Fred Huntley

Portrait Fred HuntleySchauspieler, Regisseur, Autor - USA
Geboren 29. August 1862 in London, England
Verstorben 1. November 1931 in Hollywood, California, USA

Mini-Biography:
Fred Huntley wurde am 29. August 1862 in London, England geboren. Fred Huntley war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Autor, bekannt durch The Bronze Bell (1921), To the last Man (1923), The Call of the Canyon (1923), 1911 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Laura Huntley. Fred Huntley starb am 1. November, 1931 in Hollywood, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1928.

Fred Huntley Filmographie [Auszug]
1928: [04.19] After the Storm (Drehbuch), Regie George B. Seitz, mit Hobart Bosworth, Eugenia Gilbert, Charles Delaney,
1923: [12.16] The Call of the Canyon (Darsteller: Tom Hutter), Regie Victor Fleming, mit Richard Dix, Lois Wilson, Marjorie Daw,
1923: [07.01] Where the North Begins (Darsteller: McTavish ), Regie Chester M. Franklin, mit Claire Adams, Walter McGrail,
1923: [] To the last Man (Darsteller: Lee Jorth), Regie Victor Fleming, mit Richard Dix, Lois Wilson, Noah Beery,
1922: [07.30] Borderland (Darsteller: William Beckett), Regie Paul Powell, mit Agnes Ayres, Milton Sills,
1921: [06.19] The Bronze Bell (Darsteller: Maharajah ), Regie James W. Horne, mit Courtenay Foote, , John Davidson,
1920: [12.05] Dice of Destiny (Darsteller: 'Gloomy' Cole (AKA Frederick Huntley)), Regie Henry King, mit H.B. Warner, Lillian Rich, Howard Davies,
1920: [10.10] Behold My Wife (Darsteller: Chief Eye-of-the-Moon (AKA Fred Huntly)), Regie George Melford, mit Mabel Julienne Scott, Milton Sills, Winter Hall,
1920: [08.15] The Soul of Youth (Darsteller: Mr. Hodge), Regie William Desmond Taylor, mit Lewis Sargent, , Clyde Fillmore,
1919: [09.21] Her Kingdom of Dreams (Darsteller: Parker), Regie Marshall Neilan, mit Anita Stewart, Spottiswoode Aitken, Frank Currier,
1919: [08.17] (Darsteller: Jenkins), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Lois Wilson, Theodore Roberts,
1919: [04.27] For Better, for Worse (Darsteller: Colonial Soldier), Regie Cecil B. DeMille, mit Elliott Dexter, Tom Forman, Gloria Swanson,
1919: [01.05] The Heart of Wetona (Darsteller: Chief Quannah), Regie Sidney Franklin, mit Norma Talmadge, Thomas Meighan,
1918: [12.23] The Sea Flower (Darsteller: 'Brandy' Cain), Regie Colin Campbell, mit Juanita Hansen, Gayne Whitman,
1918: [12.10] A Lady's Name (Darsteller: Adams), Regie Walter Edwards, mit Constance Talmadge, Harrison Ford, Emory Johnson,
1918: [06.03] The Only Road (Darsteller: Ramon Lupo), Regie Frank Reicher, mit Viola Dana, Casson Ferguson, Edythe Chapman,
1918: [01.21] Rimrock Jones (Darsteller: Leon Lockhart), Regie Donald Crisp, mit Wallace Reid, Ann Little, Charles Ogle,
1916: [09.25] The Fires of Conscience (Darsteller: Peter Rogers), Regie Oscar Apfel, mit William Farnum, Gladys Brockwell, Nell Shipman,
1916: [07.07] The Crooked Road (Regisseur: (--??--)), Regie Bertram Bracken, mit Henry King, Katherine Burke, Jimsy Maye,
1916: [06.09] The Stained Pearl (Regisseur), mit Henry King, Katherine Burke, Charles Dudley,
1916: [04.23] A Man of Sorrow (Darsteller), Regie Oscar Apfel, mit William Farnum, Henry Arthur Jones, Dorothy Bernard,
1916: [03.20] The Ne'er-do-well (Darsteller: Andres Garavel), Regie Colin Campbell, mit Wheeler Oakman, Kathlyn Williams, ,
1916: [02.20] Fighting Blood (Darsteller: Henry Colby, Her Father), Regie Oscar Apfel, mit William Farnum, Dorothy Bernard,
1915: [12.05] A Janitor's Wife's Temptation (Darsteller: The Landlord), Regie Dell Henderson, mit Fred Mace, Marta Golden, Betty Marsh,
1915: [06.28] The Rosary (Darsteller: Evarts), Regie Colin Campbell, mit Kathlyn Williams, Charles Clary, Wheeler Oakman,
1915: [05.03] The Carpet from Bagdad (Darsteller: Wallace ), Regie Colin Campbell, mit Kathlyn Williams, Wheeler Oakman, Guy Oliver,
1914: [11.04] C.D. (Darsteller), Regie Edward LeSaint, mit Guy Oliver, Stella LeSaint, Lamar Johnstone,
1914: [10.28] The Wasp (Darsteller: Joe Collins), Regie Edward LeSaint, mit Guy Oliver, Stella LeSaint,
1914: [10.07] The Reparation (Darsteller), Regie Edward LeSaint, mit Stella LeSaint, Adda Gleason, Lamar Johnstone,
1913: [11.14] Cure for Carelessness (Regisseur), mit George Hernandez, Eugenie Besserer, A.D. Blake,
1913: [09.23] Bumps and Willie (Regisseur), mit , William Hutchinson, Betty Schade,
1913: [09.02] The Lonely Heart (Regisseur), mit Myrtle Stedman, Anna Dodge, Lillian Clark,
1913: [06.03] A Flag of Two Wars (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, William Scott, James Robert Chandler,
1913: [05.09] In the Days of Witchcraft (Regisseur), mit Hobart Bosworth, Herbert Rawlinson, George Hernandez,
1913: [04.29] Hiram Buys an Auto (Darsteller: ), Regie Colin Campbell, mit Tom Santschi, Bessie Eyton, Lillian Hayward,
1913: [02.05] The Three Wise Men (Darsteller: Man at the Door / Jesus Christ), Regie Colin Campbell, mit Tom Santschi, Bessie Eyton, Guy Oliver,
1913: [01.21] Fate Fashions a Letter (Regisseur), mit Hobart Bosworth, Eugenie Besserer, Henry Otto,
1913: [01.02] Greater Wealth (Darsteller: Dr. John Meekins), Regie Colin Campbell, mit Hobart Bosworth, Eugenie Besserer, Wheeler Oakman,
1912: [10.14] Monte Cristo (Darsteller: Abbe Faria (as Fred Huntly)), Regie Colin Campbell, mit Hobart Bosworth, Tom Santschi, Herbert Rawlinson,
1912: [10.04] An Assisted Elopement (Story ), Regie Colin Campbell, mit Frank Clark, Elmer Clifton, ,
1912: [07.16] The Girl and the Cowboy (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, , ,
1912: [07.01] The Lake of Dreams (Regisseur), mit Tom Santschi, Roy Clarke, Elmer Clifton,
1912: [06.11] The Old Stagecoach (Regisseur), mit Herbert Rawlinson, Jesse McGaugh, Frank Richardson,
1912: [05.17] Brains and Brawn (Regisseur), mit Nick Cogley, Roy Watson, George Hernandez,
1912: [05.07] A Humble Hero (Darsteller: The Division Superintendent ), Regie Frank Montgomery, mit Tom Santschi, Clay M. Greene,
1912: [04.16] The End of the Romance (Darsteller: Sailor), Regie Frank Montgomery, mit Hobart Bosworth, Eugenie Besserer, Herbert Rawlinson,
1912: [03.26] Hobo (Darsteller: The Station Agent at Edom), Regie Hobart Bosworth, mit Hobart Bosworth, Frank Clark, Frank Richardson,
1912: [03.11] A Crucial Test (Darsteller), Regie Frank Montgomery, mit Tom Santschi, Hobart Bosworth, Herbert Rawlinson,
1912: [02.19] The Danites (Darsteller: Chink - the Chinaman), Regie Francis Boggs, mit Hobart Bosworth, , George Hernandez,
1912: [02.02] Bunkie (Darsteller: Major Ford), Regie Hobart Bosworth, mit , Hobart Bosworth,
1912: [01.18] Merely a Millionaire (Darsteller: President of the Club), Regie Hobart Bosworth, mit Hobart Bosworth, Herbert Rawlinson, Al Ernest Garcia,
1912: [01.15] The Secret Wedding (Darsteller: Justice of the Peace), Regie Frank Montgomery, mit Tom Santschi, , Al Ernest Garcia,
1912: [01.08] The Peacemaker (Darsteller: Reverend Joseph Jay (as F.W. Huntley)), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, Herbert Rawlinson, Bessie Eyton,
1912: [01.04] Disillusioned (Darsteller: Sonny), Regie Hobart Bosworth, mit Hobart Bosworth, Nick Cogley,
1911: [12.25] A Modern Rip (Darsteller: The Fishmonger), Regie Hobart Bosworth, mit Hobart Bosworth, Frank Richardson, Nick Cogley,
1911: [12.22] The Little Widow (Darsteller), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, Herbert Rawlinson, George Hernandez,
1911: [12.07] The Maid at the Helm (Darsteller: Captain Barker), Regie Francis Boggs, mit Hobart Bosworth, Sydney Ayres,
1911: [11.14] The Bootlegger (Darsteller: Sergeant Hunt), Regie Hobart Bosworth, mit Frank Richardson, Hobart Bosworth,
1911: [11.10] Lieutenant Grey of the Confederacy (Darsteller: Colonel Carter), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, James Dayton, Alvin Wyckoff,
1911: [11.06] The Coquette (Darsteller: Reverend Maze (as Fred W. Huntley)), Regie Francis Boggs, mit Tom Santschi, , Herbert Rawlinson,
1911: [10.31] Captain Brand's Wife (Darsteller: Keno - Apache Renegade), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, Tom Santschi, ,
1911: [10.17] On Separate Paths (Darsteller: Jim Connors - Deputy Sheriff), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, Herbert Rawlinson, Earl Eydon,
1911: [10.06] The Artist's Sons (Darsteller: 1st Judge), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, Herbert Rawlinson,
1911: [10.03] The Rival Stage Lines (Darsteller: Slatts - the Foreman), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, Herbert Rawlinson, Tom Santschi,
1911: [08.17] The Blacksmith's Love (Darsteller: Doctor Lytton (as Frederick Huntley)), Regie Francis Boggs, mit Tom Santschi, Herbert Rawlinson, Frank Richardson,
1911: [08.15] The Regeneration of Apache Kid (Darsteller: Chato - the Kid's Father), Regie Francis Boggs, mit Al Ernest Garcia, Frank Richardson,
1911: [08.10] Their Only Son (Darsteller), Regie Francis Boggs, mit Al Ernest Garcia, Frank Richardson, Nick Cogley,
1911: [08.08] Slick's Romance (Darsteller: Bunco Peters), Regie Francis Boggs, mit Sydney Ayres, Al Ernest Garcia,
1911: [05.18] The Still Alarm (Darsteller: Doc Wilber), Regie Francis Boggs, mit Robert Z. Leonard, Herbert Rawlinson, Al Ernest Garcia,

. 54 . 58 . 67 . 69

Filmographie Fred Huntley nach Kategorien

Regie Drehbuch Story Darsteller

Fred Huntley in other Database records: IMDb

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Fred Huntley - KinoTV