Werner Brix

No Photo

Schauspieler - Österreich
Geboren 7. Dezember 1964 in Wien

Mini-Biography:
Werner Brix wurde am 07. Dezember 1964 in Wien geboren. Werner Brix ist ein österreichischer Schauspieler, bekannt durch Helden in Tirol (1998), Stockinger - Stille Wasser (1996), 1996 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1998.
Biographische Notizen : weitere Sportarten: Schwert- und Stockkampf, Segeln, Motorrad, Motorboot,
Feuerschlucken, Pilotenschein, Paragleiter
Besonderes: Gesang, Gitarre, Maultrommel, Didjeridoo
HTL für Nachrichtentechnik
Leitung der Kabarett- und Kleinkunstbühne Spektakel (1991-93)
Schauspielausbildung bei Le Coq (Monika Pagnieux), Erika Mottl, Herwig
Seeböck, Giora Seeliger, u.a.
Seit 1987 freiberuflicher Schauspieler und Regisseur.


FILM / TV:
Helden in Tirol Paul (Antagonist), Buch: Walter Kordesch, Niki List, R: Niki
List (1997)

Der Polifinario Viennale: Nominierung PREIS NEUES KINO 1998
Hauptrolle, Buch + Regie: Peter Evers,
K: Astrid Heubrandtner (01/1997)

Der Baldower Buch, R: Thomas Roth (1999)

Wanted Buch: Fredi Dorfer, R: Harald Sicheritz (1999)

Fink fährt ab R: Harald Sicheritz (1998)

Zahn um Zahn Buch: Alexander Hahn, R: Florian Grünmand (1993)

Zwölf Stunden Ewigkeit Buch + Regie: Peter Evers, (1997)

Die Geliebte zweiteiliger TV-Krimi, Koproduktion I/D/A,
und der Priester Sternstundenfilm,
10 Drehtage, Partner: u.a. Sonja Kirchberger, Alexander Strobele, R: Sergio
Martino (1995)

Stockinger Hauptverdächtiger Zötsch, Folge 10 "Stille Wasser", Beofilm, 2
Drehtage, Partner: Karl Markowitz
R: Hans Werner (1995)

Kommissar Rex Folge 29 "Todesrennen", Mungofilm, 1 Drehtag, Partner: Tobias
Moretti (1996)
KABARETT:

Lurch eigenes Solokabarett, R: Klaus Pieber,
Premiere April 95 im Kabarett Niedermair, Auftritte von Wien bis München...

Stock im Eisen eigenes Solokabarett, R: Klaus Pieber,
Premiere Februar 98 im Kabarett Niedermair, Auftritte in Österreich und
Deutschland

Vitasek, Puntigam und Brix Auftritte mit Andreas Vitasek und Martin Puntigam
im Spektakel


THEATER (auszugsweise):


Dr. Jekyll und Mr. Hyde Buch: Herwig Seeböck, R: Erika Mottl, Sommertheater
Sieveringer Steinbruch, Seebühne Litschau (1992)

Die Nachtgeher von Wien 4 Rollen, Buch: Pellert/Korherr, R: Klaus Pieber,
Kabarett Niedermair (1993)

Summernochtsdraam Buch: Herwig Seeböck, R: Erika Mottl, Sommertheater
Sieveringer Steinbruch (1993),
St. Pöltner Sommertheater (1994)

Dracula Titelrolle, Buch: Herwig Seeböck, R: Erika Mottl,
Sommertheater Sieveringer Steinbruch,
Seebühne Litschau (1994)

Die drei Musketiere als Kardinal Richelieux, Buch: Herwig Seeböck, R: Erika
Mottl, Sommertheater Sieveringer Steinbruch, Seebühne Litschau (1995)

Robin Hut als Robin Hut, Buch: Herwig Seeböck, R: Erika Mottl, Sommertheater
Sieveringer Steinbruch,
Seebühne Litschau (1996)

Toni & Tinas Hochzeit als Wolfi Wagner, schwuler Bruder der Braut, Buch +
Regie: Wolfi Weinberger,
Kirche Dorotheergasse und Moulin Rouge (1996)

Das Narrenschiff R: Hubsi Kramar, Wien (1997)

August:In Wien Straßentheater, Commedia dell'Arte (1998)

Treue oder Tony, der Killer, Buch: Chazz Palminteri
Der Hochzeitstag Interkulttheater
deutschsprachige Erstaufführung (1999)


MUSICAL:

Der Bär ist looos 3 Rollen, Buch: Leo Lukas, Simon Pichler, R: Karin Koller,
Kabarett Niedermair, Partner: Wilfried, Steffi Paschke (1995)

Pippi Langstrumpf 4 Rollen, Buch: Hannes Vogler, Astrid Lindgren,
R: Erni Wipplinger (1997)

Papageno und der 3 Rollen, Buch: Hannes Vogler,
kleine Mozart R: Erni Wipplinger (1999)


Regie Theater:

Wo liegt Almaty von und mit Wolfi Weinberger und Marion Pelzl,
Premiere am 10. 3. 98 im Vindobona


Regieassistenz Kino/TV/Werbung:

Bold 2 Werbespots, Regie: Wolfi Weinberger, Juni 1999


Sonstiges:

Präsentationskonzept Eröffnung der Sommerarena 98 in Waidhofen/Ybbs
und Regie zur


Pressestimmen:

"...Schauspieler, die mit ihren Rollen direkt in eine gemütskranke Grauzone
treffen.
Allen voran der beeindruckend bedrohliche Werner Brix."
(Kurier zu "Die Nachtgeher von Wien", 1993)

"Welch erhebendes Gefühl bei der öffentlichen Geburt eines Kabarett-Stars
live dabei sein zu dürfen..."
(Ö3-Magazin zu "LURCH", 1995)

"...Und wenn ihm was einfällt, gerät es ziemlich lustig: Werner Brix, man
kennt ihn als außerordentlichen Schauspieler, präsentiert sein erstes
Solo..."
(Kurier zu "LURCH", 1995)

,Überzeugend verkörpert wird dieses Variété grotesker Gestalten von Brix,
einem der aberwitzigsten Charakter-Karikaturisten der Kleinkunstszene.,
(Standard zu ,Stock im Eisen,, 1998)


,Fazit: Bestes Theaterkabarett - wie eine Kreuzung aus Kratzl und Düringer.
Unvorstellbar? Eben.,
(City zu ,Stock im Eisen,, 1998)


"...Genial: Werner Brix..."
(Krone zu "Dracula", 1994)


"...Werner Brix macht die seelischen Brüche des Killers plausibel: Wie ein
nervöses Raubtier scharwenzelt er um sein Opfer herum und lässt sich dann in
(s)eine Weichheit kippen..."

(Kurier zu "Treue oder Der Hochzeitstag", 1994)
sonstige Notwendigkeiten:

Führerscheine Auto, Motorrad, Motorboot
Pilotenschein Paragleiter
Englisch
Reiten, Fechten, Schwert- und Stockkampf, Segeln, Tauchen, Schi- und
Wasserschifahren
Gesellschaftstanz
Gesang, Gitarre, Maultrommel, Didjeridoo
Feuerspucken
Dialekte und Akzente: Wienerisch, Holländisch, Italienisch, Französisch,
Bayrisch etc.


Maße und mehr:

Körpergröße: 183cm
Gewicht: 78kg
Anzug, Hose: 50
Hemd: 42
Schuhe: 44
Hut: 60
Haare: schwarz, manchmal blond
Augen: graublau

Werner Brix Filmographie [Auszug]
1998: [/ /1] Helden in Tirol (Darsteller), Regie Niki List, mit Christian Pogats, Christian Schmidt,
1996: [01.22] Stockinger - Stille Wasser (Stille Wasser) (Darsteller: Zötsch), Regie Hans Werner, mit Mijou Kovacs, Weijian Liu,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Werner Brix - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige