Beppo Brem

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 11. März 1906 in München
Verstorben 5. September 1990 in München

Mini-Biography:
Beppo Brem wurde am 11. März 1906 in München geboren. Beppo Brem war ein deutscher Schauspieler, bekannt durch Fanfaren der Liebe (1951), Heimliches Rendez-vous (1949), Kohlhiesels Töchter (1943), 1932 entstand sein erster genannter Film. Beppo Brem starb am 5. September, 1990 in München. Sein letzter bekannter Film datiert 1988.

Beppo Brem Filmographie [Auszug]
1988: [/ /1] Heidi und Erni (Serienhaupttitel) (Darsteller), Regie Kai Borsche, Michael Füting, mit , Gerhart Lippert, Heidi Kabel,
1987: [/ /1] Hexenschuss (Darsteller), Regie Franz Josef Gottlieb, mit Birte Berg, Hans Clarin,
1983: [] Die Unglaublichen Abenteuer des Guru Jakob (Junge, bist du dämlich) (Darsteller), Regie Franz Marischka, mit Toni Netzle, Herbert Fux, Susanne Aernecke,
1982: [/ /1] Friedliche Tage (Darsteller), Regie Richard Blank, mit Richard Beek, Hannelore Schroth, Branko Samarovski,
1977: [] Die Jugendstreiche des Knaben Karl (Darsteller: Feuerwehrhauptmann), Regie Franz Seitz, mit Gustl Bayrhammer, Robert Seidl, Walter Sedlmayr,
1974: [/ /1] Der Jäger von Fall (Darsteller: Doktormarti), Regie Harald Reinl, mit , Gerlinde Döberl, Siegfried Rauch,
1973: [05.10] Oh Jonathan - oh Jonathan (Darsteller), Regie Franz Peter Wirth, mit Willy Semmelrogge, Jürgen Scheller,
1972: [/ /1] Mensch, ärgere dich nicht (Darsteller), Regie Peter Weck, mit Erni Singerl, Chris Roberts,
1971: [/ /1] Verliebte Ferien in Tirol (Darsteller), Regie Harald Reinl, mit Hans-Jürgen Bäumler, Uschi Glas,
1971: [/ /1] Das haut den stärksten Zwilling um (Darsteller), Regie Franz Josef Gottlieb, mit , Gunther Philipp, Peggy March,
1971: [/ /1] Mein Vater, der Affe und ich (Darsteller: Engelbert), Regie Franz Antel, mit Heinz Reincke, Gunther Philipp,
1971: [/ /1] Hilfe, die Verwandten kommen (Darsteller), Regie Franz Josef Gottlieb, mit Eddi Arent, Uschi Glas,
1970: [/ /1] Immer die verflixten Weiber (Darsteller), Regie Alfred Rasser, T Stubhan, mit Mady Rahl,
1970: [/ /1] Hurra, ein toller Onkel wird Papa ! (Darsteller), Regie Hans Albin, mit Maria Brockerhoff, Christian Engelmann,
1969: [/ /1] Ich betone - oben ohne (Das Go-Go-Girl vom Blow-Up) (Darsteller), Regie Rolf Olsen, mit Eddi Arent, Marie France,
1968: [/ /1] Pudelnackt in Oberbayern (Darsteller), Regie Hans Albin, mit Hans Zander, , Christine Schuberth,
1968: [/ /1] Otto ist auf Frauen scharf (Darsteller: Nigl), Regie Franz Antel, mit Werner Abrolat, Gunther Philipp, Franz Muxeneder,
1968: [/ /1] Altaich (Darsteller: Blenninger), Regie Karlheinz Bieber, mit Marianne Brandt, Karl Tischlinger, Ludwig Schmid-Wildy,
1967: [12.19] Wenn Ludwig ins Manöver zieht (Darsteller: Bauer Rafenauer), Regie Werner Jacobs, mit Hans Kraus, Rudolf Rhomberg, ,
1967: [/ /1] Entscheidung am Wilden Kaiser (Darsteller), Regie Lothar Brandler, mit Helga Bruncak, Hansjörg Hochfilzer,
1967: [] Da lacht Tirol (Ruf der Berge) (Darsteller: Hias Holleis), Regie Lothar Brandler, mit Hansjörg Hochfilzer, Franz Jäger,
1966: [/ /1] Onkel Filser - Allerneueste Lausbubengeschichten (Darsteller), Regie Werner Jacobs, mit Käthe Braun, Monika Dahlberg,
1964: [10.15] Lausbubengeschichten (Darsteller: Rafenauer), Regie Helmut Käutner, mit Hans Terofal, , Franz Muxeneder,
1963: [08.20] Heimweh nach St. Pauli (Darsteller: Seppl), Regie Werner Jacobs, mit Josef Albrecht, Heidi Brühl,
1963: [/ /1] Allotria in Zell am See (Darsteller: Alois), Regie Franz Marischka, mit , ,
1962: [/ /1] Wilde Wasser (Darsteller), Regie Rudolf Schündler, mit Sieghardt Rupp, Rolf Olsen,
1962: [/ /1] Die Post geht ab (Darsteller: Landgendarm Sepp), Regie Helmuth M. Backhaus, mit Wolf Albach-Retty, Adrian Hoven, Dagmar Hank,
1962: [] Zwei Bayern in Bonn (Darsteller), Regie Rudolf Lubowski, mit Hannelore Bollmann, Lucie Englisch,
1961: [03.22] Der verkaufte Grossvater (Darsteller), Regie Hans Albin, mit Thomas Alder, , Ruth Stephan,
1961: [08.18] Der Hochtourist (Darsteller: Rainthaler), Regie Ulrich Erfurth, mit Willy Millowitsch, Claude Farell, Marlies Behrens,
1961: [] So liebt und küsst man in Tirol (Darsteller: Alois), Regie Franz Marischka, mit Vivi Bach, Adrian Hoven, Harald Juhnke,
1961: [/ /1] Saison in Salzburg (Darsteller: Xaver Möslacher), Regie Franz Josef Gottlieb, mit Peter Alexander, Peter Vogel, Oskar Sima,
1960: [/ /1] Agatha, lass das Morden sein (Darsteller: Landgendarm), Regie Dietrich Haugk, mit Elisabeth Flickenschildt, Peter Vogel,
1959: [] Bei der blonden Kathrein (Darsteller: Tankwart), Regie Hans Quest, mit Marianne Hold, Gerhard Riedmann, Harald Juhnke,
1959: [/ /1] Alle lieben Peter (Darsteller), Regie Wolfgang Becker, mit Boy Gobert, Petra Himboldt,
1959: [/ /1] Kein Mann zum Heiraten (Darsteller: Vorarbeiter), Regie Hans Deppe, mit Friedl Czepa, Kurt Grosskurth,
1959: [] Gangsterjagd in Lederhosen (Darsteller), Regie Hubert von Blücher, mit Henriette Ahlsen, , ,
1958: [] Die Landärztin (Die Landärztin vom Tegernsee) (Darsteller: Girgl, Grossknecht), Regie Paul May, mit Marianne Koch, Rudolf Prack, Friedrich Domin,
1958: [01.03] Zwei Matrosen auf der Alm (Darsteller), Regie Peter Hamel, mit Gert Wiedenhofen, Anita Gutwell,
1957: [/ /1] Zwei Bayern im Urwald (Darsteller: Michl Moosrainer), Regie Ludwig Bender, mit Lucie Englisch, Bert Fortell,
1957: [/ /1] Zwei Bayern im Harem (Darsteller: Michel), Regie Joe Stöckel, mit Helga Franck, Christiane Maybach,
1957: [/ /1] Zwei Preuss`n auf der Alm (Darsteller: Sterntalerwirt), Regie Peter Hamel, mit Anita Gutwell, Ernst Reinhold,
1957: [] Der Bauerndoktor von Bayrischzell (Darsteller: Sebastian Pfundtner ), Regie Hans Schott-Schöbinger, mit Carl Wery, ,
1956: [/ /1] Die fröhliche Weihnacht (Die fröhliche Wallfahrt, Die Fahnenträgerin) (Darsteller: Halbscheid), Regie Ferdinand Dörfler, mit Karl Tischlinger, Erni Singerl, Richard Romanowsky,
1956: [/ /1] Pulverschnee nach Übersee (Darsteller: Xaver , Hoteldiener), Regie Hermann Leitner, mit Marianne Hold, Adrian Hoven,
1956: [/ /1] Manöverball (Darsteller), Regie Karl Georg Külb, mit Chariklia Baxevanos, Günther Lüders,
1956: [/ /1] Der Etappenhase (Darsteller), Regie Wolfgang Becker, mit Hans Clarin, Michael Cramer,
1956: [] Zwei Bayern in St. Pauli (Darsteller: Karl Köpfke), Regie Hermann Kugelstadt, mit , Lucie Englisch,
1956: [03.08] Ferien in Tirol (Zärtliches Geheimnis) (Darsteller: Bürgermeister Kunzel), Regie Wolfgang Schleif, mit Wolfgang Schleif, , Edith Mill,
1955: [08.08] Eine Frau genügt nicht? (Darsteller), Regie Ulrich Erfurth, mit , Stanislav Ledinek, Hilde Krahl,
1955: [/ /1] Das Forsthaus in Tirol (Darsteller), Regie Hermann Kugelstadt, mit Dorothea Wieck, Gusti Kreisel, Jupp Hussels,
1955: [/ /1] I-A in Oberbayern (Darsteller: Michl, Knecht), Regie Hans Albin, mit , , Erika Remberg,
1955: [] Der Fischer vom Heiligensee (Darsteller: Knecht Beppo), Regie Hans Heinz König, mit Edith Mill, Albert Lieven, Lil Dagover,
1954: [02.23] Des Teufels General (Darsteller: Hauptmann Pfundtmayer), Regie Helmut Käutner, mit Wolfgang Borchert, Eva Ingeborg Scholz, Harry Mayen,
1954: [09/10] Das sündige Dorf (Darsteller: Wegscheidbauer), Regie Ferdinand Dörfler, mit , Elise Aulinger, Günther Lüders,
1953: [10.13] Gesprengte Gitter (Panik) (Darsteller), Regie Harry Piel, mit Harry Piel, Maria Krahn,
1953: [/ /1] Hochzeitsglocken (Wedding Bells) (Darsteller), Regie Georg Wildhagen, mit Erwin Strahl, Elfie Petramer,
1953: [] Ehestreik (Darsteller), Regie Joe Stöckel, mit Gabriele Reismüller, Erni Singerl, Walter Sedlmayr,
1952: [/ /1] Mönche, Mädchen und Panduren (Darsteller: Korbinian), Regie Ferdinand Dörfler, mit Gustav Waldau, Carl Heinz Peters, Hans Carl Müller,
1952: [] Karneval in Weiss (Darsteller), Regie Hans Albin, Harry R. Sokal, mit Hannelore Bollmann, Ernst Schönle, Walter Riml,
1951: [09.14] Fanfaren der Liebe (Darsteller: Boxer), Regie Kurt Hoffmann, mit , Annette Graener, Adi Gnuschke,
1951: [] Johannes und die 13 Schönheitsköniginnen (Darsteller: Stabstrompeter), Regie Alfred Stöger, mit , Rudolf Prack, Hans Richter,
1951: [/ /1] Wildwest in Oberbayern (Darsteller), Regie Ferdinand Dörfler, mit Lucie Englisch, Margarete Haagen,
1951: [] Die Drei Kavaliere (Die Drei Dorfkavaliere) (Darsteller: Sepp, Hausknecht), Regie Joe Stöckel, mit , Erhard Siedel,
1950: [09.22] Sensation im Savoy (Darsteller), Regie Eduard von Borsody, mit Sybille Schmitz, Aldo Roverselli,
1950: [/ /1] Die Nacht ohne Sünde (Darsteller), Regie Karl Georg Külb, mit Liesl Karlstadt, Paul Kemp,
1950: [/ /1] Zwei in einem Anzug (Darsteller), Regie Joe Stöckel, mit Rudolf Vogel,
1950: [] Theodor im Fussballtor (Darsteller: Emil), Regie E.W. Emo, mit Theo Lingen, Hans Moser, Josef Meinrad,
1949: [/ /1] Der Dorfmonarch (So sind die Frauen) (Darsteller), Regie Joe Stöckel, mit Elise Aulinger, Lucie Englisch,
1949: [/ /1] Geliebter Lügner (Darsteller), Regie Hans Schweikart, mit Gustav Knuth, Hans Leibelt,
1949: [/ /1] Tromba (Darsteller), Regie Helmut Weiss, mit René Deltgen, Angelika Hauff,
1949: [] Die drei Dorfheiligen (Darsteller: Riedlechner), Regie Ferdinand Dörfler, mit Willy Reichert, Walter Sedlmayr,
1949: [05.20] Heimliches Rendez-vous (Darsteller: Pedell Schropp), Regie Kurt Hoffmann, mit , Alfons Höckmann, Lisa Helwig,
1949: [05.08] Kleiner Wagen - Grosse Liebe (Darsteller), Regie Ulrich Kayser, mit Jochen Diemann, Werner Finck,
1948: [] Hallo - Sie haben ihre Frau vergessen (Darsteller), Regie Kurt E. Walter, mit Maria Eiselt, Heli Finkenzeller,
1944: [02.27] Mit meinen Augen (Im Tempel der Venus) (Darsteller), Regie Hans Hellmut Zerlett, mit Emil Matousek, ,
1944: [/ /1] Die falsche Braut (Darsteller: Anderl), Regie Joe Stöckel, mit Elfriede Datzig, Josef Eichheim,
1943: [05.22] Quax in Fahrt (Quax in Afrika) (Darsteller: Alois), Regie Helmut Weiss, mit Heinz Rühmann, Hertha Feiler, Karin Himboldt,
1943: [03.18] Kohlhiesels Töchter (Darsteller), Regie Kurt Hoffmann, mit Erika von Thellmann, Klaus Pohl, Ilse Pilary,
1943: [] Panik (Gesprengte Gitter, Die Elefanten sind los) (Darsteller), Regie Harry Piel, mit Rudolf Vogel, Maria Krahn,
1943: [] Wildvogel (Darsteller), Regie Johannes Meyer, mit Roma Bahn, Leny Marenbach, Volker von Collande,
1941: [12.16] Quax, der Bruchpilot (Darsteller: Knecht), Regie Kurt Hoffmann, mit , José Held, Manfred Heidmann,
1941: [/ /1] Der Laufende Berg (Darsteller), Regie Hans Deppe, mit , Paul Richter, Rolf Pinegger,
1941: [03.14] Spähtrupp Hallgarten (Darsteller: Gebirgsjäger Böhninger ), Regie Herbert B. Fredersdorf, mit René Deltgen, Paul Klinger, Maria Andergast,
1940: [08.30] Beates Flitterwoche (Darsteller), Regie Peter Ostermayr, mit , , Alice Treff,
1940: [] Liebesschule (Darsteller), Regie Karl Georg Külb, mit Walter Lieck, , ,
1939: [/ /1] Der arme Millionär (Darsteller: Ökonom Schallinger), Regie Joe Stöckel, mit Georg Alexander, , Willy Rösner,
1939: [] Drei Väter um Anna (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Walter Lieck, Gustav Kampendonk, Roma Bahn,
1938: [09.22] Der Fall Deruga (Darsteller), Regie Fritz Peter Buch, mit , Ernst Karchow, Kurt Hagen,
1938: [08.17] Narren im Schnee (Darsteller: Hausdiener Franzl), Regie Hans Deppe, mit Anny Ondra, Paul Klinger, Gisela Schlüter,
1938: [/ /1] Frau Sixta (Darsteller), Regie Gustav Ucicky, mit Ilse Werner, ,
1938: [02.24] Das Ehesanatorium (Darsteller: Ottokar), Regie N. N., mit Volker von Collande, Hilde Sessak, Günther Lüders,
1937: [01.11] Urlaub auf Ehrenwort (Darsteller: Ein Bayer), Regie Karl Ritter, mit , Willi Rose, ,
1937: [/ /1] Das Spiel auf der Tenne (Darsteller: Pechler Kaspar), Regie Georg Jacoby, mit Erika Pauli, Kurt Meisel, Else Kündinger,
1937: [05.03] So weit geht die Liebe nicht (Die milde Helene) (Darsteller), Regie Franz Seitz sen., mit Lucie Englisch, Maria Paudler, ,
1936: [/ /1] Der lachende Dritte (Darsteller: Der Polterer), Regie Georg Zoch, mit Karl Beckersachs, Herbert Weissbach, Oskar Sima,
1936: [] Die Drei um Christine (Darsteller), Regie Hans Deppe, mit , , ,
1935: [/ /1] Der Gefangene des Königs (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Hilde Hildebrand, Hans Junkermann,
1933: [/ /1] Muss man sich gleich scheiden lassen ? (Darsteller), Regie Hans Behrendt, mit Martha Ziegler, Herbert Langhofer, Lotte Lang,
1932: [08.18] Die verkaufte Braut (Darsteller), Regie Max Ophüls, mit Jarmila Novotna, Maria Janowska, Kurt Horwitz,
1932: [05.20] Kreuzer Emden (Darsteller), Regie Louis Ralph, mit Helmut Käutner, Louis Ralph,

. 2 . 13 . 24 . 48 . 51 . 62 . 65 . 66 . 83 . 96

Filmographie Beppo Brem nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Beppo Brem - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige