Max Winkler

No Photo

Komponist - USA
Geboren 15. März 1888 in Riszka, Bukovina
Verstorben 5. Oktober 1965 in Miami Beach, Florida, USA

Mini-Biography:
Max Winkler wurde am 15. März 1888 in Riszka, Bukovina geboren. Max Winkler war ein amerikanischer Komponist, bekannt durch Fatherhood (1915), Judge not; or, the Woman of Mona Diggings (1915), The Great Problem (1916), 1915 entstand sein erster genannter Film. Max Winkler starb am 5. Oktober, 1965 in Miami Beach, Florida, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1919.

Max Winkler Filmographie [Auszug]
1919: [08.11] The Right to Happiness (Musik: musical accompaniment arranger), Regie Allen Holubar, mit Dorothy Phillips, William Stowell, Robert Anderson,
1917: [07.09] The Reed Case (Musik), Regie Allen Holubar, mit Allen Holubar, Alfred Allen, Fred Montague,
1916: [05.01] The Crippled Hand (Musik), Regie Robert Z. Leonard, David Kirkland, mit Robert Z. Leonard, Ella Hall, Marc Robbins,
1916: [04.24] The Gay Lord Waring (Musik), Regie Otis Turner, mit J. Warren Kerrigan, Lois Wilson, Bertram Grassby,
1916: [04.17] The Great Problem (Musik), Regie Rex Ingram, mit Violet Mersereau, Dan Hanlon, Lionel Adams,
1916: [04.10] John Needham's Double (Musik), Regie Phillips Smalley, Lois Weber, mit Tyrone Power, Agnes Emerson, Frank Elliott,
1916: [04.02] Tangled Hearts (Musik), Regie Joseph De Grasse, mit Louise Lovely, Agnes Vernon, Lon Chaney,
1916: [03.26] The Flirt (Musik), Regie Phillips Smalley, Lois Weber, mit Marie Walcamp, Grace Benham, Antrim Short,
1916: [03.20] The Ne'er-do-well (Musik), Regie Colin Campbell, mit Wheeler Oakman, Kathlyn Williams, Harry Lonsdale,
1916: [03.19] The Yaqui (Musik), Regie Lloyd B. Carleton, mit Hobart Bosworth, Goldie Colwell, Dorothy Clark,
1916: [03.12] The Strength of the Weak (Musik), Regie Lucius Henderson, mit Mary Fuller, Edwards Davis, Harry Hilliard,
1916: [02.28] The Grip of Jealousy (Musik), Regie Joseph De Grasse, mit Louise Lovely, Lon Chaney, Grace Thompson,
1916: [02.21] The Wrong Door (Musik), Regie Carter de Haven, mit Carter de Haven, Flora Parker DeHaven, George A. Williams,
1916: [02.07] Undine (Musik), Regie Henry Otto, mit Ida Schnall, Douglas Gerrard, Edna Maison,
1916: [01.31] Secret Love (Musik), Regie Robert Z. Leonard, mit Jack Curtis, Helen Ware, Dixie Carr,
1915: [10.04] Fatherhood (Musik), Regie Hobart Bosworth, mit Hobart Bosworth, Helen Wolcott, Joseph Flores,
1915: [09.27] Judge not; or, the Woman of Mona Diggings (Musik), Regie Robert Z. Leonard, mit Julia Dean, Harry Carter, Harry Carey,
1915: [09.13] Business Is Business (Musik), Regie Otis Turner, mit Nat C. Goodwin, Jack Nelson, Maude George,

. 16 . 17 . 18

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Max Winkler - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige