10.07] Hidden Fires (Regisseur), mit Mae Marsh, Rod La Rocque, Florida Kingsley,
1918: [07.28] Back to the Woods (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, T. Henderson Murray, Arthur Housman,
1918: [06.30] To Hell with the Kaiser (Regisseur), mit Lawrence Grant, Olive Tell, Betty Howe,
1918: [04.01] The Landloper (Regisseur), mit Harold Lockwood, Pauline Curley, Stanton Heck,
1918: [01.28] Her Boy (Regisseur), mit Effie Shannon, Niles Welch, Pauline Curley,
1917: [12.23] Daughter of Destiny (Regisseur), mit , Thomas Holding, Anders Randolf,
1917: [12.15] Raffles, The Amateur Cracksman (Regisseur), mit John Barrymore, Christine Mayo, H. Cooper Cliffe,
1917: [04.00] God's Man (Regisseur), mit H.B. Warner, Kate Lester, Albert Tavernier,
1916: [10.00] The Conquest of Canaan (Regisseur), mit Edith Taliaferro, Jack Sherrill, Ralph Delmore,
1916: [07.15] Jaffery (Regisseur), mit C. Aubrey Smith, Eleanor Woodruff, Florence Deshon,
1916: [06.26] What Happened at 22 (Regisseur), mit Arthur Ashley, Frances Nelson, Gladden James,
1916: [02.07] The Woman in 47 (Regisseur), mit Alice Brady, , John Warwick,
1916: [01.24] The Ballet Girl (Regisseur), mit Alice Brady, Holbrook Blinn, Robert Frazer,
1915: [10.15] John Glayde's Honor (Regisseur), mit C. Aubrey Smith, , Richard Hatteras,
1915: [05.31] The Builder of Bridges (Regisseur), mit C. Aubrey Smith, Marie Wells, Jack Sherrill,
1915: [03.01] The Fairy and the Waif (Regisseur), Regie Marie Hubert Frohman, mit Mary Miles Minter, , Percy Helton,
1914: [11.23] The Education of Mr. Pipp (Darsteller: John Willing), Regie William F. Haddock, mit , , Belle Daube,
1914: [05.25] The Jungle (Regisseur), Regie Jack Pratt, mit George Nash, Gail Kane, Julia Hurley,
1914: [02.00] Paid in Full (Darsteller: Jimsey Smith (AKA George H. Irving) ), Regie Augustus E. Thomas, mit Tully Marshall, Caroline French, Riley Hatch,

. 1 . 13 . 15 . 27 . 29 . 34 . 35 . 38 . 40 . 44 . 53 . 55

Filmographie George Irving nach Kategorien

Regie Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - George Irving - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige