Ernest Joy

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 20. Januar 1878 in Iowa, US
Verstorben 12. Februar 1924 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Ernest Joy wurde unter dem Namen Ernest C. Joy am 20. Januar 1878 in Iowa, US geboren. Ernest Joy war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The immigrant (1917), After Five (1915), The Clue (1915), 1913 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Jessie Busley and Mabel Van Buren. Ernest Joy starb am 12. Februar, 1924 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1919.

Ernest Joy Filmographie [Auszug]
1919: [08.31] Three Black Eyes (Produktionsleiter: (AKA Ernest C. Joy) ), Regie Charles Horan, mit Taylor Holmes, Louise Orth, ,
1918: [09.29] The Goat (Darsteller: Studio Manager), Regie Donald Crisp, mit , Fanny Midgley, Charles McHugh,
1918: [07.07] The Firefly of France (Darsteller: Aide to Von Blenheim), Regie Donald Crisp, mit Wallace Reid, Ann Little, Charles Ogle,
1918: [] We Can't Have Everything (Darsteller: Heavy), Regie Cecil B. DeMille, mit Kathlyn Williams, Elliott Dexter, Wanda Hawley,
1918: [05.06] The White Man's Law (Darsteller: Sir Harry's Father ), Regie James Young, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor, Jack Holt,
1918: [02.25] One More American (Darsteller: Mr. Fearing), Regie William C. de Mille, mit George Beban, Marcia Manon, ,
1918: [01.21] Rimrock Jones (Darsteller: Jepson), Regie Donald Crisp, mit Wallace Reid, Ann Little, Charles Ogle,
1917: [12.17] Nan of Music Mountain (Darsteller: Lefever), Regie George Melford, Cecil B. DeMille, mit Wallace Reid, Ann Little, Theodore Roberts,
1917: [12.16] The Devil-Stone (Darsteller), Regie Cecil B. DeMille, mit Geraldine Farrar, Wallace Reid, Hobart Bosworth,
1917: [10.15] The Call of the East (Darsteller: Col. Bassett), Regie George Melford, mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki, Jack Holt,
1917: [08.19] Hashimura Togo (Darsteller: District Attorney), Regie William C. de Mille, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor, Mabel Van Buren,
1917: [07.16] The immigrant (Der Einwanderer) (Darsteller: Walton's Partner ), Regie Charles Chaplin, mit Charles Chaplin, Eric Campbell, Edna Purviance,
1917: [07.12] Forbidden Paths (Darsteller: American ambassador), Regie Robert Thornby, mit Vivian Martin, Sessue Hayakawa, Tom Forman,
1917: [06.14] The Inner Shrine (Darsteller), Regie Frank Reicher, mit Margaret Illington, Hobart Bosworth, Jack Holt,
1917: [05.10] The Silent Partner (Darsteller: David Pierce), Regie Marshall Neilan, mit Blanche Sweet, Thomas Meighan, Henry Hebert,
1917: [02.15] The American Consul (Darsteller: Senator James Kitwell), Regie Rollin S. Sturgeon, mit Theodore Roberts, Maude Fealy,
1917: [02.05] Each to his kind (Darsteller: Colonel Marcy), Regie Edward J. Le Saint, mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki, Vola Vale,
1916: [11.06] Unprotected (Darsteller: Gov. John Carroll), Regie James Young, mit Blanche Sweet, Theodore Roberts,
1916: [07.02] The Dupe (Darsteller: Mr. Strong), Regie Frank Reicher, mit Blanche Sweet, Veda McEvers,
1916: [05.07] Maria Rosa (Darsteller: Carlos), Regie Cecil B. DeMille, mit Geraldine Farrar, Wallace Reid, Pedro de Cordoba,
1916: [04.23] The Heart of Nora Flynn (Darsteller: Brantley Stone), Regie Cecil B. DeMille, mit Marie Doro, Elliott Dexter,
1916: [04.06] The Race (Darsteller: Mr. Anderson), Regie George Melford, mit Victor Moore, Anita King, Ronald Bradbury,
1916: [02.20] The Blacklist (Darsteller: Mark Norton), Regie William C. de Mille, mit Blanche Sweet, Charles Clary,
1916: [01.31] Pudd'nhead Wilson (Darsteller: Judge Driscoll), Regie Frank Reicher, mit Theodore Roberts, Alan Hale, Thomas Meighan,
1915: [12.30] Temptation (Darsteller: (/xx/) ), Regie Cecil B. DeMille, mit Geraldine Farrar, Theodore Roberts, Pedro de Cordoba,
1915: [12.30] The Golden Chance (Darsteller: Mr. Hillary), Regie Cecil B. DeMille, mit Cleo Ridgely, Wallace Reid, Horace B. Carpenter,
1915: [12.20] The Immigrant (Darsteller: Walton), Regie George Melford, mit Valeska Suratt, Thomas Meighan, Theodore Roberts,
1915: [11.21] Chimmie Fadden Out West (Darsteller: Mr. Van Courtlandt), Regie Cecil B. DeMille, mit Victor Moore, , Raymond Hatton,
1915: [11.18] Armstrong's Wife (Darsteller: Detective), Regie George Melford, mit Edna Goodrich, Thomas Meighan, James Cruze,
1915: [09.27] The Voice in the Fog (Darsteller: Mr. Killigrew), Regie J.P. McGowan, mit , Adda Gleason, Frank O'Connor,
1915: [09.08] The Clue (Darsteller: Count Boris Ruloff), Regie James Neill, Frank Reicher, mit Blanche Sweet, Gertrude Kellar, Edward MacKay,
1915: [06.28] Chimmie Fadden (Darsteller: Van Cartlandt, A Millionaire), Regie Cecil B. DeMille, mit Victor Moore, Raymond Hatton, ,
1915: [05.27] The Wild Goose Chase (Darsteller: Mr. Randall), Regie Cecil B. DeMille, mit Ina Claire, Tom Forman, Theodore Roberts,
1915: [05.24] Stolen Goods (Darsteller: (/xx/) ), Regie George Melford, mit Blanche Sweet, Cleo Ridgely, House Peters,
1915: [04.12] Snobs (Darsteller: Mr. Phipps), Regie Oscar Apfel, mit Victor Moore, Anita King,
1915: [02.18] The Country Boy (Darsteller: Judge Belknap), Regie Frederick A. Thomson, mit Marshall Neilan, Florence Dagmar, Dorothy Green,
1915: [01.28] After Five (Darsteller), Regie Oscar Apfel, Cecil B. DeMille, mit Edward Abeles, Sessue Hayakawa, Betty Schade,
1915: [01.25] The Goose Girl (Darsteller: Hans ), Regie Frederick A. Thomson, mit Marguerite Clark, Monroe Salisbury, Sydney Deane,
1914: [12.24] Cameo Kirby (Darsteller: Aaron Randall), Regie Oscar Apfel, mit Dustin Farnum, Fred Montague, James Neill,
1914: [11.07] Salomy Jane (Darsteller: Marbury), Regie Lucius Henderson, William Nigh, mit Beatriz Michelena, House Peters, William Pike,
1914: [02.10] Just a Song at Twilight (Darsteller: Roger Leonard), Regie N. N., mit Richard Cummings, Elsie Greeson,
1913: [12.06] The Helping Hand (Darsteller: Edmund Lortimer), Regie N. N., mit Billie West, Eugene Pallette,
1913: [11.29] An Accidental Clue (Darsteller: Bill Davis - the Cracksman), Regie Albert W. Hale, mit Belle Bennett, Eugene Pallette,
1913: [11.16] The Tomboy's Race (Darsteller), Regie Lucius Henderson, mit Della Martel, Edward Peil,
1913: [10.28] The Oath of Tsuru San (Darsteller), Regie Lucius Henderson, mit Tsuru Aoki, William Garwood, William Nigh,
1913: [10.05] A Mix-Up in Pedigrees (Darsteller), Regie N. N., mit Francelia Billington, William Garwood,
1913: [07.08] For the Man She Loved (Darsteller: The Father (AKA Ernest C. Joy)), Regie N. N., mit Florence LaBadie, Harry Benham, William Garwood,

. 11 . 12 . 42

Filmographie Ernest Joy nach Kategorien

Produktionsleitung Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ernest Joy - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige